0
  • Wildrosen vor einer Vogelscheuche Wildrosen vor einer Vogelscheuche
    Ort: Potzlow

Online-Buchung



TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Obstgarten Uckermark: Hier werden Blüten gezuckert Als Krönung ein kandiertes Veilchen

30. Mai 2014 von Steffen Lehmann

Anja Merkel sammelt Blüten in der Uckermark. Aber nicht nur das. Ihre Obstblüten und Kräuter verwandelt sie mit Zucker in kleine Kunstwerke – die gegessen werden können. Bei Konditoren und Hobbybäckern sind die Obstblüten aus der Uckermark ein Renner.

weiterleseneinklappen

Mit der Bundeskanzlerin teilt Anja Merkel nur den Familiennamen. An ihrem Gartentor in Potzlow stand die Regierungschefin noch nicht. Ab und zu hört sie den Hubschrauber, wenn ihre Namensvetterin zu ihrem Wochenendhaus in der Uckermark fliegt.

Das Reich von Anja Merkel sind ihr riesiger Obstgarten und die Kräuterbeete. Hier wächst alles, was sie später in kleine verzuckerte Kunstwerke verwandelt. Wenn Anja Merkel nicht im Garten ist, steht kandiert sie in der Küche ihre Blüten. Jede ist ein Unikat. Wie schmeckt nun eine zum Beispiel eine Apfelblüte? Blumig, fruchtig, sagt Anja Merkel. Die Natur zu essen sei spannend und die Blüten die Krönung.

weiterleseneinklappen
Kleine Kunstwerke: Verzuckerte Pfirsichblüten.

Die Obstblüten aus der Uckermark finden sich natürlich auf vielen Hochzeitstorten. Bei Konditoren und Hobbybäckern sind die gezuckerten Spezialitäten ein Renner. Rosen, Veilchen und Gänseblümchen sind die Klassiker, meint Anja Merkel. Sie mag vor allem die Blüten ihrer Apfel-,Kirsch- und Pfirsichbäume aus ihrem Garten. „Die sind etwas Besonderes.“ Aber auch bei Pfefferminzblüten und Lakritzkraut geraten ungeübte Geschmacksnerven außer Rand und Band.

weiterleseneinklappen

Konditoren lieben Blüten aus der Uckermark

Vor fünf Jahren hat die studierte Gartenarchitektin begonnen, Blüten von Blumen und Obstbäumen sowie Kräuter zu verzuckern. Anja Merkel kandiert ihre Blüten und Kräuter nach einem geheimen Verfahren, das sie selbst entwickelt hat. Die Blüten werden erst besprüht, dann verzuckert und anschließend über Nacht getrocknet. Das Blütenzuckern ist Handarbeit. Um die 15.000 Blüten nimmt Anja Merkel jedes Jahr in die Hand, um sie zu kandieren.

weiterleseneinklappen
uch das geht: Muffins mit verzuckerten Blüten als Krönung.

In Potzlow findet Anja Merkel ihren Ausgleich von der Großstadt Berlin. Nach einem Tag am Computer freut sie sich auf ihre Blüten in der Natur. Das Beste aus zwei Welten. „Ich hoffe, ich kann das noch lange machen“, sagt Anja Merkel. In ihrem Garten bietet sie auch Patenschaften für alte Obstbäume an. Mehrere alte Obstsorten stehen zur Auswahl. Zwanzig Paten haben schon ihren eigenen Baum in Anja Merkels Garten stehen.

weiterleseneinklappen

In der Uckermark ist die Potsdamerin schnell heimisch geworden. Die hügelige Landschaft, die vielen Seen. Anja Merkel braucht nicht viel, um die Stadt hinter sich zu lassen. Ganz entzückt ist sie aber, wenn sie die Uckermark einatmet. „Wie das alles hier riecht.“

weiterleseneinklappen

Information

Obstgarten Uckermark, Telefon: (039863 / 389888), E-Mail: info@obstgarten-uckermark.de, Internet: www.obstgarten-uckermark.de

 

weiterleseneinklappen

Diese Seite mit Freunden teilen: