Blog
0
  • Schwielowsee bei Ferch, Foto: TMB/ Steffen Lehmann Schwielowsee bei Ferch, Foto: TMB/ Steffen Lehmann
Online-Buchung


Kunst und Kultur am Schwielowsee

Kultur erleben
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Bereits Ende des 19. Jahrhunderts war Ferch am Schwielowsee unter Künstlern und Kunstinteressierten ein Begriff. Der kleine Ort hatte sich als "märkisches Malerdorf" einen Namen gemacht. Künstler wie Karl Hagemeister oder Carl Schuch gelten als Väter der hier gegründeten Havelländischen Malerkolonie. Sie liebten die Landschaft mit ihren vielen Seen und Flüssen und ihrer Nähe zu Berlin und Potsdam, die sie inspirierte und Motive für ihre Bilder lieferte. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Der See mit seiner Weite und seinen vielen Farben hat etwas Magisches. Noch immer ist der Schwielowsee mit Caputh und Ferch am Ufer für viele Künstler genau der richtige Ort zum Leben und Arbeiten.
weiterleseneinklappen
  • Museum der Havelländischen Malerkolonie, Foto: TMB/ Steffen Lehmann
  • Ausstellung, Foto: Förderverein Havelländische Malerkolonie e.V.
  • Kunsttour Caputh, Foto: KulturForum Schwielowsee e.V.
  • Museum der Havelländischen Malerkolonie, Foto: TMB/ Steffen Lehmann
  • Bei Ferch, Foto: TMB/ Steffen Lehmann
  • Terrasse im Strandbad Ferch, Foto: TMB/ Steffen Lehmann
  • Schwielowsee bei Ferch, Foto: TMB/ Steffen Lehmann
  • Museum der Havelländischen Malerkolonie, Foto: TMB/ Steffen Lehmann
Bereits Ende des 19. Jahrhunderts war Ferch am Schwielowsee unter Künstlern und Kunstinteressierten ein Begriff. Der kleine Ort hatte sich als "märkisches Malerdorf" einen Namen gemacht. Künstler wie Karl Hagemeister oder Carl Schuch gelten als Väter der hier gegründeten Havelländischen Malerkolonie. Sie liebten die Landschaft mit ihren vielen Seen und Flüssen und ihrer Nähe zu Berlin und Potsdam, die sie inspirierte und Motive für ihre Bilder lieferte. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Der See mit seiner Weite und seinen vielen Farben hat etwas Magisches. Noch immer ist der Schwielowsee mit Caputh und Ferch am Ufer für viele Künstler genau der richtige Ort zum Leben und Arbeiten.
weiterleseneinklappen
  • Museum der Havelländischen Malerkolonie, Foto: TMB/ Steffen Lehmann
  • Ausstellung, Foto: Förderverein Havelländische Malerkolonie e.V.
  • Kunsttour Caputh, Foto: KulturForum Schwielowsee e.V.
  • Museum der Havelländischen Malerkolonie, Foto: TMB/ Steffen Lehmann
  • Bei Ferch, Foto: TMB/ Steffen Lehmann
  • Terrasse im Strandbad Ferch, Foto: TMB/ Steffen Lehmann
  • Schwielowsee bei Ferch, Foto: TMB/ Steffen Lehmann
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/129161/thumbnail/595/401.jpg

Tipp!

12. Kunsttour Caputh am 24. / 25. August und am 31. August / 01. September 2019 jeweils von 11-18 Uhr in Ateliers, privaten Häusern und Gärten. Nationale und internationale Künstler zeigen ihre aktuellen Werke. Genießen Sie die familiäre Gastfreundschaft und nutzen Sie die Gelegenheit, in malerischer Umgebung mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen. Übernachten Sie in traumhafter Lage direkt am Caputher Gemünd im Landhaus Haveltreff.

Tipp!

12. Kunsttour Caputh am 24. / 25. August und am 31. August / 01. September 2019 jeweils von 11-18 Uhr in Ateliers, privaten Häusern und Gärten. Nationale und internationale Künstler zeigen ihre aktuellen Werke. Genießen Sie die familiäre Gastfreundschaft und nutzen Sie die Gelegenheit, in malerischer Umgebung mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen. Übernachten Sie in traumhafter Lage direkt am Caputher Gemünd im Landhaus Haveltreff.

Was Ihren Aufenthalt perfekt macht:

  • Landhaus Haveltreff

    Landhaus Haveltreff
    ab € 119,-

    H
    Das Landhaus Haveltreff ist malerisch direkt an der Havel gelegen. 26 gemütliche, im Landhausstil eingerichtete Zimmer, eine romantische Kaminecke und...
    Das Landhaus Haveltreff ist malerisch direkt an der Havel gelegen. 26 gemütliche, im Landhausstil eingerichtete Zimmer, eine...
    Das Landhaus Haveltreff ist malerisch direkt an der Havel gelegen. 26 gemütliche, im Landhausstil eingerichtete Zimmer, eine romantische Kaminecke und eine...
    Das Landhaus Haveltreff ist malerisch direkt an der Havel gelegen. 26 gemütliche, im Landhausstil eingerichtete Zimmer, eine romantische Kaminecke und eine ausgezeichnete...
    Schwielowsee OT Caputh | Havelland
    Mehr erfahren!
    Hausansicht vom Caputher Gemünd
  • Einsteins Paradies und viel Kultur

    Einsteins Paradies und viel Kultur

    Theodor Fontane schwärmte vom „Medaillon der Havelkette“, Albert Einstein fühlte sich in seiner Umgebung gar wie im Paradies und Landschaftsmaler...
    Theodor Fontane schwärmte vom „Medaillon der Havelkette“, Albert Einstein fühlte sich in seiner Umgebung gar wie im Paradies und...
    Theodor Fontane schwärmte vom „Medaillon der Havelkette“, Albert Einstein fühlte sich in seiner Umgebung gar wie im Paradies und Landschaftsmaler zieht die...
    Eine Runde um den Schwielowsee bei Potsdam steckt voller Verlockungen (32 km). Theodor Fontane schwärmte vom „Medaillon der Havelkette“, Albert Einstein fühlte sich in...
    Schwielowsee OT Caputh | Potsdam
    Mehr erfahren!
    Einsteinhaus, Foto: Schwielowsee Tourismus

Anreiseplaner

Straße der Einheit 3

14548 Schwielowsee OT Caputh

Wetter Heute, 6. 10.

0 11
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Montag
    -1 12
  • Dienstag
    3 14

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Havelland e.V.

Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: 033237-859030
Fax: 033237-859040

Wetter Heute, 6. 10.

0 11
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Montag
    -1 12
  • Dienstag
    3 14

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg