Blog
0

Bockwindmühle Elsterwerda

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Die 1804 erbaute Bockwindmühle Elsterwerda hat viermal ihren Standort gewechselt. Errichtet wurde sie in Gruhno bei Rückersdorf, 1843 kaufte sie der Buschmüller von Dobrilugk und 2002 wurde sie innerhalb Elsterwerdas an ihren jetzigen Standort an der Schwarzen Elster versetzt.
aufklappeneinklappen
  • Kammräder Bockwindmühle Elsterwerda, Foto: Herr Brunne
  • Bockwindmühle Elsterwerda, Foto: Herr Brunne
  • Bockwindmühle Elsterwerda, innen, Foto: Herr Brunne
  • Bockwindmühle Elsterwerda, Foto: SteffenLehmann
Im Innenraum befindet sich eine Schauanlage mit Gefäßen, Erzeugnissen und Handwerkszeug aus dem Alltag des Mühlenbetriebes.

Warum sie 1866 nach Elsterwerda kam, erzählt folgende Geschichte:

Auf seiner Gesellenwalz lernte um 1860 der Müller Julius Jentzsch die Tochter des Elsterwerdaer Großgärtners Karl Gottlob Gottschalk, Wilhelmine, kennen und lieben. Am 3. Februar 1863 heirateten beide in der Elsterwerdaer Stadtkirche und lebten anschließend drei Jahre in der Buschmühle in Dobrilugk, dem heutigen Doberlug. 1866 wurde die Mühle auf Bitten der unter Heimweh leidenden Wilhelmine abgebaut und auf der Feldflur westlich der Stadt Elsterwerda in der Nähe des später entstandenen Bahnhofs aufgebaut.

Heute steht die Mühle auf einem Hügel im Erlebnis-Miniaturenpark.

Technische Daten:
  • Gesamthöhe der Bockwindmühle: ca. 12 m
  • Breite des Mühlengebäudes: 5 m
  • Tiefe oder Länge des Mühlengebäudes: 6 m
  • Gewicht der Mühle: 30 t


Ausstattung:
  • 2 Gänge
  • Sichter
  • Walzstuhl
  • Reinigung
  • Aufzu
  • Schlafkammer für den Müller 
  • Flügel mit Federjalousie ausgerüstet


Die Bockwindmühle Elsterwerda ist eine Station an der Kohle-Wind & Wasser-Tour.

Führungen in der Bockwindmühle werden nach vorheriger Anmeldung angeboten.
aufklappeneinklappen
Die 1804 erbaute Bockwindmühle Elsterwerda hat viermal ihren Standort gewechselt. Errichtet wurde sie in Gruhno bei Rückersdorf, 1843 kaufte sie der Buschmüller von Dobrilugk und 2002 wurde sie innerhalb Elsterwerdas an ihren jetzigen Standort an der Schwarzen Elster versetzt.
aufklappeneinklappen
  • Kammräder Bockwindmühle Elsterwerda, Foto: Herr Brunne
  • Bockwindmühle Elsterwerda, Foto: Herr Brunne
  • Bockwindmühle Elsterwerda, innen, Foto: Herr Brunne
Im Innenraum befindet sich eine Schauanlage mit Gefäßen, Erzeugnissen und Handwerkszeug aus dem Alltag des Mühlenbetriebes.

Warum sie 1866 nach Elsterwerda kam, erzählt folgende Geschichte:

Auf seiner Gesellenwalz lernte um 1860 der Müller Julius Jentzsch die Tochter des Elsterwerdaer Großgärtners Karl Gottlob Gottschalk, Wilhelmine, kennen und lieben. Am 3. Februar 1863 heirateten beide in der Elsterwerdaer Stadtkirche und lebten anschließend drei Jahre in der Buschmühle in Dobrilugk, dem heutigen Doberlug. 1866 wurde die Mühle auf Bitten der unter Heimweh leidenden Wilhelmine abgebaut und auf der Feldflur westlich der Stadt Elsterwerda in der Nähe des später entstandenen Bahnhofs aufgebaut.

Heute steht die Mühle auf einem Hügel im Erlebnis-Miniaturenpark.

Technische Daten:
  • Gesamthöhe der Bockwindmühle: ca. 12 m
  • Breite des Mühlengebäudes: 5 m
  • Tiefe oder Länge des Mühlengebäudes: 6 m
  • Gewicht der Mühle: 30 t


Ausstattung:
  • 2 Gänge
  • Sichter
  • Walzstuhl
  • Reinigung
  • Aufzu
  • Schlafkammer für den Müller 
  • Flügel mit Federjalousie ausgerüstet


Die Bockwindmühle Elsterwerda ist eine Station an der Kohle-Wind & Wasser-Tour.

Führungen in der Bockwindmühle werden nach vorheriger Anmeldung angeboten.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Furtbrückwiese 1

04910 Elsterwerda

Wetter Heute, 25. 9.

11 16
Regen am Vormittag und Nachmittag.

  • Samstag
    7 11
  • Sonntag
    5 15

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V.

Schlossplatz 1
03253 Doberlug-Kirchhain

Tel.: 035322-6888516
Fax: 035322-6888518

Mit diesem Angebot einen Ausflug planen

Geben Sie Bockwindmühle Elsterwerda als Ziel oder Zwischenstopp zu Ihrem Ausflug hinzu und planen Ihren individuellen Tagesausflug!

Ausflug jetzt planen!

Wetter Heute, 25. 9.

11 16
Regen am Vormittag und Nachmittag.

  • Samstag
    7 11
  • Sonntag
    5 15

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-18 Uhr und am 31.10. 10-15 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.