Blog
0

Propsteikirche St. Peter und Paul

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Am Ende Brandenburger Straße thront die katholische Propsteikirche aus dem Jahre 1870. Auffällig ist ihr fast 60 Meter hoher Glockenturm, eine Anspielung auf den Campanile der San Zeno Kirche Verona. Der Entwurf für die St. Peter und Paul-Kirche stammt von Wilhelm Salzenberg nach Vorentwürfen von Stüler und vereint byzantinische und romanische Stilelemente. Fr. Wilh IV hatte Wilhelm Salzenberg 1846 nach Italien und 1847/48 nach Konstantinopel entsandt, um dort romanisch/.byzantinische Architektur zu studieren.
aufklappeneinklappen
  • Kirche St. Peter und Paul in Potsdam, Foto: Yvonne Schmiele
  • Kirche St. Peter und Paul Potsdam, Foto: Erzbistum Berlin
  • Oberlicht, Mariensterne , Foto: Eva Wawrzyniak
  • Alte Kath. Kirche Potsdam 18.Jh innen, Foto: Eva Wawrzyniak
  • Alte Kath. Kirche Potsdam 18.Jh. außen, Foto: Erzbistum Berlin
  • St. Peter und Paul Potsdam, Foto: Matthias Schäfer
  • Kirche St. Peter und Paul in Potsdam, Foto: Geertje Wieck
In der Kirche befinden sich kostbare Ausstattungsstücke aus dem Vorgängerbau des 18. Jh.: Drei Altarbilder von Antoine Pesne von 1723 und 1739, sowie wertvolle Silberschmiedearbeiten und eine Kreuzigungsgruppe von Peter Benckert. Pesne und Benckert waren Künstler des Potsdamer Rokkoko von herausragender Bedeutung. Die Orgel mit 41 Registern der Firma Schuke stammt aus dem Jahr 1936. Die Potsdamer Katholische Gemeinde hat ca 8000 Mitglieder. Sie nutzt die Kirche für Taufen, Hochzeiten und Gottesdienste, zu denen sonntags gegen 500 Gläubige kommen.
aufklappeneinklappen
Am Ende Brandenburger Straße thront die katholische Propsteikirche aus dem Jahre 1870. Auffällig ist ihr fast 60 Meter hoher Glockenturm, eine Anspielung auf den Campanile der San Zeno Kirche Verona. Der Entwurf für die St. Peter und Paul-Kirche stammt von Wilhelm Salzenberg nach Vorentwürfen von Stüler und vereint byzantinische und romanische Stilelemente. Fr. Wilh IV hatte Wilhelm Salzenberg 1846 nach Italien und 1847/48 nach Konstantinopel entsandt, um dort romanisch/.byzantinische Architektur zu studieren.
aufklappeneinklappen
  • Kirche St. Peter und Paul in Potsdam, Foto: Yvonne Schmiele
  • Kirche St. Peter und Paul Potsdam, Foto: Erzbistum Berlin
  • Oberlicht, Mariensterne , Foto: Eva Wawrzyniak
  • Alte Kath. Kirche Potsdam 18.Jh innen, Foto: Eva Wawrzyniak
  • Alte Kath. Kirche Potsdam 18.Jh. außen, Foto: Erzbistum Berlin
  • St. Peter und Paul Potsdam, Foto: Matthias Schäfer
In der Kirche befinden sich kostbare Ausstattungsstücke aus dem Vorgängerbau des 18. Jh.: Drei Altarbilder von Antoine Pesne von 1723 und 1739, sowie wertvolle Silberschmiedearbeiten und eine Kreuzigungsgruppe von Peter Benckert. Pesne und Benckert waren Künstler des Potsdamer Rokkoko von herausragender Bedeutung. Die Orgel mit 41 Registern der Firma Schuke stammt aus dem Jahr 1936. Die Potsdamer Katholische Gemeinde hat ca 8000 Mitglieder. Sie nutzt die Kirche für Taufen, Hochzeiten und Gottesdienste, zu denen sonntags gegen 500 Gläubige kommen.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Am Bassinplatz 2

14467 Potsdam

Wetter Heute, 29. 9.

8 18
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Mittwoch
    7 19
  • Donnerstag
    7 19

Prospekte

Touristinfo

Potsdam Marketing und Service GmbH

Humboldtstraße 1-2
14467 Potsdam

Tel.: 0331-27558899
Fax: 0331-2755858

Wetter Heute, 29. 9.

8 18
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Mittwoch
    7 19
  • Donnerstag
    7 19

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-18 Uhr und am 31.10. 10-15 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.