Blog
0

Schulmuseum Reckahn

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Das Schulmuseum im historischen Schulhaus von 1773 stellt die Rochowsche Musterschule vor und gewährt Einblicke in die regionale Schulgeschichte. Neben Schiefertafel, Griffel und Rohrstock wird u.a. eine Sammlung des von F.E. von Rochow verfassten Volkschullesebuch "Der Kinderfreund" (1776) gezeigt. In dem historischen Klassenzimmer kann nach Voranmeldung an einer historischen Schulstunde teilgenommen werden.
aufklappeneinklappen
  • Lehrer Bruns an der Tafel, Foto: Heike Schulze
  • Schulmuseum Reckahn, Foto: Reckahner Museen
  • Schulmuseum Reckahn - Schulbänke im Schulzimmer, Foto: Reckahner Musen
  • Schulmuseum Reckahn - Historischer Unterricht im Schulzimmer, Foto: Reckahner Museen
Das Schulmuseum im historischen Schulhaus von 1773 stellt die Rochowsche Musterschule vor und gewährt Einblicke in die regionale Schulgeschichte. Neben Schiefertafel, Griffel und Rohrstock wird u.a. eine Sammlung des von F.E. von Rochow verfassten Volkschullesebuch "Der Kinderfreund" (1776) gezeigt. In dem historischen Klassenzimmer kann nach Voranmeldung an einer historischen Schulstunde teilgenommen werden.
aufklappeneinklappen
  • Lehrer Bruns an der Tafel, Foto: Heike Schulze
  • Schulmuseum Reckahn, Foto: Reckahner Museen
  • Schulmuseum Reckahn - Schulbänke im Schulzimmer, Foto: Reckahner Musen

Komfort-Informationen

  • Freizeitleistungen
    Besucherparkplätze
    • Entfernung der Besucherparkplätze zum Eingang (in Meter, ca.): 10
    Bodenbelag
    • Zum Teil eingeschränkt begehbarer Bodenbelag (innen und/oder außen)
    Treppen
    • Einige Bereiche sind nur über Treppen erreichbar: Die Ausstellungsräume im Obergeschoss sind nur über eine steile Treppe erreichbar. Es gibt einige Stolperfallen im Gebäude (Türschwellen, Absätze).
    Gäste-WC
    • Gäste-WC ist ohne Treppen erreichbar
    Weitere Angaben
    • Es stehen ausreichend Sitzplätze zur Verfügung
    • Ergänzende Informationen:
      Die Toiletten befinden sich im Erdgeschoss des Nebengebäudes.

Barrierefrei-Informationen

  • blinde und sehbehinderte Gäste
    Kurzbeschreibung
    Kurzbeschreibung:
    • In den Reckahner Museen gibt es einen Audioguide, der zwar nicht speziell für sehbehinderte und blinde Gäste konzipiert wurde, aber viele hilfreiche Informationen zum Rochow- und zum Schulmuseum behinhaltet.
    • Im Schulmuseum gibt es nebem dem Audioguide auch weitere akustische Informationsmöglichkeiten wie z.B. eine CD mit einem Unterrichtsgespräch.
    • Im Schulmuseum gibt es viele Exponate in Vitrinen, aber auch ausgewählte tastbare Gegenstände wie z.B. die alten Schulbänke, Schiefertafeln, Rechenschieber etc.
    • Spezielle Führungen werden auf Anfrage von einer sensibilisierten Museumspädagogin angeboten.
    Information und Erlebnis
    • Angebote, Ausstellungsobjekte etc. können mit mehreren Sinnen erlebt
    • spezielle Führungen für blinde und sehbehinderte Gäste werden angeboten
    Wege und Sicherheit
    Kommentar:
    Es ist kein Blindenleitsystem vorhanden.
    In der Ausstellung gibt es viele Türschwellen, steile Treppenstufen und Gefahrenstellen, an denen man sich den Kopf stoßen kann. Diese sind zum Großteil kontrastreich markiert. Eine sehende Begleitperson ist für den Besuch des Schulmuseums daher empfehlenswert. Auf Anfrage steht das Museumspersonal aber auch gern als Begleitperson zur Verfügung.
    Erhebung der Daten
    • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
    • Datum der Datenerhebung: 01.02.2022
    • Erheber (Institution): TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

  • Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“
    Kurzbeschreibung
    Kurzbeschreibung:
    Im Museum gibt es keine Informationen in Leichter Sprache.
    Wenn Sie sich vorher anmelden, gibt es aber eine gute Führung durch das Museum.
    Es waren schon viele Gäste mit Lern-Schwierigkeiten im Museum. Es hat ihnen gut gefallen.
    Gut zu wissen
    • Ihnen wird alles in Ruhe erklärt und gezeigt. Sie können Fragen stellen.
    Wer hat diese Informationen gesammelt? Und wann?
    • Experten haben geprüft: Sind die Informationen oben richtig?
    • Von wann sind die Informationen? 01.02.2022
    • Erheber (Institution): TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Anreiseplaner

Reckahner Dorfstraße 23

14797 Kloster Lehnin OT Reckahn

Wetter Heute, 29. 11.

2 7
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Mittwoch
    1 6
  • Donnerstag
    -1 5

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Havelland e.V.

Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: 033237-859030
Fax: 033237-859040

Wetter Heute, 29. 11.

2 7
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Mittwoch
    1 6
  • Donnerstag
    -1 5

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.