0
  • Elbtalaue bei Lenzen,
        
    

        Foto: TMB-Fotoarchiv/Dieter Damschen Elbtalaue bei Lenzen, Foto: TMB-Fotoarchiv/Dieter Damschen

    Prignitz - Ihre Urlaubsregion

    Möchten Sie einen Urlaub in der Prignitz planen? Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Reiseangebote und geben Ihnen Erlebnis-, Touren- und Veranstaltungstipps.

    Möchten Sie einen Urlaub in der Prignitz planen? Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Reiseangebote und geben Ihnen Erlebnis-, Touren- und Veranstaltungstipps.
    Ort: Wittenberge
  • Prignitz - Ihre Urlaubsregion

Online-Buchung



Prignitz Landidylle mit Störchen und viel Geschichte

Im Nordwesten Brandenburgs zwischen Hamburg und Berlin erstreckt sich die Prignitz mit ihrem herben Charme. Die dörfliche Idylle und die Ruhe der Region wecken die Freude an der Einfachheit des Landlebens. Nirgendwo anders in Europa fühlt sich der Storch so wohl wie in der Auenlandschaft der Elbe. Die Prignitz ist ein Paradies für Radfahrer: die Landschaft ist flach, die Radwege sind bestens ausgebaut und mit dem Knotenpunktsystem wird die Tourenplanung zum Kinderspiel. 

Auf geht´s! Wir zeigen Ihnen, wie Sie den perfekten Tag in der Prignitz erleben, geben Ihnen wertvolle Tipps und Empfehlungen rund um Ihren Urlaub und verraten Ihnen, welche Highlights Sie hier auf keinen Fall versäumen sollten.

weiterlesen einklappen

Der perfekte Tag in der Prignitz...

Radtour am großen Strom: Durch die Lenzerwische in der Prignitz

Radtour am großen Strom: Durch die Lenzerwische in der Prignitz Radtour am großen Strom: Durch die Lenzerwische in der Prignitz
(27 km)

Wer die typische Landschaft der Prignitz kennen lernen möchte, sollte sich auf das Fahrrad schwingen und durch die Lenzerwische radeln. Lenzerwische – so heißt die Landschaft zwischen der Elbe und der Eldemündung, im Vier-Ländereck von Brandenburg, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern. Von Lenzen aus rollt es sich gemütlich über den Elbdeich, vorbei am ehemaligen...
Wer die typische Landschaft der Prignitz kennen lernen möchte, sollte sich auf das Fahrrad schwingen und durch die Lenzerwische radeln. Lenzerwische – so heißt die Landschaft zwischen der Elbe und der Eldemündung, im Vier-Ländereck von Brandenburg, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und...
Wer die typische Landschaft der Prignitz kennen lernen möchte, sollte sich auf das Fahrrad schwingen und durch die Lenzerwische radeln. Lenzerwische – so heißt die Landschaft zwischen der Elbe und der Eldemündung, im...
Wer die typische Landschaft der Prignitz kennen lernen möchte, sollte sich auf das Fahrrad schwingen und durch die Lenzerwische radeln....
Lenzen (Elbe) | Prignitz
Mehr erfahren!
Elbdeich, Foto: S.Lehmann
Entdeckungen am großen Strom

Entdeckungen am großen Strom Entdeckungen am großen Strom Entdeckungen am großen Strom Entdeckungen am großen Strom

"Böser Ort" nannten die Schiffer die Stelle, wo die Elbe einen Knick von fast 90 Grad macht. Jahrhundertelang hatte der Deich hier...
"Böser Ort" nannten die Schiffer die Stelle, wo die Elbe einen Knick von fast 90 Grad...
"Böser Ort" nannten die Schiffer die Stelle, wo die Elbe einen Knick von fast 90 Grad macht. Jahrhundertelang hatte der Deich hier den Fluss...
"Böser Ort" nannten die Schiffer die Stelle, wo die Elbe einen Knick von fast 90 Grad macht. Jahrhundertelang hatte der Deich hier den Fluss...
Lenzen | Prignitz
Mehr erfahren!
Elbe bei Lenzen, Foto: Dieter Damschen
Radeln nach Zahlen - Knotenpunktradeln in der Prignitz

Radeln nach Zahlen - Knotenpunktradeln in der Prignitz Radeln nach Zahlen - Knotenpunktradeln in der... Radeln nach Zahlen - Knotenpunktradeln in der... Radeln nach Zahlen - Knotenpunktradeln in der Prignitz

"Das mit den Knotenpunkten ist kinderleicht. An Kreuzungen von mindestens drei Radwegen ist an den Wegweisern ein rotes Schild mit...
"Das mit den Knotenpunkten ist kinderleicht. An Kreuzungen von mindestens drei Radwegen...
"Das mit den Knotenpunkten ist kinderleicht. An Kreuzungen von mindestens drei Radwegen ist an den Wegweisern ein rotes Schild mit einer...
"Das mit den Knotenpunkten ist kinderleicht. An Kreuzungen von mindestens drei Radwegen ist an den Wegweisern ein rotes Schild mit einer...
Perleberg | Prignitz
Mehr erfahren!
Die Elbe bei Lenzen in der Prignitz, Foto: TMB-Fotoarchiv/Dieter Damschen
Besuch bei Meister Adebar im Storchendorf Rühstädt an der Elbe

Besuch bei Meister Adebar im Storchendorf Rühstädt an der Elbe Besuch bei Meister Adebar im Storchendorf Rühstädt an der Elbe

Mehr als 30 Storchenpaare an einem schönen Flecken Erde. Inmitten der Elbtalaue. Im "Europäischen Storchendorf" Rühstädt. Vor dem Rundgang durch das Dorf geht es ins NABU-Besucherzentrum. Was mögen Störche außer Frösche? Wo überwintern sie? Welche Abenteuer müssen sie auf dem Zugweg bestehen? In der "Weltenbummler Adebar"-Ausstellung erfährt man viel Wissenswertes. Höhepunkt des...
Mehr als 30 Storchenpaare an einem schönen Flecken Erde. Inmitten der Elbtalaue. Im "Europäischen Storchendorf" Rühstädt. Vor dem Rundgang durch das Dorf geht es ins NABU-Besucherzentrum. Was mögen Störche außer Frösche? Wo überwintern sie? Welche Abenteuer müssen sie auf dem Zugweg bestehen? In der...
Mehr als 30 Storchenpaare an einem schönen Flecken Erde. Inmitten der Elbtalaue. Im "Europäischen Storchendorf" Rühstädt. Vor dem Rundgang durch das Dorf geht es ins NABU-Besucherzentrum. Was mögen Störche außer Frösche? Wo...
Mehr als 30 Storchenpaare an einem schönen Flecken Erde. Inmitten der Elbtalaue. Im "Europäischen Storchendorf" Rühstädt. Vor dem Rundgang...
Rühstädt | Prignitz
Mehr erfahren!
Weißstorch auf der Elbe, Foto: TMB-Fotoarchiv/Dieter Damschen
Radtour am großen Strom: Durch die Lenzerwische in der Prignitz

Radtour am großen Strom: Durch die Lenzerwische in der Prignitz Radtour am großen Strom: Durch die Lenzerwische in der Prignitz
(27 km)

Wer die typische Landschaft der Prignitz kennen lernen möchte, sollte sich auf das Fahrrad schwingen und durch die Lenzerwische radeln. Lenzerwische – so heißt die Landschaft zwischen der Elbe und der Eldemündung, im Vier-Ländereck von Brandenburg, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern. Von Lenzen aus rollt es sich gemütlich über den Elbdeich, vorbei am ehemaligen...
Wer die typische Landschaft der Prignitz kennen lernen möchte, sollte sich auf das Fahrrad schwingen und durch die Lenzerwische radeln. Lenzerwische – so heißt die Landschaft zwischen der Elbe und der Eldemündung, im Vier-Ländereck von Brandenburg, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und...
Wer die typische Landschaft der Prignitz kennen lernen möchte, sollte sich auf das Fahrrad schwingen und durch die Lenzerwische radeln. Lenzerwische – so heißt die Landschaft zwischen der Elbe und der Eldemündung, im...
Wer die typische Landschaft der Prignitz kennen lernen möchte, sollte sich auf das Fahrrad schwingen und durch die Lenzerwische radeln....
Lenzen (Elbe) | Prignitz
Mehr erfahren!
Elbdeich, Foto: S.Lehmann
Entdeckungen am großen Strom

Entdeckungen am großen Strom Entdeckungen am großen Strom Entdeckungen am großen Strom Entdeckungen am großen Strom

"Böser Ort" nannten die Schiffer die Stelle, wo die Elbe einen Knick von fast 90 Grad macht. Jahrhundertelang hatte der Deich hier...
"Böser Ort" nannten die Schiffer die Stelle, wo die Elbe einen Knick von fast 90 Grad...
"Böser Ort" nannten die Schiffer die Stelle, wo die Elbe einen Knick von fast 90 Grad macht. Jahrhundertelang hatte der Deich hier den Fluss...
"Böser Ort" nannten die Schiffer die Stelle, wo die Elbe einen Knick von fast 90 Grad macht. Jahrhundertelang hatte der Deich hier den Fluss...
Lenzen | Prignitz
Mehr erfahren!
Elbe bei Lenzen, Foto: Dieter Damschen
Radeln nach Zahlen - Knotenpunktradeln in der Prignitz

Radeln nach Zahlen - Knotenpunktradeln in der Prignitz Radeln nach Zahlen - Knotenpunktradeln in der... Radeln nach Zahlen - Knotenpunktradeln in der... Radeln nach Zahlen - Knotenpunktradeln in der Prignitz

"Das mit den Knotenpunkten ist kinderleicht. An Kreuzungen von mindestens drei Radwegen ist an den Wegweisern ein rotes Schild mit...
"Das mit den Knotenpunkten ist kinderleicht. An Kreuzungen von mindestens drei Radwegen...
"Das mit den Knotenpunkten ist kinderleicht. An Kreuzungen von mindestens drei Radwegen ist an den Wegweisern ein rotes Schild mit einer...
"Das mit den Knotenpunkten ist kinderleicht. An Kreuzungen von mindestens drei Radwegen ist an den Wegweisern ein rotes Schild mit einer...
Perleberg | Prignitz
Mehr erfahren!
Die Elbe bei Lenzen in der Prignitz, Foto: TMB-Fotoarchiv/Dieter Damschen
Besuch bei Meister Adebar im Storchendorf Rühstädt an der Elbe

Besuch bei Meister Adebar im Storchendorf Rühstädt an der Elbe Besuch bei Meister Adebar im Storchendorf Rühstädt an der Elbe

Mehr als 30 Storchenpaare an einem schönen Flecken Erde. Inmitten der Elbtalaue. Im "Europäischen Storchendorf" Rühstädt. Vor dem Rundgang durch das Dorf geht es ins NABU-Besucherzentrum. Was mögen Störche außer Frösche? Wo überwintern sie? Welche Abenteuer müssen sie auf dem Zugweg bestehen? In der "Weltenbummler Adebar"-Ausstellung erfährt man viel Wissenswertes. Höhepunkt des...
Mehr als 30 Storchenpaare an einem schönen Flecken Erde. Inmitten der Elbtalaue. Im "Europäischen Storchendorf" Rühstädt. Vor dem Rundgang durch das Dorf geht es ins NABU-Besucherzentrum. Was mögen Störche außer Frösche? Wo überwintern sie? Welche Abenteuer müssen sie auf dem Zugweg bestehen? In der...
Mehr als 30 Storchenpaare an einem schönen Flecken Erde. Inmitten der Elbtalaue. Im "Europäischen Storchendorf" Rühstädt. Vor dem Rundgang durch das Dorf geht es ins NABU-Besucherzentrum. Was mögen Störche außer Frösche? Wo...
Mehr als 30 Storchenpaare an einem schönen Flecken Erde. Inmitten der Elbtalaue. Im "Europäischen Storchendorf" Rühstädt. Vor dem Rundgang...
Rühstädt | Prignitz
Mehr erfahren!
Weißstorch auf der Elbe, Foto: TMB-Fotoarchiv/Dieter Damschen

Empfehlungen für Ihren Urlaub in der Prignitz

Übernachten in der Prignitz

Deichhof Garsedow Deichhof Garsedow, Foto: Deichhof Garsedow

Stilvoll im Hotel oder familiär in der Pension - Empfehlungen für Ihren Aufenthalt in der Prignitz. 

weiterlesen einklappen
Alter Hof am Elbdeich Alter Hof am Elbdeich, Foto: Matthias Friel

Ganz individuell übernachten - in Ferienwohnungen und Ferienhäusern in der Prignitz. 

weiterlesen einklappen
Hamam in der Kristall Kur- und Gradier-Therme Bad Wilsnack Hamam in der Kristall Kur- und Gradier-Therme Bad Wilsnack, Foto: Kristall Kur- und Gradier-Therme GmbH Bad Wilsnack

Übernachtungstipps für einen Kurzurlaub in der Prignitz. Lassen Sie sich verwöhnen!

weiterlesen einklappen
Camping in der Natur Camping in der Natur, Foto: TMB-Fotoarchiv/Wolfgang Ehn

Verbringen Sie Ihren Campingurlaub im Norden Brandenburgs in der Prignitz.

weiterlesen einklappen

Naturerlebnisse am breiten Strom

Die Prignitz ist eine der am dünnsten besiedelten Regionen Brandenburgs und zugleich ein Paradies der seltenen Tier- und Vogelarten. Entlang des Elbufers haben Kraniche, Fischreiher und Turmfalken ihren Lebensraum. Im Sommer ist die Prignitz rund um Rühstädt eine der storchenreichsten Gegenden Europas.

Jedes Frühjahr und in jedem Herbst rasten Tausende Kraniche in den Feuchtwiesen des Rambower Moores, spektakuläre Aussichten bieten eine Wanderung rund um das Moor und die Vogelbeobachtungstürme.

Von der Burg Lenzen schweift der Blick heute in die grenzenlose Weite des „Vierländerecks“. Wo bis Ende 1989 der Eiserne Vorhang Ost und West trennte, treffen heute die Bundesländer Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern aufeinander. 

weiterlesen einklappen

Sehenswerte Orte

Unterwegs im Radlerparadies

Die Prignitz ist auch ein Paradies für Radler. In der gesamten Region gibt es das System der rot markierten Knotenpunkte, an denen entlang Sie Ihre individuelle Tour entspannt abfahren können - ganz ohne GPS.

Vom Elberadweg, der größtenteils auf dem Elbdeich verläuft, genießen Sie eine wunderbare Aussicht in die weite Landschaft. Die Lenzerwischetour und die Elbdörfertour führen durch die idyllischen Dörfer am Fluss mit ihren pittoresken Fachwerkhäusern.

Auf der Bischofstour von Havelberg nach Wittstock erleben Sie eine entspannte Zeitreise in die Geschichte der Region, die im Mittelalter die Havelberger Bischöfe geprägt haben. Storchenliebhaber radeln zum Treffpunkt Adebar und Bahn-Fans, die sich auch gerne mal aufs Rad schwingen, kommen auf der Pollotour auf ihre Kosten.

weiterlesen einklappen

Highlights in der Prignitz

Alte Bischofsburg Wittstock (Dosse) Alte Bischofsburg Wittstock (Dosse), Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Spannende Geschichte: Die mächtigen Mauern des Wahrzeichens der Dosse-Stadt beherbergen das Museum  des Dreißigjährigen Krieges.

weiterlesen einklappen
Kloster Stift zum Heiligengrabe Kloster Stift zum Heiligengrabe, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Sehenswertes Schmuckstück: Das Kloster Stift zum Heiligengrabe ist das am besten erhaltene Zisterzienserkloster Brandenburgs.

weiterlesen einklappen
Pollo Eisenbahn Prignitz Pollo Eisenbahn Prignitz, Foto: Tourismusverband Prignitz e.V./Roland Meissner

Nostalgisch durch die Weite der Landschaft: Wenn der Pollo durch die Prignitz schnauft, schlagen nicht nur die Herzen der Bahnfans höher. 

weiterlesen einklappen
Modemuseum Schloss Meyenburg Modemuseum Schloss Meyenburg, Foto: Tourismusverband Prignitz e.V./Markus Tiemann

Das hat Stil: Schloss Meyerburg präsentiert mit der umfangreichsten privaten Modesammlung in Europa die Trends des 20. Jahrhunderts.

weiterlesen einklappen
Hochseilgarten Ölmühle Wittenberge Hochseilgarten Ölmühle Wittenberge, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Klettern, Tauchen, Wellness, Feiern, Essen, Übernachten - in der Alten Ölmühle Wittenberge ist beinahe alles möglich.

weiterlesen einklappen
Mittelalterliches Spektakel auf der Plattenburg Mittelalterliches Spektakel auf der Plattenburg, Foto: Tourismusverband Prignitz e.V./CorporateArt-Natur

Mit dem Mittelalterspektakel, das alljährlich im Juni stattfindet, wird Norddeutschlands größte Wasserburg zum Treffpunkt für alle Mittelalterfans. 

weiterlesen einklappen
Wunderblutkirche St. Nikolai Bad Wilsnack Wunderblutkirche St. Nikolai Bad Wilsnack, Foto: Tourismusverband Prignitz e.V./Michael Richter

Die Wunderblutkirche machte Bad Wilsnack im Mittelalter zum Wallfahrtsort. Heute liegt die Stadt am Pilgerweg Berlin - Wilsnack. 

weiterlesen einklappen
Thermalaußenbecken Kristall Kur- und Gradier-Therme Bad Wilsnack Thermalaußenbecken Kristall Kur- und Gradier-Therme Bad Wilsnack, Foto: Kristall Kur- und Gradier-Therme GmbH Bad Wilsnack

Das Thermalsole- und Moorheilbad Bad Wilsnack lockt Wellness-Liebhaber mit warmer, eisen- und jodhaltiger Thermalsole aus eigener Quelle.

weiterlesen einklappen

Lieblingsplätze...in unserem Blog!

Möchten Sie weitere Blogartikel über die Prignitz lesen?

Mehr Artikel im Blog!
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

"Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden."

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg