0
  • Hund wartet auf dem Treppenabsatz, Foto: TMB-Fotoarchiv/Alexander Schug Hund wartet auf dem Treppenabsatz, Foto: TMB-Fotoarchiv/Alexander Schug

Online-Buchung



TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Otto wandert durch Brandenburg Ein Wanderführer für Hunde

13. Januar 2015 von Steffen Lehmann

Wer nach einem Reiseführer für Brandenburg sucht, bekommt bei einem großen Online-Händler fast 1000 Ergebnisse angezeigt. Wer nach einem Reiseführer für Hunde sucht, hatte bis vor Kurzem schlechte Karten, weil es noch keinen gab. Diese Lücke hat nun Alexander Schug geschlossen und den ersten Reiseführer für Wandertouren in Brandenburg mit Hunden geschrieben!

weiterleseneinklappen
Alexander Schug auf Wanderung mit seinem Hund Otto Foto: TMB-Fotoarchiv/Alexander Schug

Herr Schug, ein Wanderführer für Brandenburg nur für Hunde! Warum hat nicht ein herkömmlicher Reiseführer gereicht?

Das Buch ist ja zufällig entstanden. Am Anfang standen die Ausflüge am Wochenende. Zuerst raus in den Speckgürtel rund um Berlin. Dann immer weiter. Und irgendwann kam die Idee, das alles aufzuschreiben. Unterwegs sein mit einem Hund ist schon eine andere Art des Reisens.

weiterleseneinklappen

Gibt es Orte, an denen es Otto besonders gut gefällt?

Wasser mag er sehr gerne. Jede beschriebene Tour im Buch führt an einem See, Bach oder Fluss vorbei. Darauf habe ich geachtet – und vom Wasser gibt es in Brandenburg absolut genug. Das ist schon ein kleines Hundeparadies.

weiterleseneinklappen
Otto gefällt es am besten, wenn er in Brandenburg Wasser in der Nähe hat.

Wann weiß Otto, dass es wieder nach Brandenburg geht?

Autofahren heißt für ihn: Es geht nach Brandenburg, weil wir sonst kaum Autofahren. Otto weiß, wenn er ins Auto steigt, wartet am Ende der Fahrt immer etwas Schönes in Brandenburg.

weiterleseneinklappen

Was hat Sie und Otto am meisten an Brandenburg überrascht?

Ich stamme aus dem Ruhrgebiet und lebe seit 20 Jahren in Berlin. Erst mit Otto habe ich Brandenburg gezielt entdeckt. Wenn man über Stunden niemandem begegnet, ist das manchmal unheimlich. Das Alleinsein, die Ruhe, die stundenlange Einsamkeit, das musste ich auch erst einmal lernen.

weiterleseneinklappen
Alexander Schug rüstet seinen Hund für das Wasser Foto: TMB-Fotoarchiv/Alexander Schug

Und auch einmal verlaufen?

Ein ehemaliger Pfadfinder verläuft sich nicht! Mit Karten, Orientierungssinn und Otto sind wir bislang immer wohlbehalten von unseren Ausflügen zurückgekehrt.

weiterleseneinklappen

Wie sind Sie und Otto unterwegs empfangen worden? Wurden Sie mal in Lokalen abgewiesen?

Ich muss sagen, die Brandenburger sind echt cool, was Hunde angeht. Wir sind nie abgewiesen worden. Ein Napf mit Wasser war immer drin. Und oft gab es für den Hund einen „Gruß aus der Küche“, bevor ich mein Essen auf dem Tisch stehen hatte.

weiterleseneinklappen
Hund wartet auf dem Treppenabsatz Foto: TMB-Fotoarchiv/Alexander Schug

Wie haben Sie die Touren ausgewählt?

Die Tour soll stressfrei für Tier und Mensch sein. Genau das ist ja der Ansatz unseres Hundewanderführers. Hundefreundliche Touren durch Brandenburg sind: Es gibt Seen, Flüsse, Kanäle, die Wege sind keine Radwege, wir haben bekannte Wanderwege mit Menschenmassen gemieden. Und unsere Touren führen nicht an Straßen entlang.

Ausnahmen sind natürlich manchmal unumgänglich. Und wo man als Hundebesitzer aufpassen muss, verweist das „Aufgepasst!“-Zeichen in unseren Karten auf Kuhweiden, freilaufende Tiere von Landwirtschaftsbetrieben oder Straßenüberquerungen hin. So kann man dann einen stressfreien Ausflug mit Vierbeiner nach Brandenburg planen.

weiterleseneinklappen

Wird es eine Fortsetzung geben?

Der Wanderführer ist das Ergebnis von anderthalb Jahren Wandern durch Brandenburg. Wir sind über 1000 Kilometer gewandert. Und es ist erschreckend, was wir noch nicht alles gesehen haben. Die Uckermark, die Prignitz, den Süden. Das bedeutet: Wir machen weiter!

weiterleseneinklappen
Wanderführer "Otto wandert durch Brandenburg"

Informationen zum Wanderführer

Das Buch "Fred und Otto unterwegs in Brandenburg" hat 160 Seiten, inklusive Kartenmaterial, Link zu einer Wander-App, Maxi-Übersichtskarte + Detailkarte zu jeder Tour, GPS-Daten und Adresse + Kontaktdaten zum nächstgelegenen Tierarzt für den Notfall. Das Buch kostet 12,99 Euro.

weiterleseneinklappen

Die 10 besten Wandertouren in Brandenburg


Diese Seite mit Freunden teilen: