0
  • Einflug der Kraniche in Wanninchen, Foto: Ralf Donat Einflug der Kraniche in Wanninchen, Foto: Ralf Donat

    Naturwunder Vogelzug

    Ein einmaliges Naturschauspiel bietet sich im Herbst in Brandenburgs Natur. Vogelliebhaber können den Vogelzug Tausender Kraniche und Wildgänse hautnah erleben. 

    Ein einmaliges Naturschauspiel bietet sich im Herbst in Brandenburgs Natur. Vogelliebhaber können den Vogelzug Tausender Kraniche und Wildgänse hautnah erleben. 

Online-Buchung



Herbstlicher Vogelzug in Brandenburg Die Kraniche sind da

Ein unvergessliches Naturerlebnis bietet sich im September und Oktober jeden Jahres: Mit ihren legendären Trompetenrufen fliegen Tausende von Kranichen zu ihren Rastplätzen in Brandenburg, um sich auf ihren langen Weiterflug in den Süden vorzubereiten. Besonders viele Vögel können in Linum im Rhin-Havelluch, in der Bergbaufolgelandschaft der Luckauer Region und im Nationalpark Unteres Odertal beobachtet werden. Neben Kranichen finden u.a. auch Tausende Graugänse auf ihrer Reise nach Süden ideale Rastplätze in Brandenburg.

weiterleseneinklappen

Ausgewählte Vogelbeobachtungsplätze

Wenn die Kraniche im Herbst ihre Sammel-, Rast- und Schlafplätze in Brandenburg aufsuchen, können die Vögel am Tage vor allem auf den Nahrungsflächen beobachtet werden. Besonders beeindruckend ist auch der abendliche Einflug in die Schlafgewässer. An ausgewiesenen Beobachtungsplätzen können Sie den Kranichen, aber auch Gänsen und weiteren Vogelarten mit Fernglas und Spektiv begegnen, ohne sie zu stören.


Interessante Links...

weiterleseneinklappen
Reiseexperten