0
Liebfrauenkirche in Jüterbog, Foto: Tourismusverband Fläming/F.Raab
Liebfrauenkirche in Jüterbog, Foto: Tourismusverband Fläming/F.Raab

Online-Buchung



Liebfrauenkirche
Dieser Anbieter liegt in der Region Fläming
Am Dammtor
14913 Jüterbog

Zertifikate

Liebfrauenkirche

Kirchen
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Die Liebfrauenkirche wurde 1161 im Auftrag vom Magdeburger Erzbischof Wichmann von Seeburg errichtet und wurde 1174 am Tag der Verleihung des Stadtrechtes an Jüterbog geweiht. Sie ist die zweitälteste erhaltene Kirche im Land Brandenburg.
weiterleseneinklappen
  • Blick zur Orgel in der Liebfrauenkirche in Jüterbog, Foto: Heike Schulze
  • Liebfrauenkirche in Jüterbog, Foto: Tourismusverband Fläming/F.Raab
  • Blick auf die Liebfrauenkirche, Foto: Heike Schulze
  • Orgel in der LIebfrauenkirche, Foto: Heike Schulze
  • Liebfrauenkirche in Jüterbog, Foto: Tourismusverband Fläming/F.Raab
  • Liebfrauenkirche in Jüterbog, Blick zum Altar, Foto: Heike Schulze
Das Backsteingenbäude wurde im Laufe der Zeit mehrmals umgebaut, aus diesem Grund sind an dem Bau mehrere Baustile zu erkennen.

Der Altaraufsatz im Chor der Kirche besitzt Gemälde von 1710. Die Kanzel aus Sandstein ist ein hervorragendes Werk der Renaissance und wurde mit figürlichen Reliefs 1575 vom Torgauer Bildhauer Georg Schröter geschaffen. Die Orgel baute 1737 Joachim Wagner aus Berlin.
weiterleseneinklappen
Die Liebfrauenkirche wurde 1161 im Auftrag vom Magdeburger Erzbischof Wichmann von Seeburg errichtet und wurde 1174 am Tag der Verleihung des Stadtrechtes an Jüterbog geweiht. Sie ist die zweitälteste erhaltene Kirche im Land Brandenburg.
weiterleseneinklappen
  • Blick zur Orgel in der Liebfrauenkirche in Jüterbog, Foto: Heike Schulze
  • Liebfrauenkirche in Jüterbog, Foto: Tourismusverband Fläming/F.Raab
  • Blick auf die Liebfrauenkirche, Foto: Heike Schulze
  • Orgel in der LIebfrauenkirche, Foto: Heike Schulze
  • Liebfrauenkirche in Jüterbog, Foto: Tourismusverband Fläming/F.Raab
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/38381/thumbnail/595/401.jpg
Das Backsteingenbäude wurde im Laufe der Zeit mehrmals umgebaut, aus diesem Grund sind an dem Bau mehrere Baustile zu erkennen.

Der Altaraufsatz im Chor der Kirche besitzt Gemälde von 1710. Die Kanzel aus Sandstein ist ein hervorragendes Werk der Renaissance und wurde mit figürlichen Reliefs 1575 vom Torgauer Bildhauer Georg Schröter geschaffen. Die Orgel baute 1737 Joachim Wagner aus Berlin.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Am Dammtor

14913 Jüterbog

Wetter Heute, 20. 11.

2 5
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Dienstag
    3 8
  • Mittwoch
    6 10

Prospekte

Ansprechpartner

Tourismusverband Fläming e.V.

Zum Bahnhof 9
14547 Beelitz

Tel.: 033204-62870
Fax: 033204-618761

Veranstaltungen in der Nähezum Veranstaltungskalender

Wetter Heute, 20. 11.

2 5
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.
  • Dienstag
    3 8
  • Mittwoch
    6 10

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Reiseexperten