Blog
0

Aussichtsturm Calauer Schweiz

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Der hölzerne Vorgängerbau, welcher im Jahr 1999 eröffnet wurde, war bereits ein beliebtes Ziel für touristische Wanderungen in der Calauer Schweiz und ein bekanntes Wahrzeichen der umliegenden „Plinsdörfer“. Aufgrund baulicher Schäden und Vandalismus musste 2014 die Entscheidung zum Abriss getroffen werden. Mit der Entscheidung zum Abriss wurde gleichzeitig der Wunsch für einen Ersatzbau geboren. Die Gemeinde Luckaitztal trat auch an die Stadt Calau heran und fand weitere Unterstützung für das Vorhaben.
aufklappeneinklappen
  • Blick zum Aussichtsturm, Foto: Boris Aehnelt
  • Das Graue Männlein aus den Freibergen am Aussichtsturm, Foto: Boris Aehnelt
  • Weiter auf dem Rundwanderweg, Foto: Boris Aehnelt
  • "Abstieg" nach Zwietow, Foto: Boris Aehnelt
  • Aussichtsturm Calauer Schweiz, Foto: Boris Aehnelt
Der neue Turm entstand ca. 400 m nordöstlich des alten Standortes auf einer höher gelegenen Stelle des Naturschutzgebietes. Für diesen neuen Standort wurde durch die Gemeinde Luckaitztal eine Fläche von der Stiftung August Bier erworben. Dieser neue Standort ermöglicht nun einen sehr guten Rundblick über die Region. Nach einer Bauzeit von einem Jahr wurde der Aussichtsturm als neues Wahrzeichen der Calauer Schweiz 2020 der öffentlichen Nutzung übergeben.

Technische Daten Aussichtsturm Calauer Schweiz

Baubeginn: 25.09.2018

Fertigstellung: 17.04.2020

Geschosshöhe: 3,165 m

Höhe Plattform:  38,005 m

Höhe gesamt: 43,195 m

Durchmesser Plattform: 6,00 m

Anzahl Treppenstufen: 216

Anzahl Klinkersteine - Verbrauch: 93.850 Stück
aufklappeneinklappen
Der hölzerne Vorgängerbau, welcher im Jahr 1999 eröffnet wurde, war bereits ein beliebtes Ziel für touristische Wanderungen in der Calauer Schweiz und ein bekanntes Wahrzeichen der umliegenden „Plinsdörfer“. Aufgrund baulicher Schäden und Vandalismus musste 2014 die Entscheidung zum Abriss getroffen werden. Mit der Entscheidung zum Abriss wurde gleichzeitig der Wunsch für einen Ersatzbau geboren. Die Gemeinde Luckaitztal trat auch an die Stadt Calau heran und fand weitere Unterstützung für das Vorhaben.
aufklappeneinklappen
  • Blick zum Aussichtsturm, Foto: Boris Aehnelt
  • Das Graue Männlein aus den Freibergen am Aussichtsturm, Foto: Boris Aehnelt
  • Weiter auf dem Rundwanderweg, Foto: Boris Aehnelt
  • "Abstieg" nach Zwietow, Foto: Boris Aehnelt
Der neue Turm entstand ca. 400 m nordöstlich des alten Standortes auf einer höher gelegenen Stelle des Naturschutzgebietes. Für diesen neuen Standort wurde durch die Gemeinde Luckaitztal eine Fläche von der Stiftung August Bier erworben. Dieser neue Standort ermöglicht nun einen sehr guten Rundblick über die Region. Nach einer Bauzeit von einem Jahr wurde der Aussichtsturm als neues Wahrzeichen der Calauer Schweiz 2020 der öffentlichen Nutzung übergeben.

Technische Daten Aussichtsturm Calauer Schweiz

Baubeginn: 25.09.2018

Fertigstellung: 17.04.2020

Geschosshöhe: 3,165 m

Höhe Plattform:  38,005 m

Höhe gesamt: 43,195 m

Durchmesser Plattform: 6,00 m

Anzahl Treppenstufen: 216

Anzahl Klinkersteine - Verbrauch: 93.850 Stück
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

03229 Luckaitztal

Wetter Heute, 28. 9.

5 17
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Dienstag
    7 16
  • Mittwoch
    6 18

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

Am Stadthafen 2
01968 Senftenberg

Tel.: 03573-725300-0
Fax: 03573-725300-9

Wetter Heute, 28. 9.

5 17
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Dienstag
    7 16
  • Mittwoch
    6 18

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-18 Uhr und am 31.10. 10-15 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.