Blog
0
Das Haus der Handweberei in Geltow, Foto: R. Schiffmann
Das Haus der Handweberei in Geltow, Foto: R. Schiffmann
Online-Buchung


Handweberei Henni Jaensch-Zeymer

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
 
Aufgrund aktueller Vorschriften zur Eindämmung des Coronavirus ist das Museum der Handweberei momentan für Besucher geschlossen, aber im Onlineshop können neben Meterware, Schlaf- und Tischdecken, Spielwaren u.a. auch Sonderanfertigungen bestellt werden.
aufklappeneinklappen
  • 200 bis 300 Jahre alter originaler Webstuhl, Foto: R. Schiffmann
  • Das Haus der Handweberei in Geltow, Foto: R. Schiffmann
  • Masken, Foto: Handweberei
  • Inhaberin Ulla Schünemann bei der Arbeit, Handweberei Geltow, Foto: R. Schiffmann
Der Laden der Handweberei ist wieder geöffnet. Aufgrund der Größe kann immer nur ein Besucher/eine Familie eintreten. Es wird daher um telefonische Voranmeldung gebeten unter 03327 55 272 oder 01523 177 37 22. Im Laden können Sie zur Selbstabholung derzeit auch Behelfsmasken erwerben (Preis pro Stück 15€). Die Masken sind aus Baumwolle/Leinen oder Leinen gefertigt und in diversen Farbvarianten erhältlich. Die Masken sind bei 90°C waschbar und auf höchster Stufe bügelbar.

Die Handweberei Geltow ist die größte Deutschlands und mit 93 Jahren sicherlich eine der ältesten Handwebereien. Möglicherweise sogar der älteste in Familie geführte Meisterbetrieb dieser Branche. Noch heute wird an 200 bis 300 Jahre alten Webstühlen gearbeitet. Flinke Hände schären und bäumen Ketten, danach bewegen sie Schiffchen und Tritte, wobei aus einzelnen Naturfaserfäden wunderschöne Gewebe entstehen. Es werden Stoffe nach traditionellen Mustern gewebt und zu Handtüchern, Tischwäsche und Wohnaccessoires verarbeitet. Auch Kleidung für Anspruchsvolle wird auf Maß angefertigt. Die neue Kollektion wird auf zwei Modenschauen im Mai präsentiert, welche sich großer Beliebtheit erfreut. In einem kleinen Laden, der sich auf dem Weberhof befindet, können all die ansprechenden Dinge sowie HB-Keramik und Lauchhammerkunstguss auch käuflich erworben werden. Im Museum erfahren die Besucher von Fachkräften Interessantes über dieses alte Handwerk.

Café im Webhof

Das Café ist derzeit aufgrund der aktuellen Vorschriften zur Eindämmung des Coronavirus geschlossen. Es können aber hausgemachte Kuchen zur Selbstabholung bestellt werden (0173 928 47 47)


In dem idyllischen Café im Webhof werden hausgebackener Kuchen, Kaffeevariationen und Limonaden aus eigener Herstellung serviert. 

Öffnungszeiten Café: März/Okt./Nov. Sa u. So, April - Sept. Di - So, jeweils 11-17 Uhr

Leinenladen

Sie finden hier Produkte aus Leinen, Baumwolle, Wolle und Seide, die in eigener Herstellung produziert wurden und auch individuell für Sie angefertigt werden können. Daneben werden Produkte anderer deutscher Handwerke, Accessoires sowie Wohn-und Haushaltstextilien verkauft.
aufklappeneinklappen
 
Aufgrund aktueller Vorschriften zur Eindämmung des Coronavirus ist das Museum der Handweberei momentan für Besucher geschlossen, aber im Onlineshop können neben Meterware, Schlaf- und Tischdecken, Spielwaren u.a. auch Sonderanfertigungen bestellt werden.
aufklappeneinklappen
  • 200 bis 300 Jahre alter originaler Webstuhl, Foto: R. Schiffmann
  • Das Haus der Handweberei in Geltow, Foto: R. Schiffmann
  • Masken, Foto: Handweberei
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/103162/thumbnail/595/401.jpg
Der Laden der Handweberei ist wieder geöffnet. Aufgrund der Größe kann immer nur ein Besucher/eine Familie eintreten. Es wird daher um telefonische Voranmeldung gebeten unter 03327 55 272 oder 01523 177 37 22. Im Laden können Sie zur Selbstabholung derzeit auch Behelfsmasken erwerben (Preis pro Stück 15€). Die Masken sind aus Baumwolle/Leinen oder Leinen gefertigt und in diversen Farbvarianten erhältlich. Die Masken sind bei 90°C waschbar und auf höchster Stufe bügelbar.

Die Handweberei Geltow ist die größte Deutschlands und mit 93 Jahren sicherlich eine der ältesten Handwebereien. Möglicherweise sogar der älteste in Familie geführte Meisterbetrieb dieser Branche. Noch heute wird an 200 bis 300 Jahre alten Webstühlen gearbeitet. Flinke Hände schären und bäumen Ketten, danach bewegen sie Schiffchen und Tritte, wobei aus einzelnen Naturfaserfäden wunderschöne Gewebe entstehen. Es werden Stoffe nach traditionellen Mustern gewebt und zu Handtüchern, Tischwäsche und Wohnaccessoires verarbeitet. Auch Kleidung für Anspruchsvolle wird auf Maß angefertigt. Die neue Kollektion wird auf zwei Modenschauen im Mai präsentiert, welche sich großer Beliebtheit erfreut. In einem kleinen Laden, der sich auf dem Weberhof befindet, können all die ansprechenden Dinge sowie HB-Keramik und Lauchhammerkunstguss auch käuflich erworben werden. Im Museum erfahren die Besucher von Fachkräften Interessantes über dieses alte Handwerk.

Café im Webhof

Das Café ist derzeit aufgrund der aktuellen Vorschriften zur Eindämmung des Coronavirus geschlossen. Es können aber hausgemachte Kuchen zur Selbstabholung bestellt werden (0173 928 47 47)


In dem idyllischen Café im Webhof werden hausgebackener Kuchen, Kaffeevariationen und Limonaden aus eigener Herstellung serviert. 

Öffnungszeiten Café: März/Okt./Nov. Sa u. So, April - Sept. Di - So, jeweils 11-17 Uhr

Leinenladen

Sie finden hier Produkte aus Leinen, Baumwolle, Wolle und Seide, die in eigener Herstellung produziert wurden und auch individuell für Sie angefertigt werden können. Daneben werden Produkte anderer deutscher Handwerke, Accessoires sowie Wohn-und Haushaltstextilien verkauft.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Am Wasser 19

14548 Schwielowsee OT Geltow

Wetter Heute, 24. 5.

8 16
Leichter Regen bis abends.

  • Montag
    9 17
  • Dienstag
    7 21

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Havelland e.V.

Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: 033237-859030
Fax: 033237-859040

Mit diesem Angebot einen Ausflug planen

Geben Sie Handweberei Henni Jaensch-Zeymer als Ziel oder Zwischenstopp zu Ihrem Ausflug hinzu und planen Ihren individuellen Tagesausflug!

Ausflug jetzt planen!

Wetter Heute, 24. 5.

8 16
Leichter Regen bis abends.

  • Montag
    9 17
  • Dienstag
    7 21

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.