Blog
0
  • Altstadt von Lübbenau ,
        
    

        Foto: TMB/Martina Göttsching Altstadt von Lübbenau , Foto: TMB/Martina Göttsching
    Lübbenau/Spreewald - Ihr Reise- und Ausflugsplaner

    Möchten Sie eine Reise oder einen Ausflug nach Lübbenau/Spreewald planen? Wir zeigen Ihnen die Highlights & Geheimtipps und stellen Ihnen Restaurants, Cafés und Unterkünfte vor.

    Möchten Sie eine Reise oder einen Ausflug nach Lübbenau/Spreewald planen? Wir zeigen Ihnen die Highlights & Geheimtipps und stellen Ihnen Restaurants, Cafés und Unterkünfte vor.
    Ort: Lübbenau/Spreewald
  • Lübbenau/Spreewald - Ihr Reise- und Ausflugsplaner

Reise oder Städtetrip nach Lübbenau/Spreewald Die Stadt der Spreewaldgurken und Kahnfahrten

Lübbenau gilt als die "heimliche Hauptstadt" des Spreewaldes. Diesen Ruf genießt der Ort spätestens seit den Reisen des Dichters Theodor Fontane in diese Region. Als eine der schönsten Städte des Spreewaldes lockt Lübbenau mit einer pittoresken Altstadt - einem der 31 historischen Stadtkerne Brandenburgs - und mit einem imposanten Schloss nebst weitläufigem Landschaftspark.

Der Erholungsort ist außerdem seit Mitte des 19. Jahrhundert als "Stadt der Kahnfahrt" bekannt. Neben entspannenden Kahnfahrten bietet die Ausflugsregion rund um Lübbenau vielfältige Möglichkeiten für naturnahe Aktivitäten bei Wanderungen und Radpartien durch das einmalige Biosphärenreservat oder Paddeltouren im Wasserrevier. Und Lübbenau ist die "Stadt der Gurken": das sauer eingelegte Gemüse wird hier bereits seit dem 8. Jahrhundert angebaut.

1. Highlights in der Stadt
2. Restaurants und Cafés in Lübbenau
3. Spannende Ausflugsziele in Lübbenau und Umgebung
4. Übernachten in Lübbenau
5. Lübbenau und den Spreewald erleben

weiterlesen einklappen
  • Schloss Lübbenau, Foto: TMB-Fotoarchiv/Boldt
  • Lutkibrunnen vor der Nikolaikirche Lübbenau, Foto: TMB-Fotoarchiv/Martina Göttsching
  • Altstadt Lübbenau, Foto: TMB-Fotoarchiv/Martina Göttsching
  • Marstall und Kanzlei Park Schloss Lübbenau, Foto: TMB-Fotoarchiv/Peter Becker

1. Highlights in der Stadt

Streifzüge durch Lübbenau

1315 wurde Lübbenau erstmalig urkundlich erwähnt. Mittelalterliche Spuren sind im historischen Stadtkern bis heute sichtbar. Den ältesten Teil der Altstadt bildet der Schlossbezirk mit dem Schloss und dem im englischen Landschaftsstil angelegten Schlosspark. Schon im 8./9. Jahrhundert wurde das Anweisen als slawische Burg erbaut und später als Wasserburg umgestaltet. Nach ihrem Abriss wurde sie durch ein Renaissance-Schloss ersetzt, das im 19. Jahrhundert sein jetziges Aussehen erhielt.  

Altstadtlust

Direkt vor dem Schlossbezirk beginnt die hübssch sanierte Altstadt mit ihren zweigeschossigen Bürgerhäusern und der Nikolaikirche aus dem 18. Jahrhundert. Vor der Kirche weist der Lutkibrunnen auf die sorbische Sagenwelt hin, auch sonst stößt man in der Altstadt vielerorts auf diese witzigen Zwergenfiguren. Einblicke in die Geschichte der Region bietet das Spreewald-Museum mit spannenden Exponaten wie einer Lok der einstigen Spreewaldbahn. Nicht weit entfernt liegt das Brauhaus Babben, eine Tradtionsbrauerei, deren Anfänge bis ins Mittelalter zurückreichen.

Stadt der Kahnfahrten

Ebenfalls in Altstadtnähe befindet sich der Große Spreewaldhafen. In der warmen Jahreszeit reihen sich hier die Holzkähne wie Perlen aneinander und laden mit ihren liebevoll gedeckten Tischen die Besucher zu Rundfahrten über das weit verzweigte Netz der Fließe im Spreewald ein. Zahllose Ständen und Buden verkaufen Spreewälder Köstlichkeiten, allen voran Gurken in allen Geschmacksrichtungen, aber auch Meerrettich, Leinöl und vieles andere.

Stadt der Gurken

Viele Altstadtgassen waren früher noch Fließe. Im Gurkenviertel legen noch heute zahlreiche Betriebe die traditionelle Spreewälder Gurke ein - denn die Spreewaldstadt ist die Geburtsstadt der sauren Gurken. Vermutlich brachten ursprünglich die Sorben/Wenden im 8. Jahrhundert das Saatgut mit. Als im 16. Jahrhundert holländische Tuchmacher angesiedelt wurden, die feines Tuch herstellten, es aber nicht absetzen konnten, wich man auf den Verkauf von Gurken aus, um nicht zu verhungern. Gurken wurden in Salz und Wasser eingelegt - die Geburtsstunde der Lübbenauer sauren Gurke.

weiterlesen einklappen

Pure Spreewaldidylle in Lehde

Die Spreewalddörfer Lehde und Leipe, beides Ortsteile von Lübbenau, sind in ihrer Idylle und Einmaligkeit am besten vom Wasser aus zu erleben. Mit seinen 130 Einwohnern und der direkten Lage am Wasser gehört Lehde zu den urprünglichsten Dörfern im Spreewald. Schon der Dichter Theodor Fontane schwärmte in seinen "Wanderungen" von der die "Lagunenstadt im Taschenformat": der Ort besteht aus vielen kleinen Inseln, die von Fließen der Spree umgeben und nur über kleine Fußgängerbrücken miteinander verbunden sind.

Unentbehrlich für den Transport: der Kahn

Bis 1929 war das Dorf nur mit dem Kahn erreichbar und noch heute sind einzelne Gehöfte nicht mit dem Straßennetz verbunden. Die Post wird per Kahn zugestellt. Ebenso die Feuerwehr und die Müllabfuhr haben eigene Kähne, um ihre Arbeit auf den Wasserwegen gewährleisten zu können.

Viele Häuser hier haben zudem das spreewaldtypische Aussehen: Sie sind fast vollständig aus Holz gefertigt, haben Schilf bedeckte Dächer und verfügen meist über die sorbisch/wendischen Schlangensymbole an den Giebeln. Diese traditionellen Häuser verleihen dem Spreewalddorf ihre geradezu märchenhafte Aura.

weiterlesen einklappen
Kahnfahrt im Spreewald Kahnfahrt im Spreewald, Foto: TMB-Fotoarchiv/Paul Hahn

2. Restaurants und Cafés in Lübbenau

Früher oder später meldet sich bei jedem Städtetrip der Hunger oder die Lust auf eine kleine Stärkung. Wie wäre es da mit herzhaften Spreewälder Gerichten im Gasthaus Wotschofska direkt am Spreewaldfließ oder mit kunstvoll zubereiteten Köstlichkeiten im Schloss-Restaurant "Linari"?

weiterlesen einklappen

3. Spannende Ausflugsziele in Lübbenau und Umgebung

Freilandmuseum in Lehde Freilandmuseum in Lehde, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Kommen Sie mit auf eine Zeitreise ins 19. Jahrhundert und entdecken Sie, wie Bauern und Handwerker einst im Spreewald lebten.

weiterlesen einklappen
Zwei Radfahrer im Spreewald Zwei Radfahrer im Spreewald, Foto: TMB-Fotoarchiv/Paul Hahn

Immer der Gurke nach geht es auf 260 km in mehreren Etappen durch den malerischen Spreewald vorbei an Gurken- und Gemüsefeldern.

weiterlesen einklappen
Baden mit Pinguinen im Spreewelten Bad Lübbenau Baden mit Pinguinen im Spreewelten Bad Lübbenau, Foto: Spreewelten GmbH

Schwimmen mit Pinguinen, entspannen im Saunadorf und übernachten im modernen Dreiseiten-Hof. Unser Familientipp!

weiterlesen einklappen
Kanufahrt im Spreewald Kanufahrt im Spreewald, Foto: TMB-Fotoarchiv/Peter Becker

Paddeln auf Augenhöhe mit Flora und Fauna im Biosphärenreservat: mit dem Kanu geht es durch das Labyrinth der Spreewaldfließe.  

weiterlesen einklappen

4. Übernachten in Lübbenau

Mit unseren Übernachtungstipps wird aus dem Städtetrip oder Tagesausflug nach Lübbenau/Spreewald eine richtige kleine Auszeit, um am nächsten Morgen ausgeruht in einen erlebnisreichen Tag zu starten.

weiterlesen einklappen

5. Lübbenau und den Spreewald erleben

Nach dem Stadtbummel mitten hinein in die Natur: wie wäre es mit einer Kanufahrt nach Lehde und einem Besuch des dortigen Freilandmuseums, einer Kanutour ins reizvolle Naturschutzgebiet Barzlin oder mit einer Wanderung durch den Spreewald rund um Lübbenau? Unterwegs laden gemütliche Cafés und Restaurants zur genussvollen Entspannung ein.

weiterlesen einklappen
(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.

freshscat.netpooscat.comshittingporn.netjade-scat.com