Blog
0

Beelitzer Bockwindmühle

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
 
Auf der Bundesstraße von Trebbin kommend begrüßt die Bockwindmühle auf ihrem Mühlenhügel bereits von weitem Gäste in Beelitz. Ursprünligch im Jahre 1792 preußischer Tradition und Bauweise errichtet, wurde die Mühle durchgehend bis zum Jahr 1965 professionell genutzt. In den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts wurde der Mühlenbetrieb elektrifiziert, so dass die typischen Windmühlenflügel nicht mehr benötigt wurden. Im Jahr 2004 gründete sich der Mühlenverein, welcher sich die möglichst origianalgetreue Wiederherstellung der Mühle und die Wiederaufnahme des Mühlenbetriebs zum Ziel gesetzt hatte. Schließlich nam die funktionsfähige Bockwindmühle im April 2007 im Rahmen eines großen Mühlenfestes ihren Betrieb wieder auf.
aufklappeneinklappen
  • Windmühle am Ortseingang von Beelitz, Foto: Tourismusverband Fläming e.V.
  • Blick ins Innere der Windmühle, Foto: Jedrzej Marzecki
  • Windmühlenflügel, Foto: Jedrzej Marzecki
  • Beelitzer Bockwindmühle, Foto: Jedrzej Marzecki
  • Beelitzer Bockwindmühle im Frühling, Foto: Tourismusverband Fläming e.V.
Für die Rekontruktion der Beelitzer Bockwindmühle waren einige Hürden zu überwinden. So musste z.B. ein neuer Standort gefunden werden, da die umgebende Bebauung die Wiederaufnahme eines windbetriebenen Mühlenbetriebes nicht zuließ. Auf einem neu aufgeschütteten Hügel nur wenige hundert Meter vom ursprünglichen Standort entfernt konnten schließlich die rekonstruierten, aufgearbeiteten und neu gefertigten Teile wieder zusammengefügt werden. Heute hat die Mühle in der Sommersaison an zwei Wochenenden im Monat geöffnet. Groß und Klein können sich über das technische Denkmal und das Müllerhandwerk informieren. Auch bei Brautpaaren und für Veranstaltungen ist die Mühle sehr beliebt.
aufklappeneinklappen
 
Auf der Bundesstraße von Trebbin kommend begrüßt die Bockwindmühle auf ihrem Mühlenhügel bereits von weitem Gäste in Beelitz. Ursprünligch im Jahre 1792 preußischer Tradition und Bauweise errichtet, wurde die Mühle durchgehend bis zum Jahr 1965 professionell genutzt. In den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts wurde der Mühlenbetrieb elektrifiziert, so dass die typischen Windmühlenflügel nicht mehr benötigt wurden. Im Jahr 2004 gründete sich der Mühlenverein, welcher sich die möglichst origianalgetreue Wiederherstellung der Mühle und die Wiederaufnahme des Mühlenbetriebs zum Ziel gesetzt hatte. Schließlich nam die funktionsfähige Bockwindmühle im April 2007 im Rahmen eines großen Mühlenfestes ihren Betrieb wieder auf.
aufklappeneinklappen
  • Windmühle am Ortseingang von Beelitz, Foto: Tourismusverband Fläming e.V.
  • Blick ins Innere der Windmühle, Foto: Jedrzej Marzecki
  • Windmühlenflügel, Foto: Jedrzej Marzecki
  • Beelitzer Bockwindmühle, Foto: Jedrzej Marzecki
Für die Rekontruktion der Beelitzer Bockwindmühle waren einige Hürden zu überwinden. So musste z.B. ein neuer Standort gefunden werden, da die umgebende Bebauung die Wiederaufnahme eines windbetriebenen Mühlenbetriebes nicht zuließ. Auf einem neu aufgeschütteten Hügel nur wenige hundert Meter vom ursprünglichen Standort entfernt konnten schließlich die rekonstruierten, aufgearbeiteten und neu gefertigten Teile wieder zusammengefügt werden. Heute hat die Mühle in der Sommersaison an zwei Wochenenden im Monat geöffnet. Groß und Klein können sich über das technische Denkmal und das Müllerhandwerk informieren. Auch bei Brautpaaren und für Veranstaltungen ist die Mühle sehr beliebt.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Trebbiner Straße

14547 Beelitz

Wetter Heute, 14. 8.

20 28
Leichter Regen bis zum Vormittag und Abend wieder.

  • Samstag
    19 27
  • Sonntag
    16 29

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Fläming e.V.

Zum Bahnhof 9
14547 Beelitz

Tel.: 033204-62870
Fax: 033204-618761

Wetter Heute, 14. 8.

20 28
Leichter Regen bis zum Vormittag und Abend wieder.

  • Samstag
    19 27
  • Sonntag
    16 29

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-18 Uhr und am 31.10. 10-15 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.