Blog
0
  • Blick auf Bad Freienwalde,
        
    

        
            Foto: Bad Freienwalde Tourismus GmbH Blick auf Bad Freienwalde, Foto: Bad Freienwalde Tourismus GmbH
    Bad Freienwalde - Ihr Reise- und Ausflugsplaner

    Möchten Sie eine Reise oder einen Ausflug nach Bad Freienwalde planen? Wir zeigen Ihnen die Highlights & Geheimtipps und stellen Ihnen Restaurants, Cafés und Unterkünfte vor.

    Möchten Sie eine Reise oder einen Ausflug nach Bad Freienwalde planen? Wir zeigen Ihnen die Highlights & Geheimtipps und stellen Ihnen Restaurants, Cafés und Unterkünfte vor.
    Ort: Bad Freienwalde (Oder)
  • Bad Freienwalde - Ihr Reise- und Ausflugsplaner

Reise oder Städtetrip nach Bad Freienwalde (Oder) Moorheilbad und ältester Kurort Brandenburgs

Bad Freienwalde entstand um 1200 als Kaufmannssiedlung an der östlichen Grenze Brandenburgs an einem der Oder-Übergänge. Die Stadt im Seenland Oder-Spree war seit Jahrhunderten ein beliebter Erholungsort wohlhabender Berliner. Davon zeugen noch heute die zahlreichen stattlichen Villen mit kunstvoll verzierten Fassaden aus dem Barock, dem Klassizismus und der Gründerzeit. Auch der Dichter Fontane schwärmte vom "hübschen Ort", der heute zu den 31 Orten Brandenburgs mit historischen Stadtkernen gehört.  

Reizvoll eingebettet in die bewaldeten Berge des Oberbarnims und am Rande der weiten Ebene des Oderbruchs liegt Bad Freienwalde nur ca. 60 km von Berlin entfernt. Die wohltuende Wirkung der natürlichen Heilquellen wurde bereits im 17. Jahrhundert bestätigt. Bad Freienwalde ist damit der älteste Kurort Brandenburgs und bekannt als Moorheilbad.

1. Highlights in der Stadt
2. Kureinrichtungen in Bad Freienwalde
3. Restaurants und Cafés in Bad Freienwalde
4. Spannende Ausflugsziele in Bad Freienwalde und Umgebung
5. Übernachten in Bad Freienwalde
6. Bad Freienwalde und das Seenland Oder-Spree erleben

weiterlesen einklappen
  • Schloss Bad Freienwalde, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
  • St. Nikolaikirche Bad Freienwalde, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
  • Rathaus Bad Freienwalde, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
  • Aussichtsturm auf dem Galgenberg in Bad Freienwalde, Foto: Bad Freienwalde Tourismus GmbH

1. Highlights in der Stadt

Streifzüge durch die Kurstadt am Hang

Die bewaldeten Ausläufer des Barnimer Hochplateaus machen Bad Freienwalde zur „Bergstadt“, wie der Dichter Theodor Fontane in seinen „Wanderungen“ notierte und er schwärmte: „Freienwalde – hübsches Wort für hübschen Ort“. Im historischen Stadtkern springen die schmucken spätbarocken, frühklassizistischen und gründerzeitlichen Häuser und Villen mit ihren schmuckvoll verzierten Fassaden ins Auge. Das Herz Bad Freienwaldes ist der Marktplatz mit dem Rathaus aus dem 19. Jahrhundert.

Westlich der Königstraße verlaufen die Gassen steil bergan. So geht es hinauf zum Schloss auf dem Apothekerberg, ein wahres Schmuckstück im klassizistischen Stil. Es ist umgeben von einem wunderbaren Schlosspark, der Blick schweift weit hinab ins niedere Oderbruch. Alljährlich im August findet hier die beliebte Bad Freienwalder SchlossParkNacht statt.

Das historische Kurviertel entdecken

Der Landschaftspark im Brunnental wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts im Stil eines englischen Landschaftsgarten nach Plänen von Peter Joseph Lenné angelegt. Von der Kapelle oberhalb der angrenzenden Fachklinik und Moorbad Bad Freienwalde öffnet sich der Blick über das historische Kurviertel, das bis heute den Charme der guten alten Zeit versprüht: das Alte Kurhaus, die in rotem Sandstein eingefasste Kurfürstenquelle und das liebevoll restaurierte klassizistische Kurmittelhaus, das als Bade- und Logierhaus für den Adel gebaut wurde.

weiterlesen einklappen

2. Kureinrichtungen in Bad Freienwalde

3. Restaurants und Cafés in Bad Freienwalde

Früher oder später meldet sich bei jedem Städtetrip der Hunger oder die Lust auf eine kleine Stärkung. Wie wäre es da mit einem Stück der besten Eierlikörtorte Brandenburgs im romantischen Café "Blaue Zwiebel" oder mit mediterraner Küche im italienischem Ambiente im Restaurant & Café "Olivo"?

weiterlesen einklappen

4. Spannende Ausflugsziele in Bad Freienwalde und Umgebung

Bismarckturm Bad Freienwalde Bismarckturm Bad Freienwalde, Foto: Bad Freienwalde Tourismus GmbH/HERREPIXX.de

Der Turmwanderweg verbindet vier Aussichtstürme. Nach dem Erklimmen erhalten Wanderer das beliebte Turm-Diplom.

weiterlesen einklappen
Oderlandmuseum Bad Freienwalde Oderlandmuseum Bad Freienwalde, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Im 1774 erbauten Loebenschen Freihaus am Markt zeigt eine ständige Ausstellung Wissenswertes zur Stadt- und Kulturgeschichte.

weiterlesen einklappen
Skisprungschanze Bad Freienwalde Skisprungschanze Bad Freienwalde, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Die nördlichste Skisprungschanze Deutschlands lässt die Herzen von Ski-Alpin-Fans höher schlagen, nicht nur am Märkischen Wintersporttag.

weiterlesen einklappen
Panoramablick aus dem Restaurant Carlsburg in Falkenberg Panoramablick aus dem Restaurant Carlsburg in Falkenberg, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Von der Terrasse des Panoramarestaurants im Nachbarort Falkenberg genießen Wanderer einen herrlichen Blick ins Oderbruch.

weiterlesen einklappen

5. Übernachten in Bad Freienwalde

Mit unseren Übernachtungstipps wird aus dem Städtetrip oder Tagesausflug nach Bad Freienwalde eine richtige kleine Auszeit, um am nächsten Morgen ausgeruht in einen erlebnisreichen Tag zu starten.

weiterlesen einklappen

6. Bad Freienwalde und das Seenland Oder-Spree erleben

Aus der Stadt mitten hinein in die Natur: wie wäre es mit einer "Gipfelstürmer"-Wanderung, einer Tour rund um den Baasee oder einer Radtour auf Fontanes Spuren durch das Oderbruch? Unterwegs laden gemütliche Cafés und Restaurants zur Stärkung ein.

weiterlesen einklappen
(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.