0
Klosterkirche, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
Klosterkirche, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Online-Buchung



Klosterkirche Mühlberg
Dieser Anbieter liegt in der Region Elbe-Elster-Land
Güldenstern 1
04931 Mühlberg/Elbe

Klosterkirche Mühlberg

Kirchen
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Die Kirche ist ein backsteingotisches Bauwerk mit romanischen Bauteilen. Sie ist ein großer einschiffiger kreuzförmiger Backsteinbau mit zweijochigem Chor und je einer Apsis am Chor und an den Kreuzarmen. Nach mehrfachen Bränden wurde sie 1565 als Pfarrkirche der Altstadt wiederhergestellt. Eine umfassende Instandsetzung erfolgte in den Jahren 1901 bis 1906. Die Ausstattung stammt aus mehreren Jahrhunderten. Der ursprünglich der Klosterkirche zugehörige Altar befindet sich seit 1997 in der Frauenkirche am Neustädter Markt. Heinrich Göding/Dresden, aus der Schule von Lukas Cranach, hat diesen, vom Amtsverwalter Valentin Fuchs gestifteten Altar 1569 fertiggestellt.
weiterleseneinklappen
  • Klosterkirche, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
  • Klosterkirche Mühlberg, Foto: TV Elbe-Elster-Land
  • Klosterkirche Mühlberg, Foto TV Elbe-Elster-Land
Die Klosterkirche wurde nach Einführung der Reformation als evangelische Pfarrkirche genutzt. In den 1960er Jahren gab die evangelische Kirchengemeinde das Gotteshaus auf. Die Stadt Mühlberg übertrug das Kloster im Jahr 2000 dem katholischen Bistum Magdeburg. In den Klostergebäuden ist heute ein „Ökumenisches Haus der Begegnung und Stille“ eingerichtet.

Gleich neben der Kirche befindet sich das Gemeindeamt. Dort sitzt Pater Alois und wenn er nicht gerade Gottesdienst hält, schließt er die Kirche auf. Sollte Pater Alois verhindert sein, dann bekommt man im Museum geich um die Ecke, Auskunft.
weiterleseneinklappen
Die Kirche ist ein backsteingotisches Bauwerk mit romanischen Bauteilen. Sie ist ein großer einschiffiger kreuzförmiger Backsteinbau mit zweijochigem Chor und je einer Apsis am Chor und an den Kreuzarmen. Nach mehrfachen Bränden wurde sie 1565 als Pfarrkirche der Altstadt wiederhergestellt. Eine umfassende Instandsetzung erfolgte in den Jahren 1901 bis 1906. Die Ausstattung stammt aus mehreren Jahrhunderten. Der ursprünglich der Klosterkirche zugehörige Altar befindet sich seit 1997 in der Frauenkirche am Neustädter Markt. Heinrich Göding/Dresden, aus der Schule von Lukas Cranach, hat diesen, vom Amtsverwalter Valentin Fuchs gestifteten Altar 1569 fertiggestellt.
weiterleseneinklappen
  • Klosterkirche, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
  • Klosterkirche Mühlberg, Foto: TV Elbe-Elster-Land
  • Klosterkirche Mühlberg, Foto TV Elbe-Elster-Land
Die Klosterkirche wurde nach Einführung der Reformation als evangelische Pfarrkirche genutzt. In den 1960er Jahren gab die evangelische Kirchengemeinde das Gotteshaus auf. Die Stadt Mühlberg übertrug das Kloster im Jahr 2000 dem katholischen Bistum Magdeburg. In den Klostergebäuden ist heute ein „Ökumenisches Haus der Begegnung und Stille“ eingerichtet.

Gleich neben der Kirche befindet sich das Gemeindeamt. Dort sitzt Pater Alois und wenn er nicht gerade Gottesdienst hält, schließt er die Kirche auf. Sollte Pater Alois verhindert sein, dann bekommt man im Museum geich um die Ecke, Auskunft.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Güldenstern 1

04931 Mühlberg/Elbe

Wetter Heute, 19. 11.

3 5
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt...
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt und Abend leichter Wind.

  • Montag
    2 6
  • Dienstag
    4 7

Prospekte

Ansprechpartner

Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V.

Schlossplatz 1
03253 Doberlug-Kirchhain

Tel.: 035322-6888516
Fax: 035322-6888518

Veranstaltungen in der Nähezum Veranstaltungskalender

Wetter Heute, 19. 11.

3 5
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt...
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt und Abend leichter Wind.
  • Montag
    2 6
  • Dienstag
    4 7

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Reiseexperten