• Trinitatiskirche Finsterwalde, Foto: Tourismusverband Elbe-Elster-Land

Online-Buchung



zur Kartenansicht
Dieser Anbieter liegt in der Region Elbe-Elster-Land
Schlossstraße 4a
03238 Finsterwalde

Trinitatiskirche Finsterwalde

Kirchen
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
    Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet
  • ab €
    Verfügbarkeit & Preis anzeigen

    p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
    weiterleseneinklappen


    Die Trinitatiskirche, eine typische Reformationskirche, wurde 1585 vollendet. 1581/82 entstand der Anbau mit dem Renaissancegiebel an der Nordseite und dem Hohen Ziegeldach. Der gesamte Innenausbau zog sich bis kurz vor Ausbruch des 30-jährigen Krieges hin. Der Einbau des Altars erfolgte 1594. Die Kanzel wurde 1671 aus Sandstein mit einer Überdachung aus Holz geschaffen. Der Bau ist eine dreischiffige, netzrippengewölbte, außen geputzte Hallenkirche mit einem dreiseitig geschlossenem Chor im Osten und dem im Grundriss quadratischen Turm im Westen. Der in halber Höhe in ein Achteck übergehende Turm ist mit einer welschen Haube bekrönt. An den Netzrippengewölben ist erkennbar, dass der Umbau der Kirche zur gleichen Zeit wie der Ausbau des Renaissanceschlosses erfolgte.


    In der Kirche sind Mitglieder der Herrscherfamilie von Dieskau beigesetzt.



    Führungen sind nach telefonischer Anmeldung möglich.



    weiterleseneinklappen
    weiterleseneinklappen


    Die Trinitatiskirche, eine typische Reformationskirche, wurde 1585 vollendet. 1581/82 entstand der Anbau mit dem Renaissancegiebel an der Nordseite und dem Hohen Ziegeldach. Der gesamte Innenausbau zog sich bis kurz vor Ausbruch des 30-jährigen Krieges hin. Der Einbau des Altars erfolgte 1594. Die Kanzel wurde 1671 aus Sandstein mit einer Überdachung aus Holz geschaffen. Der Bau ist eine dreischiffige, netzrippengewölbte, außen geputzte Hallenkirche mit einem dreiseitig geschlossenem Chor im Osten und dem im Grundriss quadratischen Turm im Westen. Der in halber Höhe in ein Achteck übergehende Turm ist mit einer welschen Haube bekrönt. An den Netzrippengewölben ist erkennbar, dass der Umbau der Kirche zur gleichen Zeit wie der Ausbau des Renaissanceschlosses erfolgte.


    In der Kirche sind Mitglieder der Herrscherfamilie von Dieskau beigesetzt.



    Führungen sind nach telefonischer Anmeldung möglich.



    weiterleseneinklappen

    Was Sie auch interessieren könnte...

    Anreiseplaner

    Schlossstraße 4a

    03238 Finsterwalde

    Wetter Heute, 24. 7.

    14 23
    Abends leichter Regen.
    Abends leichter Regen.

    • Dienstag
      12 20
    • Mittwoch
      13 19

    Prospekte

    Ansprechpartner

    Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V.

    Markt 20
    04924 Bad Liebenwerda

    Tel.: 035341-30652
    Fax: 035341-12672

    Veranstaltungen in der Nähezum Veranstaltungskalender

    Mit diesem Angebot einen Ausflug planen

    Geben Sie Trinitatiskirche Finsterwalde als Ziel oder Zwischenstopp zu Ihrem Ausflug hinzu und planen Ihren individuellen Tagesausflug!

    Ausflug jetzt planen!

    Wetter Heute, 24. 7.

    14 23
    Abends leichter Regen.
    Abends leichter Regen.
    • Dienstag
      12 20
    • Mittwoch
      13 19

    Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

    Reiseexperten