0
  • Mit dem Rad durchs Oderbruch, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke Mit dem Rad durchs Oderbruch, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke

Online-Buchung



Mit dem Rad durchs Oderbruch
Diese Tour führt durch die Region: Seenland Oder-Spree
Sandberg 1
14306 Gusow
Sandberg 1
14306 Gusow
Tourismusverband Seenland Oder-Spree e. V.
Ulmenstraße 15
15526 Bad Saarow

Zertifikate

Mit dem Rad durchs Oderbruch

Tief durchatmen
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Eines fällt im Oderbruch sofort auf: die unendliche Weite. Eine Landschaft, die sich auf das Wesentliche reduziert – mit stillen Wiesen, wunderschönen Alleen – und der steten Nähe zum Fluss. Ohne Preußenkönig Friedrich II. würde es das faszinierende Binnendelta der Oder so gar nicht geben.
weiterleseneinklappen
  • An der Oder, Foto: TMB-Fotoarchiv/Matthias Schäfer
  • Auf Radtour durchs Oderbruch, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
  • In Altlewin, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
  • Kolonistenhaus in Neulietzegöricke, Foto: TMB-Fotoarchiv/Dirk Wetzel
  • Oderdeich bei Zollbrücke, Foto: TMB-Fotoarchiv/Heidi Walter
  • Gasthof "Zum Alten Fritz" in Altlewin, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
  • Weiter gehts vom Gasthaus "Zum Alten Fritz", Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
  • Allee bei Kunersdorf, Foto:  TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
  • An der Oder, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
  • ehemaliger Verladeturm in Groß Neuendorf, Foto: TMB-Fotoarchiv/Heidi Walter
  • Schlosspark Neuhardenberg, Foto: TMB-Fotoarchiv/Jörn Günther
  • Schinkel-Kirche Neuhardenberg, Foto: TMB-Fotoarchiv/Florian Broecker
  • Schifffahrtswacht auf der Oder, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
  • Oderdeich Zollbrücke, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
Mitte des 18. Jahrhunderts sorgte der "Alte Fritz" für die Trockenlegung. Aus Sümpfen wurde Ackerland, Voraussetzung für die Ansiedlung von rund 1500 Einwanderer Familien. Jede erhielt einen Acker und jedes der 43 Kolonistendörfer eine Schule und eine Kirche. Wer auf der "Königstour" durch das Oderbruch radelt, quert viele dieser Orte, die sich ihre Ursprünglichkeit bis heute bewahrt haben.
weiterleseneinklappen
Eines fällt im Oderbruch sofort auf: die unendliche Weite. Eine Landschaft, die sich auf das Wesentliche reduziert – mit stillen Wiesen, wunderschönen Alleen – und der steten Nähe zum Fluss. Ohne Preußenkönig Friedrich II. würde es das faszinierende Binnendelta der Oder so gar nicht geben.
weiterleseneinklappen
  • An der Oder, Foto: TMB-Fotoarchiv/Matthias Schäfer
  • Auf Radtour durchs Oderbruch, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
  • In Altlewin, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
  • Kolonistenhaus in Neulietzegöricke, Foto: TMB-Fotoarchiv/Dirk Wetzel
  • Oderdeich bei Zollbrücke, Foto: TMB-Fotoarchiv/Heidi Walter
  • Gasthof "Zum Alten Fritz" in Altlewin, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
  • Weiter gehts vom Gasthaus "Zum Alten Fritz", Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
  • Allee bei Kunersdorf, Foto:  TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
  • An der Oder, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
  • ehemaliger Verladeturm in Groß Neuendorf, Foto: TMB-Fotoarchiv/Heidi Walter
  • Schlosspark Neuhardenberg, Foto: TMB-Fotoarchiv/Jörn Günther
  • Schinkel-Kirche Neuhardenberg, Foto: TMB-Fotoarchiv/Florian Broecker
  • Schifffahrtswacht auf der Oder, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/89071/thumbnail/595/401.jpg
Mitte des 18. Jahrhunderts sorgte der "Alte Fritz" für die Trockenlegung. Aus Sümpfen wurde Ackerland, Voraussetzung für die Ansiedlung von rund 1500 Einwanderer Familien. Jede erhielt einen Acker und jedes der 43 Kolonistendörfer eine Schule und eine Kirche. Wer auf der "Königstour" durch das Oderbruch radelt, quert viele dieser Orte, die sich ihre Ursprünglichkeit bis heute bewahrt haben.
weiterleseneinklappen

Was Ihren Aufenthalt perfekt macht:

  • Neuhardenberg - Preußische Erinnerungsorte

    Neuhardenberg - Preußische Erinnerungsorte

    Belohnung für einen Lebensretter   1759, in der Schlacht von Kunersdorf, hatte Rittmeister Joachim Bernhard von Prittwitz (1726-93) den Rückzug...
    Belohnung für einen Lebensretter   1759, in der Schlacht von Kunersdorf, hatte Rittmeister Joachim Bernhard von Prittwitz...
    Belohnung für einen Lebensretter   1759, in der Schlacht von Kunersdorf, hatte Rittmeister Joachim Bernhard von Prittwitz (1726-93) den Rückzug...
    Belohnung für einen Lebensretter   1759, in der Schlacht von Kunersdorf, hatte Rittmeister Joachim Bernhard von Prittwitz (1726-93) den Rückzug Friedrichs des Großen...
    Neuhardenberg | Seenland Oder-Spree
    Mehr erfahren!
    Schloss Neuhardenberg, Foto: TMB-Fotoarchiv/G.Wieck
  • Dammmeisterei Zollbrücke

    Dammmeisterei Zollbrücke

    Wer auf dem Oder-Neiße-Radweg radelt kommt am Restaurant Dammmeisterei in Zollbrücke unweigerlich vorbei.  Die Küche überzeugt mit Gerichten aus...
    Wer auf dem Oder-Neiße-Radweg radelt kommt am Restaurant Dammmeisterei in Zollbrücke unweigerlich vorbei.  Die Küche überzeugt mit...
    Wer auf dem Oder-Neiße-Radweg radelt kommt am Restaurant Dammmeisterei in Zollbrücke unweigerlich vorbei.  Die Küche überzeugt mit Gerichten aus regionalen...
    Wer auf dem Oder-Neiße-Radweg radelt kommt am Restaurant Dammmeisterei in Zollbrücke unweigerlich vorbei.  Die Küche überzeugt mit Gerichten aus regionalen Produkten und...
    Oderaue OT Zäckericker Loose | Seenland Oder-Spree
    Mehr erfahren!
    Dammmeisterei Zollbrücke, Foto: TMB/H. Walter
  • Töpferei Dannegger

    Töpferei Dannegger

    Noch vor 100 Jahren gab es das Braungeschirr in den Haushalten der Fischer, Bauern und Bürger. Seit 1997 wird das Steinzeug auf dem Töpferhof auf der...
    Noch vor 100 Jahren gab es das Braungeschirr in den Haushalten der Fischer, Bauern und Bürger. Seit 1997 wird das Steinzeug auf...
    Noch vor 100 Jahren gab es das Braungeschirr in den Haushalten der Fischer, Bauern und Bürger. Seit 1997 wird das Steinzeug auf dem Töpferhof auf der...
    Noch vor 100 Jahren gab es das Braungeschirr in den Haushalten der Fischer, Bauern und Bürger. Seit 1997 wird das Steinzeug auf dem Töpferhof auf der Scheibe gedreht. Die...
    Groß Neuendorf | Seenland Oder-Spree
    Mehr erfahren!
    Töpferei Dannegger

Anreiseplaner

Sandberg 1

14306 Gusow

Wetter Heute, 22. 11.

5 10
Überwiegend bewölkt bis abends.
Überwiegend bewölkt bis abends.

  • Donnerstag
    3 11
  • Freitag
    8 13

Prospekte

Ansprechpartner

Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V.

Ulmenstraße 15
15526 Bad Saarow

Tel.: 033631-868100
Fax: 033631-868102

Veranstaltungen in der Nähezum Veranstaltungskalender

Wetter Heute, 22. 11.

5 10
Überwiegend bewölkt bis abends.
Überwiegend bewölkt bis abends.
  • Donnerstag
    3 11
  • Freitag
    8 13

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen: