Blog
0
Kulturfabrik Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
Kulturfabrik Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
Online-Buchung


Stadtführung mit einem Stadtführer in Fürstenwalde

Stadtführungen
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Die vielfältige Geschichte der Stadt Fürstenwalde, die unter anderem fast 200 Jahre lang Bischofssitz, Wiege der japanischen Bierbraukunst, aber auch Fertigungsstätte für Leuchten am Suezkanal war, ist bis heute erhalten geblieben. Der weithin sichtbare Dom St. Marien führt in das Herz der Stadt - das Ensemble Domareal: Mit einem echten Leuchtturm, heimgeholt aus der Ostsee, gleich neben dem Bischofsschloss und den steinzeitlichen Findlingen. Von der Stadtbefestigung sind noch Reste der Mauer, der Bullenturm sowie Teile des alten Bischofsitzes erhalten.
weiterleseneinklappen
  • Dom Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
  • Im Dom in Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
  • Im Dom in Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
  • Rathaus und Marktplatz in Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
  • Museum mit Leuchtturm in Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
  • Innenstadt Fürstenwalde/Spree, Foto: Michael Schön
  • Bullenturm Fürstenwalde/Spree, Foto: Michael Schön
  • Pintsch-Leuchtturm in Fürstenwalde/Spree, Foto: Michael Schön
  • Stadtpark Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
  • Touristinformation Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
  • Innenstadt Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
Viele sehenswerte Stellen der Domstadt erleben Sie auf einer Stadtführung. Diese finden im Juli und August immer freitags statt. Start ist um 9.45 Uhr an der Touristinformation, Mühlenstraße 1, 15517 Fürstenwalde/Spree. Die Führung endet gegen 11 Uhr am Dom, in dem Sie der "Orgelmusik zur Marktzeit" lauschen können.

Des weiteren können bei der Touristinformation auch individuelle Termine oder Angebote für Gruppen angefragt werden. Die Führungen gibt es auch zu verschiedenen Themen.
weiterleseneinklappen
Die vielfältige Geschichte der Stadt Fürstenwalde, die unter anderem fast 200 Jahre lang Bischofssitz, Wiege der japanischen Bierbraukunst, aber auch Fertigungsstätte für Leuchten am Suezkanal war, ist bis heute erhalten geblieben. Der weithin sichtbare Dom St. Marien führt in das Herz der Stadt - das Ensemble Domareal: Mit einem echten Leuchtturm, heimgeholt aus der Ostsee, gleich neben dem Bischofsschloss und den steinzeitlichen Findlingen. Von der Stadtbefestigung sind noch Reste der Mauer, der Bullenturm sowie Teile des alten Bischofsitzes erhalten.
weiterleseneinklappen
  • Dom Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
  • Im Dom in Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
  • Im Dom in Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
  • Rathaus und Marktplatz in Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
  • Museum mit Leuchtturm in Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
  • Innenstadt Fürstenwalde/Spree, Foto: Michael Schön
  • Bullenturm Fürstenwalde/Spree, Foto: Michael Schön
  • Pintsch-Leuchtturm in Fürstenwalde/Spree, Foto: Michael Schön
  • Stadtpark Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
  • Touristinformation Fürstenwalde/Spree, Foto: Florian Läufer
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/115290/thumbnail/595/401.jpg
Viele sehenswerte Stellen der Domstadt erleben Sie auf einer Stadtführung. Diese finden im Juli und August immer freitags statt. Start ist um 9.45 Uhr an der Touristinformation, Mühlenstraße 1, 15517 Fürstenwalde/Spree. Die Führung endet gegen 11 Uhr am Dom, in dem Sie der "Orgelmusik zur Marktzeit" lauschen können.

Des weiteren können bei der Touristinformation auch individuelle Termine oder Angebote für Gruppen angefragt werden. Die Führungen gibt es auch zu verschiedenen Themen.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Mühlenstraße 1

15517 Fürstenwalde/Spree

Wetter Heute, 20. 11.

5 7
Leichter Regen am Vormittag.

  • Donnerstag
    4 10
  • Freitag
    6 11

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V.

Ulmenstraße 15
15526 Bad Saarow

Tel.: 033631-868100
Fax: 033631-868102

Wetter Heute, 20. 11.

5 7
Leichter Regen am Vormittag.

  • Donnerstag
    4 10
  • Freitag
    6 11

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg