0
  • Segeln im Lausitzer Seenland, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke Segeln im Lausitzer Seenland, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke

    Segeln auf dem Senftenberger See

    Durch die Flutung früherer Tagebaue entsteht hier Europas größtes Segelrevier mit einer Gesamtwasserfläche von 14.000 Hektar.

    Durch die Flutung früherer Tagebaue entsteht hier Europas größtes Segelrevier mit einer Gesamtwasserfläche von 14.000 Hektar.
    Ort: Senftenberg

Online-Buchung



Die Segel hissen im Lausitzer Seenland Wind in den Segeln

"Und ist der See zu Ende, fahren wir 'ne Wende..." Denkste! Mehr als 20 neu angelegte und teils über schiffbare Kanäle miteinander verbundene Seen werden diesen alten Seglerspruch im Lausitzer Seenland schon in einigen Jahren in völlige Vergessenheit geraten lassen. Durch die Flutung früherer Tagebaue entsteht hier Europas größte künstliche Wasserlandschaft mit einer Gesamtwasserfläche von 14.000 Hektar.

weiterleseneinklappen

Rein ins Rundum-sorglos-Segelvergnügen

Sich mit der Kraft des Windes fortbewegen, die Welt vom Wasser aus erleben und dabei einen Hauch Abenteuer spüren: Jeder, der schon mal segeln war, kennt dieses besondere Gefühl der Freiheit. Mit  Bootsvermietungen, Segelkursen, Marinas und Liegeplätzen bieten zahlreiche Segelschulen und Wassersportzentren einen kompletten Rundumservice für Freizeitkapitäne. 

weiterleseneinklappen
Wassersportzentrum Senftenberger See Wassersportzentrum Senftenberger See, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Übernachten im schwimmenden Ferienhaus

Bereits heute lässt die wassertouristische Infrastruktur am Senftenberger See mit dem neuen und architekturpreisgekrönten Stadthafen Senftenberg und dem Hafencamp am Senftenberg See keine Wünsche offen. Am Geierswalder See, den Sie über den Koschener Kanal erreichen, können Sie sogar im schwimmenden Ferienhaus übernachten. So können Sie entspannt der Abendsonne entgegen segeln, maritimes Flair genießen und sich auf eine Nacht mit Seeblick freuen. Ahoi!

weiterleseneinklappen
Schwimmende Ferienwohnung Lausitzer Seenland Schwimmende Ferienwohnung Lausitzer Seenland, Foto: TMB/Lausitzer Seenland Resort

Mehr über Segeln in Brandenburg erfahren?


Reiseexperten