Blog
0
  • Blick über Buckow (Märkische Schweiz),
        
    

        
            Foto: Kultur- und Tourismusamt Märkische Schweiz Blick über Buckow (Märkische Schweiz), Foto: Kultur- und Tourismusamt Märkische Schweiz
    Buckow (Märkische Schweiz) - Ihr Reise- und Ausflugsplaner

    Möchten Sie eine Reise oder einen Ausflug nach Buckow (Märkische Schweiz) planen? Wir zeigen Ihnen die Highlights & Geheimtipps und stellen Ihnen Restaurants, Cafés und Unterkünfte vor.

    Möchten Sie eine Reise oder einen Ausflug nach Buckow (Märkische Schweiz) planen? Wir zeigen Ihnen die Highlights & Geheimtipps und stellen Ihnen Restaurants, Cafés und Unterkünfte vor.
    Ort: Buckow (Märkische Schweiz) (15377)
  • Buckow (Märkische Schweiz) - Ihr Reise- und Ausflugsplaner

Reise oder Ausflug nach Buckow (Märkische Schweiz) Kneipp-Kurort mit inspirierender Luft

Umgeben von tiefen Tälern, Schluchten und einem türkisblauen See: das ist Buckow, die Perle im Naturpark Märkische Schweiz. Wegen seiner schönen Lage und der guten Erreichbarkeit wurde Buckow schon im 19. Jahrhundert zu einem der beliebtesten Ausflugsziele der Berliner. Auch die Dichter Adalbert von Chamisso, Theodor Fontane sowie Bertolt Brecht und seine Ehefrau, die Schauspielerin Helene Weigel, entdeckten ihre Liebe zu Buckow.

Erholungsuchende, die sich Gutes für ihre Gesundheit tun möchten, begegnen dem Pfarrer und Wasserdoktor Sebastian Kneipp buchstäblich auf Schritt und Tritt. Der alpin anmutende Charakter der Ausflugsregion, die sich zwischen Berlin und dem flachen Oderbruch erstreckt, lädt zum Wandern und Radfahren ein. Mit der Naturparkroute Märkische Schweiz führt einer der schönsten Wanderwege des Landes durch den Kurort

1. Highlights im Kurort
2. Kureinrichtungen in Buckow (Märkische Schweiz)
3. Restaurants und Cafés in Buckow (Märkische Schweiz)
4. Spannende Ausflugsziele in Buckow (Märkische Schweiz) und Umgebung
5. Übernachten in Buckow (Märkische Schweiz)
6. Buckow (Märkische Schweiz) und das Seenland Oder-Spree erleben

weiterlesen einklappen
  • Marktplatz in Buckow, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
  • Strandbad Buckow, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
  • Außenansacht des Lindenhotels in Buckow, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
  • Strandbad Buckow, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

1. Highlights im Kurort

Streifzüge durch Buckow

"Majestät, in Buckow geht die Lunge auf Samt!" - so hatte bereits 1854 der Leibarzt von Friedrich Wilhelm IV. einen Aufenthalt in der Stadt empfohlen. Die sprichwörtlich gute Luft beglückt bis heute Ausflügler, Wanderer und Kurgäste auf den Buckower Kurwegen.

Ein Ort für Entspannung, Erholung und Kultur ist der knapp 5 Hektar große Schlosspark Buckow, der im englischen Landschaftstil gestaltet ist. Er liegt nur wenige Schritte vom Marktplatz entfernt und lädt zum Spazierengehen und zu sportlicher Betätigung ein. An der Buckowseepromenade im Lunapark befindet sich der Eiszeitgarten. Mit seinen Findlingen macht der Garten modellhaft sichtbar, wie riesige Eismassen während der Eiszeit die Region und den Naturpark gestaltet haben.

Ein inspirierender Ort

Auch das Künstler-Ehepaar Helene Weigel und Bertolt Brecht fühlte sich hier besonders wohl. Die beiden hatten den Ort seit 1952 als ihren Sommersitz auserwählt. So schrieb Bertolt Brecht hier im Jahr 1953 die "Buckower Elegien". Heute ist das Brecht-Weigel-Haus eine literarische Gedenkstätte. Die ständige Ausstellung zu Brechts Theaterstück "Mutter Courage und ihre Kinder" zeigt den legendären Planwagen. Dieser wurde einst in den Werkstätten der Staatsoper Berlin von Heinrich Kilger für die deutsche Erstaufführung am 11. Januar 1949 nach einer Zeichnung des Schweizer Bühnenbildners Teo Otto gebaut.

Glücklich schätzen können sich heutzutage diejenigen, die in Buckow eine der schmucken Gründerzeitvillen mit Seezugang besitzen. Wer im Sommer zum Baden kommt, begibt sich indes ins urige Strandbad am Schermützelsee, der hier liebevoll "Scherri" genannt wird.

weiterlesen einklappen

2. Kureinrichtungen in Buckow (Märkische Schweiz)

3. Restaurants und Cafés in Buckow (Märkische Schweiz)

Früher oder später meldet sich bei jedem Ortsrundgang der Hunger oder die Lust auf eine kleine Stärkung. Wie wäre es da mit frischen Fisch oder Wildspezialitäten im Restaurant "Fischerkehle" direkt am Schermützelsee oder Kaffee und hausgemachtem Kuchen im Café am Markt mitten in der Kurstadt?

weiterlesen einklappen

4. Spannende Ausflugsziele in Buckow (Märkische Schweiz) und Umgebung

Blick auf den Schermützelsee bei Buckow Blick auf den Schermützelsee bei Buckow, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Verwunschene Seen, wilde Schluchten und Täler, sanfte Hügel: die Route zeigt eindrucksvoll den Charakter der "Mini-Alpen" Brandenburgs.

weiterlesen einklappen
John-Heartfield-Haus Waldsieversdorf John-Heartfield-Haus Waldsieversdorf, Foto: Freundeskreis John Heartfield - Waldsieversdorf e.V.

Auch Fotomontage-Künstler John Heartfield fand seine Sommerfrische in der Märkischen Schweiz und baute sich hier sein Sommerhaus.

weiterlesen einklappen
Sommersonne auf der Feldsteinpyramide in Garzau Sommersonne auf der Feldsteinpyramide in Garzau, Foto: TMB-Fotoarchiv/Matthias Schäfer

Im 18. Jahrhundert von Graf von Schmettau in Feldsteinbauweise errichtet, versetzt die Pyramide so manchen Ausflügler in Erstaunen. 

weiterlesen einklappen
Buckower Kleinbahn Buckower Kleinbahn, Foto: TMB/Wolfram Neufeldt

Mit der Buckower Kleinbahn auf Zeitreise in die Märkische Schweiz: das Eisenbahnmuseum in Buckow zeigt ihre Geschichte und Fahrzeuge.

weiterlesen einklappen

5. Übernachten in Buckow (Märkische Schweiz)

Mit unseren Übernachtungstipps wird aus dem Tagesausflug nach Buckow (Märkische Schweiz) eine richtige kleine Auszeit, um am nächsten Morgen ausgeruht in einen erlebnisreichen Tag zu starten.

weiterlesen einklappen

6. Buckow (Märkische Schweiz) und das Seenland Oder-Spree erleben

Nach dem Ortsrundgang mitten hinein in die Natur: wie wäre es mit einer Wanderung durch die Kehlen und Schluchten im Naturpark, einer Radtour entlang der Buckower Kleinbahn oder einer Dampferfahrt über den "Scherri", den Schermützelsee? Unterwegs laden gemütliche Cafés und Restaurants zur genussvollen Entspannung ein.

weiterlesen einklappen
(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.