0
Schloss Wiesenburg, Foto: TMB-Fotoarchiv/Wieck
Schloss Wiesenburg, Foto: TMB-Fotoarchiv/Wieck

Online-Buchung



Schloss Wiesenburg
Dieser Anbieter liegt in der Region Fläming
Schloss Wiesenburg GbR, Arne Ahlert
Schlossstraße 1
14827 Wiesenburg

Schloss Wiesenburg

Schlösser und Parks
1 Bewertung 5.0 von 5 (1)
0
0
0
0
1
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Wiesenburg besitzt mit seinem Schlossturm mit der kegelförmigen Spitze ein nicht zu übersehendes Wahrzeichen. Der Turm ist Teil einer Schlossanlage, die aus einer mittelalterlichen Burg des 12. Jahrhunderts hervorgegangen ist. Nach einem Feuer wird das Schloss als Renaissancebau ab dem Jahre 1550 wieder aufgebaut. In den Jahren zwischen 1864 bis 1880 erhält es seine heutige Gestalt im Neorenaissancestil. Von der mittelalterlichen Burg ist heute nur noch der Bergfried im Eingangsbereich das heutigen Schlosses vorhanden. In der Heimatstube im Bergfried wird über die Wiesenburg und die Geschichte des Schlosses informiert. Sehr gut erhalten sind die Portal-Einrahmungen aus dem 17. und 18. Jahrhundert sowie das Männekentor. Im Hof befindet sich ein Brunnen von 1609. Eine breite Terrasse leitet zum großen Landschaftspark über.
weiterleseneinklappen
  • Blick vom Schlosspark über den Schlossteich auf das Schloss Wiesenburg, Foto: TMB-Fotoarchiv/Hahn
  • Der Turm von Schloss Wiesenburg, Foto: TMB-Fotoarchiv/Wieck
  • Schloss Wiesenburg - Blick auf den Schlosspark, Foto: Verein zur Förderung und Erhaltung des denkmalgeschützten Landschaftsparkes Wiesenburg e. V.
Der unter Landschaftsschutz gestellte Schlosspark mit seinem bemerkenswerten Baumbestand, den Terrassenbeeten, Teichen und angrenzendem Wald ist wohl der bedeutendste zwischen Sanssouci und Wörlitz. Eine besondere Attraktion ist die Rhododendronblüte. 

Schloss Wiesenburg ist heute in privater Nutzung. Im Torhaus befindet sich die die Touristinformation mit Museum und Möglichkeit zum Turmaufstieg. Informationsmaterial ist auch erhältlich im Rathaus (Mo-Fr) oder in der Bibliothek nebenan (Di/Do), Zimmernachweis auch im Schaukasten am Goetheplatz.
weiterleseneinklappen
Wiesenburg besitzt mit seinem Schlossturm mit der kegelförmigen Spitze ein nicht zu übersehendes Wahrzeichen. Der Turm ist Teil einer Schlossanlage, die aus einer mittelalterlichen Burg des 12. Jahrhunderts hervorgegangen ist. Nach einem Feuer wird das Schloss als Renaissancebau ab dem Jahre 1550 wieder aufgebaut. In den Jahren zwischen 1864 bis 1880 erhält es seine heutige Gestalt im Neorenaissancestil. Von der mittelalterlichen Burg ist heute nur noch der Bergfried im Eingangsbereich das heutigen Schlosses vorhanden. In der Heimatstube im Bergfried wird über die Wiesenburg und die Geschichte des Schlosses informiert. Sehr gut erhalten sind die Portal-Einrahmungen aus dem 17. und 18. Jahrhundert sowie das Männekentor. Im Hof befindet sich ein Brunnen von 1609. Eine breite Terrasse leitet zum großen Landschaftspark über.
weiterleseneinklappen
  • Blick vom Schlosspark über den Schlossteich auf das Schloss Wiesenburg, Foto: TMB-Fotoarchiv/Hahn
  • Der Turm von Schloss Wiesenburg, Foto: TMB-Fotoarchiv/Wieck
  • Schloss Wiesenburg - Blick auf den Schlosspark, Foto: Verein zur Förderung und Erhaltung des denkmalgeschützten Landschaftsparkes Wiesenburg e. V.
Der unter Landschaftsschutz gestellte Schlosspark mit seinem bemerkenswerten Baumbestand, den Terrassenbeeten, Teichen und angrenzendem Wald ist wohl der bedeutendste zwischen Sanssouci und Wörlitz. Eine besondere Attraktion ist die Rhododendronblüte. 

Schloss Wiesenburg ist heute in privater Nutzung. Im Torhaus befindet sich die die Touristinformation mit Museum und Möglichkeit zum Turmaufstieg. Informationsmaterial ist auch erhältlich im Rathaus (Mo-Fr) oder in der Bibliothek nebenan (Di/Do), Zimmernachweis auch im Schaukasten am Goetheplatz.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Schlossstraße 1

14827 Wiesenburg

Wetter Heute, 22. 11.

6 10
Überwiegend bewölkt bis abends.
Überwiegend bewölkt bis abends.

  • Donnerstag
    4 12
  • Freitag
    7 14

Prospekte

Ansprechpartner

Tourismusverband Fläming e.V.

Zum Bahnhof 9
14547 Beelitz

Tel.: 033204-62870
Fax: 033204-618761

Veranstaltungen in der Nähezum Veranstaltungskalender

Mit diesem Angebot einen Ausflug planen

Geben Sie Schloss Wiesenburg als Ziel oder Zwischenstopp zu Ihrem Ausflug hinzu und planen Ihren individuellen Tagesausflug!

Ausflug jetzt planen!

Wetter Heute, 22. 11.

6 10
Überwiegend bewölkt bis abends.
Überwiegend bewölkt bis abends.
  • Donnerstag
    4 12
  • Freitag
    7 14

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen: