0
  • Chefkoch Matthias Kleber im Restaurant Seewirtschaft, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke Chefkoch Matthias Kleber im Restaurant Seewirtschaft, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke

    Sterneköche in Brandenburg

    Einst sang Rainald Grebe in seinem Brandenburg-Lied: "Nimm dir Essen mit, wir fahr' n nach Brandenburg". Inzwischen ist das Land sogar im "Gault & Millau" und "Guide Michelin" gut vertreten. 

    Einst sang Rainald Grebe in seinem Brandenburg-Lied: "Nimm dir Essen mit, wir fahr' n nach Brandenburg". Inzwischen ist das Land sogar im "Gault & Millau" und "Guide Michelin" gut vertreten. 

Online-Buchung



Haute Cuisine in Brandenburg Ausgezeichnet speisen

Längst ist die Liedzeile von Rainald Grebe „Nimm dir Essen mit, wir fahr'n nach Brandenburg“ widerlegt. Inzwischen geht es auch zwischen Wittenberge im Nordwesten und Finsterwalde im Süden nicht mehr nur allein ums Sattwerden, hier werden kulinarische Kreationen der Extraklasse kredenzt.

weiterleseneinklappen

Punkte und Sterne für Brandenburgs Meisterköche

Bei den strengen Restaurantkritikern des "Guide Michelin" haben die Küchenchefs sich in den letzten Jahren einen guten Ruf erkocht. Zwei Restaurants in Brandenburg können sich 2018 mit einem Michelin-Stern schmücken: Alexander Dressel vom "Friedrich Wilhelm" in Potsdam und René Klages vom "17fuffzig" im Spa-Hotel Bleiche in Burg (Spreewald). Beide Köche markieren damit die Spitze in Brandenburgs kulinarischer Top-Liga. 

weiterleseneinklappen
Restaurant 17fuffzig in Bleiche Resort & SPA Restaurant 17fuffzig in Bleiche Resort & SPA, Foto: Bleiche Resort & SPA

Kulinarik der Extraklasse

Auch für die Restaurantkritiker des "Gault&Millau" spielen Brandenburgs Sterneköche in der Topliga. Zum erlauchten Kreis zählen dürfen sich Frank Schreiber vom "Goldenen Hahn" in Finsterwalde und Jörg Frankenhäuser mit dem "kochZimmer", das nach Umzug im Dezember 2017 am Neuen Markt in Potsdam wieder öffnet, sowie Patrick Schwatke, langjähriger Küchenchef im "kochZimmer", der nun in Werder/Havel sein eigenes Restaurant "Alte Überfahrt" betreibt.

Weitere Top-Restaurants in Brandenburg sind die "Speisenkammer" in Burg, in der Marco Giedow kocht. Er wurde 2015 zum zweiten Mal zum "Brandenburger Meisterkoch" gewählt. In den Restaurants "Juliette" in Potsdam, "Carmens Restaurant" in Eichwalde und "Villa am See" in Bad Saarow wird ebenfalls seit Jahren Kochkunst zelebriert.

weiterleseneinklappen
Menü in Restaurant 17fuffzig in Bleiche Resort & SPA Menü in Restaurant 17fuffzig in Bleiche Resort & SPA, Foto: Bleiche Resort & SPA

Hier wird Kochen zur Kunst - Wo Sie in Brandenburg ausgezeichnet speisen...


Video-Inspiration: Meisterkoch Matthias Kleber vom Resort Mark Brandenburg in Neuruppin über die Schulter geschaut...

Mehr über Sterneköche in Brandenburg erfahren?


Reiseexperten