Blog
0
  • Restaurant & Bar im Schloss Reichenow,
        
    

        
            Foto: Hotel Schloss Reichenow Restaurant & Bar im Schloss Reichenow, Foto: Hotel Schloss Reichenow
    Haute Cuisine in Brandenburg

    Die Haute Cuisine hat sich längst in Brandenburg etabliert und begeistert von Jahr zu Jahr die Restaurantkritiker des "Gault & Millau" und des "Guide Michelin". 

    Die Haute Cuisine hat sich längst in Brandenburg etabliert und begeistert von Jahr zu Jahr die Restaurantkritiker des "Gault & Millau" und des "Guide Michelin". 

Sterneköche in Brandenburg Ausgezeichnet speisen

Einst sang Rainald Grebe in seinem Brandenburg-Lied „Nimm dir Essen mit, wir fahr’n nach Brandenburg“. Doch allein ums Sattwerden geht es im Berliner Umland längst nicht mehr. Erlesene Produkte aus der Region, feinste Geschmackskompositionen und überraschende Kreationen zwischen Tradition und Innovation werden serviert und verzaubern jeden Gaumen.

Auch den gestrengen Restaurantkritikern des „Gault&Millau“ und des „Guide Michelin“ ist diese Entwicklung nicht entgangen. Jahr für Jahr bewerten sie Brandenburgs Sterneküchen – und das mit ausgezeichneten Ergebnissen!

Hier wird Kochen zur Kunst: Haute Cuisine à la Brandenburg!

weiterlesen einklappen

Brandenburger Kochkünstler im Gault&Millau 2021

Der Restaurantguide Gault&Millau zeichnet jährlich die genussvollsten Adressen des Landes aus und ist für jeden Genießer ein absolutes Muss. Auch Brandenburgs Sterneköche sind hierin nicht mehr wegzudenken und begeistern mit einzigartigen Kreationen und Kochkünsten zwischen Tradition und Innovation.

weiterlesen einklappen
Restaurant "Alte Überfahrt" Restaurant "Alte Überfahrt" , Foto: TMB-Fotoarchiv/Jan Hoffmann

"Zeitgeistig regional" sind die Gerichte von Thomas Hübner in der "Alten Überfahrt" in Werder an der Havel und mit einer gekonnten Wendung rustikal klingender Kombinationen ins Feine und Filigrane steigerte er sich 2021 auf 16 Punkte und spielt damit in der Brandenburger Topliga.

weiterlesen einklappen
Kochteam Villa Kellermann Potsdam Kochteam Villa Kellermann Potsdam, Foto: Villa Kellermann

Die Klassiker der deutschen Küche, wie Matjes Hausfrauenart, Eisbein vom Spanferkel oder Gulasch, mit einem modernen Twist und einem Augen-zwinkern neu interpretiert, verschafften Christopher Wecker, der in der Villa Kellermann den Kochstil Tim Raues repräsentiert, auch 2021 16 Punkte.

weiterlesen einklappen
Kuechenchef Alexander Dressel Foto Hotel Bayrisches Haus Kuechenchef Alexander Dressel Foto Hotel Bayrisches Haus

Alexander Dressel vom „Kabinett F.W.“ überzeugte mit Taubenbrust in kräftiger Taubenlebercreme mit gepopptem Buchweizen, in Salz gegarter Rote Bete und Blutampfer sowie einem in Safransud gekochten Couscous mit eingelegtem Rettich, Joghurtespuma und Korianderöl und verteidigte 2021 16 Punkte.

weiterlesen einklappen
Frank Schreiber gibt dem Gericht den letzten Schliff Frank Schreiber gibt dem Gericht den letzten Schliff, Foto: Goldener Hahn Finsterwalde

Deutsche Küche mit Lausitzer Einfluss bietet Frank Schreiber im "Goldener Hahn" in Finsterwalde und bekam für sein Entenleberparfait mit der Süße eingelegter Aprikosen und den leicht röstigen Bitternoten eines Kaffeesponge, garniert mit etwas Wildkräutersalat und Schokoladensalz, 16 Punkte.

weiterlesen einklappen
Gericht im KochZIMMER, Foto: KochZIMMER Gericht im KochZIMMER, Foto: KochZIMMER

Eine „neue preußische Küche“ serviert David Schubert im „kochZimmer“ in Potsdam und erhielt für die Brust eines französischen Freilandhuhns in Form eines Broilers in Kombination mit Blutwurst, Erbsencreme und Weinbergpfirsich auch 2021 16 Punkte.

weiterlesen einklappen
Innenansicht des Restaurants Juliette Innenansicht des Restaurants Juliette, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Christian Weber vom Restaurant „Juliette“ in Potsdam musste einen Punkt abgeben und erhielt 2021 15 Punkte. Aber nach wie vor gilt: Im "Juliette" avanciert Kochen zur Kunst. Ausgezeichnet wurde seine Trilogie der Gänsestopfleber, sein Seeteufel mit Salzzitrone und der Brandenburger Rehrücken.

weiterlesen einklappen
Restaurant Speisenkammer im Ferienhof Spreewaldromantik Foto Ferienhof Spreewaldromantik Restaurant Speisenkammer im Ferienhof Spreewaldromantik Foto Ferienhof Spreewaldromantik

Eine traditionsbewusste und zugleich weltoffene, moderne Spreewaldküche - das bietet Marco Giedow in der "Speisenkammer" im Einklang mit saisonalen Produkten aus der Region. Ausgezeichnet wurde er 2020 mit 15 Punkten

weiterlesen einklappen
Portrait Foto Inspektorenhaus Portrait Foto Inspektorenhaus

Deutsche, saisonale Küche mit internationalen Einflüssen kommt bei Benjamin Döbbel im Inspektorenhaus in Brandenburg an der Havel auf den Tisch. Seine Kreationen brachten ihm 2020 satte 14 Punkte ein. 

weiterlesen einklappen

Newcomer des Jahres 2021

  • Wilde Klosterkueche c Klosterhotel Neuzelle Wilde Klosterkueche c Klosterhotel Neuzelle

Wilde Klosterküche, Neuzelle

In der Wilden Klosterküche wagt Chefkoch Manuel Bunke mit seinem Team ein spannendes Experiment: Klassische Gerichte der Region werden hier auf kreative Art und Weise modern interpretiert. Das Restaurantdesign versprüht einen Mix aus Berliner Coolness und ländlicher Idylle. Das Konzept hat die Tester des Gault Millau 2021 voll überzeugt.

weiterlesen einklappen
Foto Restaurant Bollwerk 4 Foto Restaurant Bollwerk 4

Das Bollwerk 4 im Deutschen Haus lädt seine Gäste nach Eisenhüttenstadt ein und begeistert mit Speisen, die zum wiederholten Male mit dem Gault&Millau ausgezeichnet wurden.

weiterlesen einklappen
Restaurant und Bar im Schloss Reichenow Restaurant und Bar im Schloss Reichenow

Regional, nachhaltig, bodenständig: Im Schloss Reichenow sind neu komponierte und überraschend interpretierte Klassiker der Berliner und Brandenburger Küche zuhause.

weiterlesen einklappen
Blick auf das Gut Klostermühle Blick auf das Gut Klostermühle, Foto: Gut Klostermühle

Ausdrucksstark, raffiniert und weltoffen sind die Kreationen der Klostermühle am Madlitzer See und laden zu wahren Genussmomenten in idyllischem Ambiente ein. 

weiterlesen einklappen
Zanotto Foto PMSG Tatjana Heumueller Zanotto Foto PMSG Tatjana Heumueller

Italienische Küche der Extraklasse zaubert Chris Zanotto aus Vicenza auf die Teller seines gleichnamigen Restaurants in der Potsdamer Innenstadt.

weiterlesen einklappen

Brandenburgs Sterneköche im Guide Michelin 2020

Bei den Restaurantkritikern des "Guide Michelin" haben sich drei der Brandenburger Küchenchefs einen sternewürdigen Ruf erkocht. 2020 können sich das "kochZIMMER" und das "Friedrich Wilhelm" in Potsdam sowie das "17fuffzig" im Spa-Hotel Bleiche in Burg (Spreewald) mit jeweils einem Michelin-Stern schmücken. 

weiterlesen einklappen
Restaurant 17fuffzig in Bleiche Resort & SPA Restaurant 17fuffzig in Bleiche Resort & SPA, Foto: Bleiche Resort & SPA

Hier wird Kochen zur Kunst - Wo Sie in Brandenburg ausgezeichnet speisen...


Kochschulen in Brandenburg

  • Chefkoch Matthias Kleber im Restaurant Seewirtschaft Chefkoch Matthias Kleber im Restaurant Seewirtschaft, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke

An die Töpfe, fertig, los!

Das perfekte Dinner mit Freunden und Familie steht bevor und neue Inspirationen müssen her? Ein Kochkurs schafft garantiert Abhilfe und bietet zugleich Gelegenheit, in gemütlicher Atmosphäre Neues über die regionale und saisonale Küche Brandenburgs zu erfahren. 

weiterlesen einklappen

Unsere kulinarischen Lieblingsplätze in Brandenburg

Genuss ist Muss - Und so begeben wir uns immer wieder auf kulinarische Streifzüge durch das Land Brandenburg, um Ihnen die besten Restaurants, Cafés und Eisdielen aber auch regionale Produzenten vorzustellen. Hier kommen Sie garantiert auf den Geschmack!

weiterlesen einklappen
(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-18 Uhr und am 31.10. 10-15 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.