Blog
0
  • Führung im Park Charlottenhof in deutscher Gebärdensprache,
        
    

        Foto: TMB-Fotoarchiv/Kerstin Lehmann Führung im Park Charlottenhof in deutscher Gebärdensprache, Foto: TMB-Fotoarchiv/Kerstin Lehmann
    Ausflüge mit Höreinschränkung

    Ob Open-Air Theater mit Gebärdendolmetscher oder ein Rundgang mit Videoguide - Brandenburg hält viele spannende Ausflugstipps für gehörlose und schwerhörige Gäste bereit. 

    Ob Open-Air Theater mit Gebärdendolmetscher oder ein Rundgang mit Videoguide - Brandenburg hält viele spannende Ausflugstipps für gehörlose und schwerhörige Gäste bereit. 

Freizeitangebote für gehörlose und schwerhörige Gäste Ein Land voller Facetten erleben

Gehörlose und Gäste mit Hörgerät oder Cochlea Implantaten erwartet in Brandenburg ein vielfältiges Angebot für Urlaube und Tagesausflüge. Führungen in Gebärdensprache nehmen Sie mit auf Entdeckungsreisen durch die Zeit. Und Videoguides mit Untertiteln erzählen in den Museen von den kulturellen Schätzen und industriellen Errungenschaften. Ganz ohne Lippenlesen und Leuchtsignale lässt sich die Natur entdecken, denn sie spricht ihre ganz eigene Sprache. Hier zählt nur: den Moment genießen und die einzigartigen Bilder aufsaugen.

In Liebenthal bringen Wildpferde den Boden im tosenden Galopp zum Beben, während in Potsdam Theaterstücke mit Gebärdensprachdolmetschern zum Mitfiebern einladen. Und bei einer Tour sorgt das Lila der Heidelandschaften für magische Momente.

Zahlreiche Perspektiven und bleibende Eindrücke - das ist Brandenburg für Gäste mit Höreinschränkungen!

weiterlesen einklappen

Hinweis zur Nutzung der nachfolgenden Anbieterliste

Bitte beachten Sie, dass auf diesen neuen Internetseiten noch nicht alle Funktionalitäten und Suchfilter zur Verfügung stehen, mit denen Sie die Suchergebnisse auf Ihre Bedürfnisse anpassen können. Bitte nutzen Sie so lange unseren Internetauftritt www.barrierefrei-brandenburg.de. 

weiterlesen einklappen

Ausflugstipps für Gäste mit Höreinschränkungen

"Potsdamer Konferenz 1945 – Die Neuordnung der Welt"

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) zeigt anlässlich des 75. Jahrestages der Potsdamer Konferenz vom 01. Mai bis 01. November 2020 eine Sonderausstellung im Schloss Cecilienhof. Hier erleben die BesucherInnen eine Zeitreise in die schicksalshaften Tage des Sommers 1945. Sie erfahren wie es den Menschen ging und lernen die Staatsmänner kennen, die über das weitere Leben der Menschen in Deutschland entschieden. In der Ausstellung wird auch erstmals die berühmte Gartenterrasse als Ort der Presseaufnahmen der „Großen Drei“ in den Korbsesseln miteinbezogen.

Das Zentrum für Kultur und visuelle Kommunikation der Gehörlosen Berlin – Brandenburg hat zur Ausstellung eine Führung in Deutscher Gebärdensprache entwickelt.

weiterlesen einklappen

Kirchen mit Induktionsschleifen

weiterlesen einklappen

Brandenburg mit Höreinschränkung erleben

Sie planen einen Ausflug oder Urlaub in Brandenburg und sind auf der Suche nach speziellen Angeboten für gehörlose und schwerhörige Menschen? Wir haben Unterkünfte und Freizeitaktivitäten mit induktiven Anlagen, Führungen in DGS, Videoguides und vielem mehr für Sie zusammengestellt. 

weiterlesen einklappen

Weitere Hinweise zur Barrierefreiheit in Brandenburg

Der Facebook Kanal Brandenburg Barrierefrei lädt zum Stöbern ein und gibt spannende Tipps rund um barrierefreie Erlebnisse im Land der 3000 Seen. Die Mobilitätsservice-Zentrale der Deutsche Bahn steht Reisenden mit Mobilitäts- und Sinneseinschränkungen bei der Planung und Umsetzung ihrer Fahrt beratend zur Seite.

weiterlesen einklappen
(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-18 Uhr und am 31.10. 10-15 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.