Blog
0


  • Brandenburg helfen,
        
    

        
            Foto: Runze & Casper Brandenburg helfen, Foto: Runze & Casper
    Brandenburg Helfen

    Brandenburghelfen war eine Non-Profit-Initiative der brandenburgischen Tourismuswirtschaft: Alle Fragen und Antworten zum Projekt finden Sie hier im Überblick!

    Brandenburghelfen war eine Non-Profit-Initiative der brandenburgischen Tourismuswirtschaft: Alle Fragen und Antworten zum Projekt finden Sie hier im Überblick!

brandenburghelfen.de! Gutscheine für „Kauf Wiedersehen“ Initiative der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft

In Zeiten von Corona hatten es viele Unternehmen besonders schwer. Es galt: Zusammenhalten und gemeinsam unterstützen! Vom kleinen Café, über den Friseur bis zum Lieblingshotel - alle Unternehmen brauchten unsere Unterstützung! Mit dem Kauf eines Gutscheines konnte jeder seinem Lieblingsort helfen.

In kürzester Zeit hatten sich rund 650 Unternehmen auf der Plattform angemeldet und ihre Angebote und Dienstleistungen online gestellt. Wir haben damit gemeinsam auf die außergewöhnliche und herausfordernde Situation reagiert, in die uns die Ausbreitung des Coronavirus ganz plötzlich und ohne Vorwarnung gebracht hat.

Dieses Projekt wurde initiiert von der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft, inspiriert durch helfen.berlin und unterstützt von vielen Partnern. Das Portal war branchenübergreifend. Brandenburghelfen.de war ein gemeinnütziges Projekt. Als Non-Profit-Initiative arbeiteten alle am Projekt Beteiligten ohne Gewinnerzielungsabsicht und verdienten nicht an dem Gutscheinverkauf.

FAQs für Käufer
FAQs für Anbieter

weiterlesen einklappen

FAQ für Käufer: Antworten zu den wichtigsten Fragen!

Ging das Geld für den Gutschein direkt an den Lieblingsort?

Das Geld wurde von Atento zu 100 % direkt an den Lieblingsort weitergegeben. Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH hat damit kein Geld verdient. Zusätzlich zum Gutscheinwert wurde ein kleiner Betrag für Systemgebühren erhoben, den Atento an den Zahlungsdienstleister zahlen musste (z. B. PayPal). Beim Gutscheinkauf handelte es sich um eine Kooperation mit Atento. Es gab keine Geschäftsverbindung mit der TMB.

Gilt der Gutschein für einen bestimmten Lieblingsort oder für alle generell?

Brandenburghelfen.de war eine Plattform und hat Gutscheine mithilfe von unserem Partner Atento vermittelt. Das heißt, dass Du über unsere Plattform den Gutschein direkt bei Deinem Lieblingsort kaufen konntest. Der Gutschein gilt nur für das jeweilige Unternehmen, das Du ausgewählt hast.

Ich habe einen Gutschein gekauft, aber keine Bestätigungsmail erhalten.

Bitte schreibe eine E-Mail an support@atento.me.

Ich habe einen Gutschein gekauft, aber kein PDF erhalten.

Bitte schreibe eine E-Mail an support@atento.me.

Wie löse ich einen Gutschein ein?

Geh zu Deinem Lieblingsort, wenn er wieder geöffnet hat, und zeige den Gutschein vor. Anhand der Gutscheinnummer und dem QR-Code kann man ihn dann zuordnen, und Du kannst ihn einlösen.

Kriege ich mein Geld zurück, wenn mein Lieblingsort schließen musste?

Leider nein, da Du den Gutschein direkt von Deinem Lieblingsort gekauft hast. Das Geld ist an Deinen Lieblingsort überwiesen worden.

Auch wenn Dein Lieblingsort seine Türen für immer schließen musste, hast Du trotzdem einen Beitrag dazu geleistet, ihn bis zum Schluss zu unterstützen.

weiterlesen einklappen

FAQ für Anbieter: Antworten zu den wichtigsten Fragen!

Bleibt mein Gutscheinlink erhalten?

Sofern Du Dein Vertragsverhältnis mit Atento nicht kündigst, bleibt der Gutscheinlink weiterhin bestehen. Du kannst ihn auf Deiner Website oder Deinen Kanälen beliebig einsetzen.

Es entfällt die Ausspielung über die Plattform brandenburghelfen.de. Für alle Unternehmen, die in unserer zentralen touristischen Datenbank gelistet sind, werden wir weiterhin die Gutscheine auf unserer Website reiseland-brandenburg.de ausspielen.

Was muss ich tun, wenn ich nicht möchte, dass der Gutscheinlink weiter genutzt wird?

Wir brauchen dann eine kurze Nachricht von Dir an redaktion@reiseland-brandenburg.de und entfernen den Link anschließend aus deinem Eintrag. Die Vereinbarung, die Du mit Atento geschlossen hast, musst Du bei Atento kündigen. Wende Dich dazu bitte direkt an Atento unter: hilfe@atento.me

Geht das Geld für den Gutschein direkt an den Lieblingsort?

Das Geld wurde von Atento zu 100 % direkt an den Lieblingsort weitergegeben. Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH hat damit kein Geld verdient. Zusätzlich zum Gutscheinwert wurde ein kleiner Betrag für Systemgebühren erhoben, den Atento an den Zahlungsdienstleister zahlen musste (z. B. PayPal). Dieser Betrag wurde vom Endverbraucher übernommen und zum Gutscheinwert hinzu addiert. Wir empfehlen Dir, die übermittelten AGBs von Atento durchzulesen.

Die Auszahlung an den Anbieter erfolgt wöchentlich. Über das Dashboard, zu dem Du nach der Registrierung durch Atento Zugriff hast, kannst Du immer aktuell sehen, welche Gutscheine gekauft worden sind. Hier gelangst Du zu dem Dashboard: https://app.atento.me/admin/login

Wo kann ich sehen, wie viele Gutscheine in welchem Wert ich verkauft habe?

Über das Dashboard, zu dem Du seit der Registrierung durch Atento Zugriff hast, kannst Du die aktuelle Entwicklung der Gutscheinverkäufe sowie die eingelösten und noch offenen Summen sehen. Hier gelangst Du zu dem Dashboard: https://app.atento.me/admin/login

Gilt der Gutschein für einen bestimmten Lieblingsort oder für alle generell?

Wir waren eine Plattform und haben Gutscheine mithilfe von Atento vermittelt. Das heißt, dass über unsere Plattform Gutscheine direkt bei den jeweiligen Unternehmen gekauft werden konnten. Der Gutschein gilt nur für das Unternehmen, für das er gekauft wurde.

Was muss ich beachten, wenn die gekauften Gutscheine bei mir eingelöst werden?

Bitte beachte: Die Einlösung des Gutscheins durch den Käufer erfolgt zeitversetzt und ist dementsprechend zeitversetzt zu versteuern. Dies geschieht unabhängig davon, wann man das Geld erhalten hat. Es empfiehlt sich, die jeweilige Umsatzsteuer für den Gutschein einzuberechnen und bestenfalls gleich nach Erhalt des Geldes zurückzulegen. Eine nachvollziehbare Dokumentation ist ebenfalls wichtig: Alle Gutscheine sind mit Nummern versehen, anhand derer Du die Einlösung nachvollziehen und dokumentieren kannst. Wir empfehlen zudem, für genauere Auskünfte eine/n Steuerberater*in einzubeziehen. (Quelle: https://www.crowdfunding-campus.com/blog/gutscheine-coronakrise/)

weiterlesen einklappen

Lieferdienste und Online Shops

Weiterhin aus der Ferne unterstützen geht immer noch. Viele Unternehmen haben in den letzten Monaten einen Onlineshop oder Lieferdienst eingerichtet. Unser Tipp: Digital oder telefonisch bestellen und vor Ort abholen oder die Lieferung direkt vor die Haustür! 

weiterlesen einklappen
Brandenburg helfen
Brandenburg helfen, Foto: TMB Fotoarchiv/Yorck Maecke

Lieferservice Brandenburg

Vom Mittagessen bis zum Wochenendeinkauf beim Biobauern hier gibt’s die Übersicht für den regionalen Einkauf.

weiterlesen einklappen
Ladenansicht
Ladenansicht, Foto: Unsplash/Artem Gavrysh

Online Shops Brandenburg

Bestellen Sie regionale Produkte aus Hof- und Bioläden, Fair Trade Mode oder Selbstgemachtes von der Seife bis zum Wein.

weiterlesen einklappen
(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-18 Uhr und am 31.10. 10-15 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.