Blog
0
Windmühle in Michendorf, Foto: TMB-Fotoarchiv, Bettina Wedde
Windmühle in Michendorf, Foto: TMB-Fotoarchiv, Bettina Wedde
Online-Buchung


Michendorf - Magnet für Filmemacher

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Inmitten ausgedehnter Wälder, eingebettet zwischen dem Seddiner See und dem Naturpark Nuthe- Nieplitz, liegt das beschauliche Michendorf im Fläming. Ursprünglich als eigenständige Gemeinde bestehend, setzt sich Michendorf heute aus sechs unterschiedlichen Ortsteilen zusammen. Wer durch Wildenbruch, Langerwisch, Fresdorf oder Wilhelmshorst schlendert, entdeckt eindrucksvolle Bauten wie eine über 800 Jahre alte Feldsteinkirche, ein hölzernes Windmühlenpaar oder eine Anfang des 20. Jahrhunderts angelegte Villenkolonie. Insbesondere der Hubertusweg in Wilhelmshorst beherbergt einige herrschaftliche Anwesen, die geradezu prädestiniert dafür sind, um auf Film gebannt zu werden. So wurden hier investigative Ermittlungen im Rahmen der ZDF-Krimiserie „SOKO Wismar“ aufgenommen. 
aufklappeneinklappen
  • „Das tanzende Paar“ (Bernd Anhoff) in Michendorf, Foto: TMB-Fotoarchiv, Bettina Wedde
  • Keramik Kunsthandwerk aus Michendorf, Foto: TMB-Fotoarchiv, Bettina Wedde
  • Thomas Thieme (Rolle Rudolf Gombrowski), Miriam Stein (Rolle Linda Franzen), Foto: ZDF/Stefan Erhard
  • Nach langer Zeit ist Schaller (Charly Hübner) wieder ins Dorf zurückgekehrt. Möchte er nur die Beziehung zu seiner Tochter Miriam (Nina Gummich) verbessern?, Foto: ZDF/Stefan Erhard
  • Dorfkirche Langerwisch in Michendorf, Foto: TMB-Fotoarchiv, Bettina Wedde
Ebenfalls im ZDF verortet, fanden auch die Dreharbeiten zum fesselnden Dreiteiler „Unterleuten – Das zerrissene Dorf“ in Michendorf statt. In der aufwändigen Produktion werden zahlreiche brandenburgische Drehorte zum fiktionalen Dorf „Unterleuten“ verschmolzen. Der auf dem gleichnamigen Bestseller beruhende Film, entstanden unter der Regie von Matti Geschonneck, bietet eine wahres Star-Ensemble auf. In der Romanverfilmung gerät die Welt der Dorfbewohner ordentlich ins Wanken als ein Investor den Bau eines Windparks in “Unterleuten” plant. Einheimische, Zugewanderte, Männer, Frauen, Alte, Junge, Menschen mit und ohne DDR-Vergangenheit. Sie alle werden dabei auf eine harte Zerreißprobe gestellt.

Vor einer Herausforderung sieht sich auch Karla Lorenz, Sonderbeauftragte im Auswärtigen Amt. Im mitreißenden Politthriller „Die Diplomatin: Das Botschaftsattentat“ verkörpert die mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnete Natalia Wörner die widerstandsfähige Diplomatin. Neben dramatischen Machwerken, wurden in Michendorf allerdings auch leichtere Stoffe verfilmt. So wurde hier der beliebte Familienfilm „Conni & Co.“ für das Kino in Szene gesetzt. 

Neben der Erkundung spannender Drehorte, erlebt man bei der “Am Wald-Tour” durch Michendorf und Umgebung tolle Momente voller Genuss und Kultur.

Unterleuten – Das zerrissene Dorf

  • Genre: Spielfilm
  • Beschreibung: In der brandenburgischen Provinz liegt das kleine Dorf Unterleuten, in dessen unmittelbarer Nähe ein Investor einen Windpark eröffnen will. Dadurch gerät die scheinbare Idylle ins Wanken und die Dorfgemeinschaft droht zu zerbrechen. Denn im Zuge der neuen Situation kommen diverse Geheimnisse ans Licht und nicht wenige Dorfbewohner offenbaren ungeahnte Seiten von sich …
  • Regie: Matti Geschonnek
  • Produktionsland: Deutschland
  • Verleih/Sender: ZDF
  • Cast: Hermann Beyer, Nina Gummich, Alexander Held, Alexander Hörbe, Charly Hübner, Bettina Lamprecht, Úna Lir, Bjarne Ingmar Mädel, Dagmar Manzel, Jacob Matschenz, Ulrich Noethen

Die Diplomatin: Das Botschaftsattentat

  • Genre: Krimi, Drama, Thriller
  • Beschreibung: Die Diplomatin Karla Lorenz arbeitet im Auftrag des Auswärtigen Amtes weltweit daran, deutschen Bürgern in Krisensituationen zu helfen.
  • Regie: Elmar Fischer
  • Produktionsland: Deutschland
  • Verleih/Sender: ARD Degeto
  • Cast: Natalia Wörner, Jannik Schümann, Thomas Sarbacher
  • Trailer: Link zu YouTube

Conni & Co.

  • Genre: Abenteuer, Familie
  • Beschreibung: Eine Geschichte über die lebhafte und abenteuerlustige Connie und ihren besten Freund Paul, der sich zwischen Connie und seinen coolen neuen Freunden entscheiden muss.
  • Regie: Franziska Buch
  • Produktionsland: Deutschland
  • Verleih/Sender: Warner Bros.
  • Cast: Emma Schweiger, Heino Ferch, Iris Berben
  • Trailer: Link zu YouTube
aufklappeneinklappen
Inmitten ausgedehnter Wälder, eingebettet zwischen dem Seddiner See und dem Naturpark Nuthe- Nieplitz, liegt das beschauliche Michendorf im Fläming. Ursprünglich als eigenständige Gemeinde bestehend, setzt sich Michendorf heute aus sechs unterschiedlichen Ortsteilen zusammen. Wer durch Wildenbruch, Langerwisch, Fresdorf oder Wilhelmshorst schlendert, entdeckt eindrucksvolle Bauten wie eine über 800 Jahre alte Feldsteinkirche, ein hölzernes Windmühlenpaar oder eine Anfang des 20. Jahrhunderts angelegte Villenkolonie. Insbesondere der Hubertusweg in Wilhelmshorst beherbergt einige herrschaftliche Anwesen, die geradezu prädestiniert dafür sind, um auf Film gebannt zu werden. So wurden hier investigative Ermittlungen im Rahmen der ZDF-Krimiserie „SOKO Wismar“ aufgenommen. 
aufklappeneinklappen
  • „Das tanzende Paar“ (Bernd Anhoff) in Michendorf, Foto: TMB-Fotoarchiv, Bettina Wedde
  • Keramik Kunsthandwerk aus Michendorf, Foto: TMB-Fotoarchiv, Bettina Wedde
  • Thomas Thieme (Rolle Rudolf Gombrowski), Miriam Stein (Rolle Linda Franzen), Foto: ZDF/Stefan Erhard
  • Nach langer Zeit ist Schaller (Charly Hübner) wieder ins Dorf zurückgekehrt. Möchte er nur die Beziehung zu seiner Tochter Miriam (Nina Gummich) verbessern?, Foto: ZDF/Stefan Erhard
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/140743/thumbnail/595/401.jpg
Ebenfalls im ZDF verortet, fanden auch die Dreharbeiten zum fesselnden Dreiteiler „Unterleuten – Das zerrissene Dorf“ in Michendorf statt. In der aufwändigen Produktion werden zahlreiche brandenburgische Drehorte zum fiktionalen Dorf „Unterleuten“ verschmolzen. Der auf dem gleichnamigen Bestseller beruhende Film, entstanden unter der Regie von Matti Geschonneck, bietet eine wahres Star-Ensemble auf. In der Romanverfilmung gerät die Welt der Dorfbewohner ordentlich ins Wanken als ein Investor den Bau eines Windparks in “Unterleuten” plant. Einheimische, Zugewanderte, Männer, Frauen, Alte, Junge, Menschen mit und ohne DDR-Vergangenheit. Sie alle werden dabei auf eine harte Zerreißprobe gestellt.

Vor einer Herausforderung sieht sich auch Karla Lorenz, Sonderbeauftragte im Auswärtigen Amt. Im mitreißenden Politthriller „Die Diplomatin: Das Botschaftsattentat“ verkörpert die mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnete Natalia Wörner die widerstandsfähige Diplomatin. Neben dramatischen Machwerken, wurden in Michendorf allerdings auch leichtere Stoffe verfilmt. So wurde hier der beliebte Familienfilm „Conni & Co.“ für das Kino in Szene gesetzt. 

Neben der Erkundung spannender Drehorte, erlebt man bei der “Am Wald-Tour” durch Michendorf und Umgebung tolle Momente voller Genuss und Kultur.

Unterleuten – Das zerrissene Dorf

  • Genre: Spielfilm
  • Beschreibung: In der brandenburgischen Provinz liegt das kleine Dorf Unterleuten, in dessen unmittelbarer Nähe ein Investor einen Windpark eröffnen will. Dadurch gerät die scheinbare Idylle ins Wanken und die Dorfgemeinschaft droht zu zerbrechen. Denn im Zuge der neuen Situation kommen diverse Geheimnisse ans Licht und nicht wenige Dorfbewohner offenbaren ungeahnte Seiten von sich …
  • Regie: Matti Geschonnek
  • Produktionsland: Deutschland
  • Verleih/Sender: ZDF
  • Cast: Hermann Beyer, Nina Gummich, Alexander Held, Alexander Hörbe, Charly Hübner, Bettina Lamprecht, Úna Lir, Bjarne Ingmar Mädel, Dagmar Manzel, Jacob Matschenz, Ulrich Noethen

Die Diplomatin: Das Botschaftsattentat

  • Genre: Krimi, Drama, Thriller
  • Beschreibung: Die Diplomatin Karla Lorenz arbeitet im Auftrag des Auswärtigen Amtes weltweit daran, deutschen Bürgern in Krisensituationen zu helfen.
  • Regie: Elmar Fischer
  • Produktionsland: Deutschland
  • Verleih/Sender: ARD Degeto
  • Cast: Natalia Wörner, Jannik Schümann, Thomas Sarbacher
  • Trailer: Link zu YouTube

Conni & Co.

  • Genre: Abenteuer, Familie
  • Beschreibung: Eine Geschichte über die lebhafte und abenteuerlustige Connie und ihren besten Freund Paul, der sich zwischen Connie und seinen coolen neuen Freunden entscheiden muss.
  • Regie: Franziska Buch
  • Produktionsland: Deutschland
  • Verleih/Sender: Warner Bros.
  • Cast: Emma Schweiger, Heino Ferch, Iris Berben
  • Trailer: Link zu YouTube
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Hubertusweg

14552 Michendorf

Wetter Heute, 8. 4.

7 24
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Donnerstag
    8 20
  • Freitag
    4 17

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Fläming e.V.

Zum Bahnhof 9
14547 Beelitz

Tel.: 033204-62870
Fax: 033204-618761

Wetter Heute, 8. 4.

7 24
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Donnerstag
    8 20
  • Freitag
    4 17

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.