Blog
0
  • Panoramablick aus dem Restaurant Carlsburg in Falkenberg,
        
    

        Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann Panoramablick aus dem Restaurant Carlsburg in Falkenberg, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
    Auf Fontanes Spuren im Seenland Oder-Spree
  • Auf Fontanes Spuren im Seenland Oder-Spree

Seenland Oder-Spree Wo schon Fontane die Stille hörte

Er hat Brandenburg in die Welt gebracht: Theodor Fontane. Im Seenland Oder-Spree gibt es viele Orte, an denen man dem brandenburgischen Autor begegnet. Gleich am Ortseingang von Schiffmühle steht das Fontanehaus, wo Fontanes Vater Louis Henry von 1855 bis zu seinem Tod im Jahr 1867 lebte. In Letschin besaßen seine Eltern eine Apotheke, in der Fontane selbst drei Jahre tätig war. Später kehrte er häufig hierher für Besuche zurück.

Und so widmet er den zweiten Band seiner "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" dem Oderland. Darin findet sich ein Kapitel über "Quilitz oder Neu-Hardenberg". Und auch über den Kurort Buckow in der Märkischen Schweiz schreibt Fontane und hält fest: „Buckow ist eine ländliche Schönheit, die mit nacktem Fuß in den See tritt und unter Weidenzweigen ihr Haar flicht“.

Begeben Sie sich auf eine Spurensuche á la Fontane durch das Seenland Oder-Spree!

weiterlesen einklappen
  • Fontanehaus Schiffmühle, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
  • Wegweiser zur Grabstätte von Fontanes Vater in Neutornow, Foto: TMB-Fotoarchiv/Matthias Schäfer
  • Oderbruch bei Zollbrücke, Foto: TMB-Fotoarchiv/Matthias Schäfer
  • Blick auf den Langen See in Reichenow, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Aktiv- und Tourentipps - Auf Fontanes Spuren


Ausflugstipps und kulturelle Highlights

Fontane-Haus Schiffmühle, Foto: Seenland Oder-Spree Fontanehaus Schiffsmühle, Foto: Seenland-Oder-Spree

Die Dauerausstellung "Fontane und das Oderbruch" erzählt die Geschichte von Fontane, seiner Kindheit und seinem Vater.

weiterlesen einklappen
Aussichtsturm Rauener Berge, Foto: Seenland Oder-Spree/Angelika Laslo Aussichtsturm Rauener Berge, Foto: Seenland-Oder-Spree/Angelika Laslo

Erleben Sie einmalige Aussichten über den Scharmützelsee, die Dächer von Fürstenwalde und die Dubrower Berge!

weiterlesen einklappen
Theater am Rand im Oderbruch, Foto: Theater am Rand Theater am Rand im Oderbruch, Foto: Theater am Rand

Das Theater der ganz besonderen Art: Lassen Sie sich von Architektur, Schauspiel und spannenden Geschichten verzaubern!

weiterlesen einklappen
Burg Beeskow, Foto: Seenland Oder-Spree, Florian Läufer Burg Beeskow, Foto: Seenland-Oder-Spree/Florian Läufer

Mittelalterflair, wechselnde Ausstellungen und tolle Veranstaltungen nehmen Sie mit auf eine Reise durch die Zeit.

weiterlesen einklappen
Dom St. Marien Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer Dom St. Marien Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer

Die Kathedralkirche in Fürstenwalde birgt so einige Schätze. Erkunden Sie den einzigartigen Kirchenbau und seine Geheimnisse!

weiterlesen einklappen
Gerhart-Hauptmann-Museum Erkner, Foto: Florian Läufer Gerhard Hauptmann Museum Erkner, Foto: Florian Läufer

Dem Literaten Gerhart Hauptmann ganz nah: Das Museum gibt unvergleichbare Einblicke in das Leben und Werk Hauptmanns.

weiterlesen einklappen
Das Kleist-Museum Frankfurt (Oder), Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann Kleist Museum Frankfurt (Oder), Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Die Ausstellungen in der ehemaligen Garnisonschule entführen Sie in außergewöhnliche Kunst- und Literaturwelten rund um Kleist.

weiterlesen einklappen
Scharwenka Kulturforum, Foto: Manfred Mrozek Scharwenka Kulturforum, Foto: Manfred Mrozek

Das erste Musikermuseum Brandenburgs: Die "Musenhütte" ist Kunstkabinett, Ausstellung und Veranstaltungsort in einem.

weiterlesen einklappen

Fontanes Lieblingsplätze im Seenland Oder-Spree

Auf des Dichters Spuren ...

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.