Blog
0

Hollywood im Studio Babelsberg

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Hier steht die Wiege des deutschen Films. Seit der Gründung von Studio Babelsberg im Jahr 1912 in Potsdam sind dort legendäre Streifen wie Fritz Langs Stummfilm-Klassiker „Metropolis“ gedreht worden. Zahlreiche weitere Filme wie „Der Blaue Engel“ mit Marlene Dietrich oder „Die Feuerzangenbowle“ mit Heinz Rühmann sind untrennbar mit der Geschichte von Studio Babelsberg verbunden.
aufklappeneinklappen
  • Hinter diesen Fassaden ist die Traumfabrik von Studio Babelsberg zu Hause, Foto: TMB-Fotoarchiv André Stiebitz
  • Alles nur Kulisse - Häuserzeile auf dem Gelände von Studio Babelsberg in Potsdam, Foto: TMB-Fotoarchiv André Stiebitz
  • Kate Winslet in dem Film „Der Vorleser“, Foto: Melinda Sue Gordon
  • Szene aus dem Film „Der Vorleser“, unter anderem mit Ralph Fiennes, Foto: Melinda Sue Gordon
  • Kate Winslet und David Kross in dem Film „Der Vorleser“, Foto: Melinda Sue Gordon
  • Eingang zu den Filmstudios in Potsdam-Babelsberg, TMB-Fotoarchiv: Matthias Schäfer
Zu DDR-Zeiten sind hier unter anderem Märchenfilme gedreht worden wie „Die Geschichte vom kleinen Muck“ von 1953. Zu den erfolgreichsten DDR-Spielfilmen zählt außerdem „Die Legende von Paul und Paula“ mit Angelica Domröse und Winfried Glatzeder in den Hauptrollen.

Heute geben sich dagegen Hollywood-Stars wie Tom Hanks, Brad Pitt, Cate Blanchett, Hugh Grant und George Clooney die Klinke in Potsdam-Babelsberg in die Hand. In den Studios sind große Hollywood-Produktionen entstanden wie „Die Bourne Verschwörung“, „Der Vorleser“, „Inglourious Basterds“, „Grand Budapest Hotel“, „Cloud-Atlas“ oder „Bridge of Spies – Der Unterhändler“.

Auf dem Gelände nebenan entstand zudem mit der so genannten Metropolitan Backlot die größte Außenkulisse der Welt. Dort wurde unter anderem die Serie „Babylon Berlin” gedreht. Ein Highlight des benachbarten Filmparks Babelsberg ist für viele Besucherinnen und Besucher das Set von Deutschlands Dauerserie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten”. Aber auch das Militärcamp aus dem Hollywood-Film „Monuments Men” oder die Kulisse aus dem Film „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ befindet sich dort.

Inzwischen werden die Studios in Babelsberg auch immer häufiger für aufwändige Serien-Produktionen genutzt wie „Berlin Station“, die bei Netflix läuft. Außerdem entstand Ende 2015 die komplette fünfte Staffel der amerikanischen Serie „Homeland“ mit Claire Danes in der Hauptrolle in Potsdam-Babelsberg und Berlin.

Metropolis

  • Genre: Drama, Sci-Fi
  • Beschreibung: In einer futuristischen Stadt, die stark zwischen Arbeiterklasse und Stadtplaner aufgeteilt ist, verliebt sich der Sohn des städtischen Vordenkers in einen Propheten der Arbeiterklasse, der das Kommen eines Retters vorhersagt, um seine Differenzen zu vermitteln.
  • Regie: Fritz Lang
  • Produktionsland: Deutschland
  • Verleih/Sender: Warnes Bros. / Friedrich-Wilhelm- Murnau-Stiftung
  • Cast: Alfred Abel, Gustav Fröhlich, Rudolf Klein-Rogge, Fritz Rasp
  • Trailer: Link zu YouTube

Der blaue Engel

  • Genre: Drama, Musik
  • Beschreibung: Das befohlene Leben eines älteren Professors gerät gefährlich außer Kontrolle, als er sich in einen Nachtclub-Sänger verliebt.
  • Regie: Josef von Sternberg
  • Produktionsland: Deutschland
  • Verleih/Sender: Friedrich-Wilhelm- Murnau-Stiftung
  • Cast: Marlene Dietrich, Emil Jannings, Kurt Gerron, Rosa Valetti
  • Trailer: Link zu YouTube

Die Feuerzangenbowle

  • Genre: Komödie
  • Beschreibung: Ein erfolgreicher Schriftsteller, der in seiner Jugend zu Hause unterrichtet wurde, maskiert sich als Schüler einer weiterführenden Schule, um all den Spaß und die Streiche zu erleben, die er verpasst hat.
  • Regie: Helmut Weiss
  • Produktionsland: Deutschland
  • Verleih/Sender: Goldie Filmverleih
  • Cast: Heinz Rühmann, Karin Himboldt, Hilde Sessak, Erich Ponto
  • Trailer: Link zu YouTube
aufklappeneinklappen
Hier steht die Wiege des deutschen Films. Seit der Gründung von Studio Babelsberg im Jahr 1912 in Potsdam sind dort legendäre Streifen wie Fritz Langs Stummfilm-Klassiker „Metropolis“ gedreht worden. Zahlreiche weitere Filme wie „Der Blaue Engel“ mit Marlene Dietrich oder „Die Feuerzangenbowle“ mit Heinz Rühmann sind untrennbar mit der Geschichte von Studio Babelsberg verbunden.
aufklappeneinklappen
  • Hinter diesen Fassaden ist die Traumfabrik von Studio Babelsberg zu Hause, Foto: TMB-Fotoarchiv André Stiebitz
  • Alles nur Kulisse - Häuserzeile auf dem Gelände von Studio Babelsberg in Potsdam, Foto: TMB-Fotoarchiv André Stiebitz
  • Kate Winslet in dem Film „Der Vorleser“, Foto: Melinda Sue Gordon
  • Szene aus dem Film „Der Vorleser“, unter anderem mit Ralph Fiennes, Foto: Melinda Sue Gordon
  • Kate Winslet und David Kross in dem Film „Der Vorleser“, Foto: Melinda Sue Gordon
Zu DDR-Zeiten sind hier unter anderem Märchenfilme gedreht worden wie „Die Geschichte vom kleinen Muck“ von 1953. Zu den erfolgreichsten DDR-Spielfilmen zählt außerdem „Die Legende von Paul und Paula“ mit Angelica Domröse und Winfried Glatzeder in den Hauptrollen.

Heute geben sich dagegen Hollywood-Stars wie Tom Hanks, Brad Pitt, Cate Blanchett, Hugh Grant und George Clooney die Klinke in Potsdam-Babelsberg in die Hand. In den Studios sind große Hollywood-Produktionen entstanden wie „Die Bourne Verschwörung“, „Der Vorleser“, „Inglourious Basterds“, „Grand Budapest Hotel“, „Cloud-Atlas“ oder „Bridge of Spies – Der Unterhändler“.

Auf dem Gelände nebenan entstand zudem mit der so genannten Metropolitan Backlot die größte Außenkulisse der Welt. Dort wurde unter anderem die Serie „Babylon Berlin” gedreht. Ein Highlight des benachbarten Filmparks Babelsberg ist für viele Besucherinnen und Besucher das Set von Deutschlands Dauerserie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten”. Aber auch das Militärcamp aus dem Hollywood-Film „Monuments Men” oder die Kulisse aus dem Film „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ befindet sich dort.

Inzwischen werden die Studios in Babelsberg auch immer häufiger für aufwändige Serien-Produktionen genutzt wie „Berlin Station“, die bei Netflix läuft. Außerdem entstand Ende 2015 die komplette fünfte Staffel der amerikanischen Serie „Homeland“ mit Claire Danes in der Hauptrolle in Potsdam-Babelsberg und Berlin.

Metropolis

  • Genre: Drama, Sci-Fi
  • Beschreibung: In einer futuristischen Stadt, die stark zwischen Arbeiterklasse und Stadtplaner aufgeteilt ist, verliebt sich der Sohn des städtischen Vordenkers in einen Propheten der Arbeiterklasse, der das Kommen eines Retters vorhersagt, um seine Differenzen zu vermitteln.
  • Regie: Fritz Lang
  • Produktionsland: Deutschland
  • Verleih/Sender: Warnes Bros. / Friedrich-Wilhelm- Murnau-Stiftung
  • Cast: Alfred Abel, Gustav Fröhlich, Rudolf Klein-Rogge, Fritz Rasp
  • Trailer: Link zu YouTube

Der blaue Engel

  • Genre: Drama, Musik
  • Beschreibung: Das befohlene Leben eines älteren Professors gerät gefährlich außer Kontrolle, als er sich in einen Nachtclub-Sänger verliebt.
  • Regie: Josef von Sternberg
  • Produktionsland: Deutschland
  • Verleih/Sender: Friedrich-Wilhelm- Murnau-Stiftung
  • Cast: Marlene Dietrich, Emil Jannings, Kurt Gerron, Rosa Valetti
  • Trailer: Link zu YouTube

Die Feuerzangenbowle

  • Genre: Komödie
  • Beschreibung: Ein erfolgreicher Schriftsteller, der in seiner Jugend zu Hause unterrichtet wurde, maskiert sich als Schüler einer weiterführenden Schule, um all den Spaß und die Streiche zu erleben, die er verpasst hat.
  • Regie: Helmut Weiss
  • Produktionsland: Deutschland
  • Verleih/Sender: Goldie Filmverleih
  • Cast: Heinz Rühmann, Karin Himboldt, Hilde Sessak, Erich Ponto
  • Trailer: Link zu YouTube
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

August-Bebel-Straße 26-53

14482 Potsdam

Wetter Heute, 6. 8.

15 30
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Freitag
    18 32
  • Samstag
    21 34

Prospekte

Touristinfo

Potsdam Marketing und Service GmbH

Humboldtstraße 1-2
14467 Potsdam

Tel.: 0331-27558899
Fax: 0331-2755858

Wetter Heute, 6. 8.

15 30
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Freitag
    18 32
  • Samstag
    21 34

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-18 Uhr und am 31.10. 10-15 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.