Blog
0
  • Äpfel im Hofladen,
        
    

        Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann Äpfel im Hofladen, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
    Apfelzeit in Brandenburg

    Zur Apfelsaison nach Brandenburg! Genießen Sie leckere, knackige Äpfel direkt vom Baum oder frisch gepressten Apfelsaft aus der Mosterei.

    Zur Apfelsaison nach Brandenburg! Genießen Sie leckere, knackige Äpfel direkt vom Baum oder frisch gepressten Apfelsaft aus der Mosterei.
  • Apfelzeit in Brandenburg
Online-Buchung


Zur Apfelsaison nach Brandenburg Alles rund um den Apfel

Ob rot, grün oder gelb – Äpfel sind in Brandenburg so beliebt wie keine andere Obstsorte. Aus gutem Grund: Äpfel schmecken knackig-frisch, sind gesund und lassen sich wunderbar in Kuchen, zu Saft und anderen Leckereien wie Chutneys und Essigen weiterverarbeiten. In der Uckermark wird aus alten Apfelsorten sogar ein Crémant hergestellt.

In Brandenburg gibt es eine Vielzahl an Apfelsorten, wie z.B. Jonagold, Idared und Pinova. Hauptanbaugebiete des beliebten Kernobstes befinden sich in den Landkreisen Potsdam-Mittelmark, in Märkisch-Oderland sowie um die Stadt Frankfurt (Oder) herum. Besonders während der Apfelernte herrscht in den Brandenburger Mostereien Hochbetrieb. Hier kann man bei der Produktion zuschauen oder direkt den frisch gepressten Saft im Hofverkauf erwerben.

Lust auf eine Apfelernte? Dann nix wie raus aufs Land! 

weiterlesen einklappen

Apfelernte und Apfelmost

Der Apfel ist nicht nur ein leckeres Stück Obst. In Brandenburg haben sich Produzenten daran gemacht, in ihren kleinen Manufakturen viele tolle Produkte aus dem bunten Kernobst herzustellen. Besonders während der Apfelernte herrscht in den Brandenburger Mostereien Hochbetrieb. So bringen Agrarbetriebe und auch Privatleute das geerntete Obst dorthin und können den gewonnenen und in Flaschen abgefüllten Saft gegen ein Entgeld nach einigen Tagen abholen. Ein Zentner Äpfel ergeben rund 30 Liter Saft.

Probieren Sie den frisch gepressten Saft oder schauen Sie beim Mosten zu! Entdecken Sie Hofläden und Mostereien ganz in Ihrer Nähe!

weiterlesen einklappen

Hofläden und Mostereien in Brandenburg


Apfelgenuss von Uckermark bis Havelland

  • Im Haus Lichtenhain befindet sich das Apfel-Café von Daisy Gräfin von Arnim. Äpfel sind ihre große Leidenschaft. Genauer gesagt die alten Sorten, die an scheinbar endlosen Apfelalleen in der Uckermark wachsen. Der benachbarte Hofladen ist prall gefüllt mit köstlichen Apfelprodukten.
  • Gar nicht weit entfernt vom Haus Lichtenhain liegt der Gutshof Kraatz. Hier haben sich auch Edda Müller und Florian Profitlich der Kunst verschrieben, kleine Köstlichkeiten aus alten Apfelsorten herzustellen. Apfelsaft gibt es bei ihnen auch. Aber bekannt sind sie inzwischen für ihre Weine und Seccos aus Äpfeln, Birnen und Quitten.
weiterlesen einklappen
  • Blick in den Hofladen im Haus Lichtenhain, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
  • Brotzeit mit Apfelwein und Käse, Foto: Gutshof Kraatz/Florian Profitlich
  • ESSIGART Apfelessig , Foto: ESSIGART OHG/Ralf Schick
  • Hofladen der Mosterei Linum, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
  • Weniger zum Trinken geeignet, dafür aber umso besser kochen lässt es sich mit den den Produkten der kleinen Manufaktur Essigart aus Wustermark in der Nähe von Potsdam. Umgeben von großen Obstplantagen im Havelland, begannen sie ihre eigenen Obstessige herzustellen. Seit 2012 stehen die kleinen Essigart-Flaschen im Regal. Natürlich auch als Apfel-Essig, das in französischen Süßweinfässern veredelt wird.
  • Auf dem Landhof in Linum werden die Früchte für die Apfelsäfte sorgfältig ausgewählt. Da Apfel nicht gleich Apfel ist, schmecken die Säfte je nach Herstellung auch schon mal verschieden. Die alte Streuobstwiese hinter dem Haus ist ein nahezu paradiesischer Platz. Im Hofladen des Landhofs Linum gibt es nicht nur die Apfelsäfte, sondern auch Honig, Sirups sowie Marmeladen und Gelees.
weiterlesen einklappen

Der besondere Tipp

  • Das Schlafzimmer - Apfelwiesenhof, Foto Jürgen Schmidt Berlin Das Schlafzimmer - Apfelwiesenhof, Foto Jürgen Schmidt Berlin

Apfelwiesenhof

Auf dem Apfelwiesenhof an der Oder genießen Sie Natur pur! Liebevoll eingerichtete Ferienwohnungen und ein blumenreicher Garten lassen das Landliebe-Herz höher schlagen. Entspannen Sie in der Apfelwohnung und lassen Sie hier die Seele baumeln!

weiterlesen einklappen

Von der Ernte bis zum Einkauf...

Entdecken Sie die Vielfalt des Brandenburger Gemüsekalenders: Spargel, Erdbeeren, Äpfel und Kürbis stehen hier ganz weit oben auf der Einkaufsliste. Finden Sie hier - zu jeder Jahreszeit - die besten Anbieter in Hauptstadtnähe!

weiterlesen einklappen

Blog: Lieblingsplätze mit Apfelgeschmack

Aktiv unterwegs zum Landeinkauf

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.