Blog

Jahresrückblick 2024 - Kabarett Theater Distel

Theater / Tanz / Kabarett
Theater / Tanz / Kabarett
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Seit über 70 Jahren steht das Berliner Kabarett-Theater DISTEL wie kaum eine andere Institution in Deutschland für Satire am Puls der Zeit. Und fast pünktlich zum runden Jubiläum verlässt die DISTEL die bekannten Pfade und bricht auf zu neuen Ufern. Ab Ende 2024 produziert das Hauptstadt-Kabarett einen jährlichen Jahresrückblick, in dem die Themen des Jahres nochmals unter das Brennglas des Humors gelegt werden. In »Gut im Abgang!« wird letztmalig an die Themen erinnert, die man zurecht vergessen hat, aber auch alles gewürdigt, was in naher Zukunft in den Geschichtsbüchern stehen wird. Es wird gelästert, getanzt und gesungen, kurzum: Nach allen Regeln der Kabarett-Kunst gibt man dem Jahr 2024 den Rest, wobei die wichtigste Regel lautet: Langweilen verboten! »Gut im Abgang!« ist ein kurzweiliger, politischer und musikalischer Jahresrückblick, mit einem spielfreudigen Ensemble, das stets gewillt ist, jede Pointe zu verwandeln. Mit Humor und Tiefgang, aber garantiert ohne Markus Lanz.
aufklappeneinklappen

Seit über 70 Jahren steht das Berliner Kabarett-Theater DISTEL wie kaum eine andere Institution in Deutschland für Satire am Puls der Zeit. Und fast pünktlich zum runden Jubiläum verlässt die DISTEL die bekannten Pfade und bricht auf zu neuen Ufern. Ab Ende 2024 produziert das Hauptstadt-Kabarett einen jährlichen Jahresrückblick, in dem die Themen des Jahres nochmals unter das Brennglas des Humors gelegt werden. In »Gut im Abgang!« wird letztmalig an die Themen erinnert, die man zurecht vergessen hat, aber auch alles gewürdigt, was in naher Zukunft in den Geschichtsbüchern stehen wird. Es wird gelästert, getanzt und gesungen, kurzum: Nach allen Regeln der Kabarett-Kunst gibt man dem Jahr 2024 den Rest, wobei die wichtigste Regel lautet: Langweilen verboten! »Gut im Abgang!« ist ein kurzweiliger, politischer und musikalischer Jahresrückblick, mit einem spielfreudigen Ensemble, das stets gewillt ist, jede Pointe zu verwandeln. Mit Humor und Tiefgang, aber garantiert ohne Markus Lanz.
aufklappeneinklappen

Weitere Informationen:

Anreiseplaner

Oscar-Kjellberg-Str. 9

03238 Finsterwalde

Wetter Heute, 22. 7.

17 24
Ein paar Wolken

  • Dienstag
    14 25
  • Mittwoch
    15 23

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V.

Schlossplatz 1
03253 Doberlug-Kirchhain

Tel.: 035322-6888516
Fax: 035322-6888518

Wetter Heute, 22. 7.

17 24
Ein paar Wolken

  • Dienstag
    14 25
  • Mittwoch
    15 23

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 0331 2004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.