0
Spitzenkoch Frank Schreiber bei der Arbeit im Restaurant "Goldener Hahn", Foto: Frank Schreiber / Goldener Hahn
Spitzenkoch Frank Schreiber bei der Arbeit im Restaurant "Goldener Hahn", Foto: Frank Schreiber / Goldener Hahn

Online-Buchung



Restaurant "Goldener Hahn"
Dieser Anbieter liegt in der Region Elbe-Elster-Land.

Adresse

Goldener Hahn - Hotel & Restaurant, Inhaber: Frank Schreiber
Bahnhofstraße 3
03238 Finsterwalde

Restaurant "Goldener Hahn"

Gastronomie
2 Bewertungen 5.0 von 5 (2)
0
0
0
0
2
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Die neue Lausitzer Küche
weiterleseneinklappen
  • Restaurant "Goldener Hahn",  Foto: Frank Schreiber / Goldener Hahn
  • Heidelamm im Restaurant "Goldener Hahn", Foto: Frank Schreiber / Goldener Hahn
  • Außenansicht des Hotels "Goldener Hahn" in Finsterwalde, Foto: Frank Schreiber / Goldener Hahn
  • Kulinarischer Genuss aus Schokolade und Sanddorn im Restaurant "Goldener Hahn", Foto: Frank Schreiber / Goldener Hahn
Seit 1939 in Familienbesitz, wirkt Familie Schreiber im "Goldenen Hahn" in Finsterwalde nun schon in der dritten Generation im Sinne des guten Geschmacks. "Neue Lausitzer Küche" steht in geschwungenen Lettern am Haus - dieses Versprechen setzt Spitzenkoch Frank Schreiber mit Mut zur Würze und Treffsicherheit bei der Kombination von Aromen, klassischen Zubereitungen und modernen Texturen um.

Besonders wichtig ist ihm dabei die Verwendung unverfälschter Produkte aus der Region. Diesen Bezug zur Heimat entwickelte er vielleicht oder gerade weil er in den Küchen der Welt internationale Erfahrungen sammelte und sein Können bei Meisterschaften bereits mehrfach unter Beweis stellte. Eine vegetarische Menüvariante wird auch angeboten.

Heute ist der "Goldene Hahn" eines der besten Restaurants Brandenburgs und weit über die Landesgrenzen bekannt. Dafür sorgen sicher nicht zuletzt die Mitgliedschaft bei den Jeunes Restaurateurs d´Europe (der Vereinigung junger Spitzenköche www.JRE.de) und die Auszeichnung "Brandenburger Meisterkoch" des Jahres 2006.

Das charmante Haus verwöhnt seine Gäste im Sommer auch im lauschigen Innenhof und verfügt über 12 Hotelzimmer für müde Feinschmecker. Im "Kulinarischen Kalender" finden sich neben Terminen für Kochkurse, Kniggekurse und Gourmet-Highlights auch die kulinarischen Lesungen, die Ehefrau Iris einer wachsenden Fangemeinde präsentiert.

Kapazitäten: Restaurant 30-50 Plätze / Biergarten 30-50 Plätze / 2 Veranstaltungsräume bis 50 Personen

Preis pro Person: Vorspeise 6-16 Euro, Hauptgericht 18-35 Euro, Dessert 6-16 Euro

Auszeichnungen: 16 Punkte Gault Millau, BIB Michelin,

2F im Feinschmecker, 7 Pfannen im Gusto,

Varta Tip Küche, Bertelsmann Guide und Schlemmer Atlas

Kreditkartenaktzeptanz: Ja
weiterleseneinklappen
Die neue Lausitzer Küche
weiterleseneinklappen
  • Restaurant "Goldener Hahn",  Foto: Frank Schreiber / Goldener Hahn
  • Heidelamm im Restaurant "Goldener Hahn", Foto: Frank Schreiber / Goldener Hahn
  • Außenansicht des Hotels "Goldener Hahn" in Finsterwalde, Foto: Frank Schreiber / Goldener Hahn
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/2145/thumbnail/595/401.jpg
Seit 1939 in Familienbesitz, wirkt Familie Schreiber im "Goldenen Hahn" in Finsterwalde nun schon in der dritten Generation im Sinne des guten Geschmacks. "Neue Lausitzer Küche" steht in geschwungenen Lettern am Haus - dieses Versprechen setzt Spitzenkoch Frank Schreiber mit Mut zur Würze und Treffsicherheit bei der Kombination von Aromen, klassischen Zubereitungen und modernen Texturen um.

Besonders wichtig ist ihm dabei die Verwendung unverfälschter Produkte aus der Region. Diesen Bezug zur Heimat entwickelte er vielleicht oder gerade weil er in den Küchen der Welt internationale Erfahrungen sammelte und sein Können bei Meisterschaften bereits mehrfach unter Beweis stellte. Eine vegetarische Menüvariante wird auch angeboten.

Heute ist der "Goldene Hahn" eines der besten Restaurants Brandenburgs und weit über die Landesgrenzen bekannt. Dafür sorgen sicher nicht zuletzt die Mitgliedschaft bei den Jeunes Restaurateurs d´Europe (der Vereinigung junger Spitzenköche www.JRE.de) und die Auszeichnung "Brandenburger Meisterkoch" des Jahres 2006.

Das charmante Haus verwöhnt seine Gäste im Sommer auch im lauschigen Innenhof und verfügt über 12 Hotelzimmer für müde Feinschmecker. Im "Kulinarischen Kalender" finden sich neben Terminen für Kochkurse, Kniggekurse und Gourmet-Highlights auch die kulinarischen Lesungen, die Ehefrau Iris einer wachsenden Fangemeinde präsentiert.

Kapazitäten: Restaurant 30-50 Plätze / Biergarten 30-50 Plätze / 2 Veranstaltungsräume bis 50 Personen

Preis pro Person: Vorspeise 6-16 Euro, Hauptgericht 18-35 Euro, Dessert 6-16 Euro

Auszeichnungen: 16 Punkte Gault Millau, BIB Michelin,

2F im Feinschmecker, 7 Pfannen im Gusto,

Varta Tip Küche, Bertelsmann Guide und Schlemmer Atlas

Kreditkartenaktzeptanz: Ja
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Bahnhofstraße 3

03238 Finsterwalde

Wetter Heute, 23. 2.

-7 0
Den ganzen Tag lang heiter.

  • Samstag
    -7 1
  • Sonntag
    -9 -3

Prospekte

Reiseregion

Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V.

Schlossplatz 1
03253 Doberlug-Kirchhain

Tel.: 035322-6888516
Fax: 035322-6888518

Mit diesem Angebot einen Ausflug planen

Geben Sie Restaurant "Goldener Hahn" als Ziel oder Zwischenstopp zu Ihrem Ausflug hinzu und planen Ihren individuellen Tagesausflug!

Ausflug jetzt planen!

Wetter Heute, 23. 2.

-7 0
Den ganzen Tag lang heiter.

  • Samstag
    -7 1
  • Sonntag
    -9 -3

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen: