Blog
0
Wasserschloss Großkmehlen © Amt Ortrand
Wasserschloss Großkmehlen © Amt Ortrand
Online-Buchung


Renaissanceschloss Großkmehlen

Schlösser und Parks
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Schloss Großkmehlen wurde im 16. Jahrhundert als Renaissanceschloss erbaut und rund 100 Jahre später umfangreich umgebaut. Die prächtigen barocken Stukkaturen im ersten Obergeschoss stammen sehr wahrscheinlich von italienischen Künstlern. Das mächtige, dreigeschossige Renaissanceschloss mit dem Park und Teilen des Gutshofes wurde im Jahr 2000 an die Brandenburgische Schlösser GmbH verkauft, die es nach und nach saniert. Rund 3,5 Millionen Euro flossen bereits in den Komplex, zu dem auch das repräsentative Jägerhaus gehört. Vermutlich diente das viel leichter zu beheizende Gebäude der Herrschaft als Winterwohnung. 
weiterleseneinklappen
Der ehemalige Schlossgraben und auch der 4 Hektar große Park mit Fichtenteich und Pavillon sind im Wesentlichen erhalten und laden – zum großen Teil saniert – zum Spazierengehen ein.

Heute haben im Schloss u.a. Künstler und eine Malschule ihr Domizil. Regelmäßig finden auch Veranstaltungen statt wie das Schloss- und Hopfenfest am ersten Septemberwochenende. Im romantischen Ambiente des Schlosses und des Schlossparks können sich Hochzeitspaare das Ja-Wort geben.
weiterleseneinklappen
Schloss Großkmehlen wurde im 16. Jahrhundert als Renaissanceschloss erbaut und rund 100 Jahre später umfangreich umgebaut. Die prächtigen barocken Stukkaturen im ersten Obergeschoss stammen sehr wahrscheinlich von italienischen Künstlern. Das mächtige, dreigeschossige Renaissanceschloss mit dem Park und Teilen des Gutshofes wurde im Jahr 2000 an die Brandenburgische Schlösser GmbH verkauft, die es nach und nach saniert. Rund 3,5 Millionen Euro flossen bereits in den Komplex, zu dem auch das repräsentative Jägerhaus gehört. Vermutlich diente das viel leichter zu beheizende Gebäude der Herrschaft als Winterwohnung. 
weiterleseneinklappen
Der ehemalige Schlossgraben und auch der 4 Hektar große Park mit Fichtenteich und Pavillon sind im Wesentlichen erhalten und laden – zum großen Teil saniert – zum Spazierengehen ein.

Heute haben im Schloss u.a. Künstler und eine Malschule ihr Domizil. Regelmäßig finden auch Veranstaltungen statt wie das Schloss- und Hopfenfest am ersten Septemberwochenende. Im romantischen Ambiente des Schlosses und des Schlossparks können sich Hochzeitspaare das Ja-Wort geben.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Dr. Carl Eduard Zachariae von Lingenthal Straße 1

01990 Großkmehlen

Wetter Heute, 14. 10.

14 26
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Dienstag
    12 23
  • Mittwoch
    12 18

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

Am Stadthafen 2
01968 Senftenberg

Tel.: 03573-725300-0
Fax: 03573-725300-9

Mit diesem Angebot einen Ausflug planen

Geben Sie Renaissanceschloss Großkmehlen als Ziel oder Zwischenstopp zu Ihrem Ausflug hinzu und planen Ihren individuellen Tagesausflug!

Ausflug jetzt planen!

Wetter Heute, 14. 10.

14 26
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Dienstag
    12 23
  • Mittwoch
    12 18

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg