Blog
0
Filmpark Babelsberg Eingang, Foto: Filmpark Babelsberg | Budweth
Filmpark Babelsberg Eingang, Foto: Filmpark Babelsberg | Budweth
Online-Buchung


Filmpark Babelsberg

32 Bewertungen 3.4 von 5 (32)
6
2
9
4
11
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
 

     
Filmpark Babelsberg ist Action, Fun & Entertainment. Jährlich zwischen Ostern und Halloween lädt der Themenpark vor den Toren Berlins in die Welt von Kino und TV ein. Alles, was zum Film gehört, ist hier für Besucher in Szene gesetzt: Kulissen, Requisiten, Kostüme und technisches Equipment. Filmhandwerk, Filmgeschichte und -gegenwart werden in mehr als 20 Programmpunkten lebendig.
aufklappeneinklappen
  • interaktive XD-Erlebniskino im Dome of Babelsberg, Foto: Filmpark Babelsberg
  • Gärten des kleinen Muck, Foto: Filmpark Babelsberg
  • Bootsfahrt Panama, Foto: Filmpark Babelsberg
  • Familie am Hexenhaus, Foto: Filmpark Babelsberg/Mathwig
  • Maskenbildnerin im Atelier der Traumwerker, Foto: Filmpark Babelsberg
  • Westernshow, Foto: Filmpark Babelsberg/Budweth
  • Stuntcrew Filmpark Babelsberg, Foto: Filmpark Babelsberg/Budweth
  • Kulisse Lummerland, Foto: Filmpark Babelsberg | Budweth
  • Öffnungszeiten 2020, Foto: Filmpark Babelsberg
  • Dreharbeiten im Filmpark Babelsberg, Foto: Filmpark Babelsberg
Im Atelier der Traumwerker geben Kunstmaler, Stuckateure, Masken- und Kostümbildner einen exklusiven Einblick in ihre Arbeit und zeigen, wie perfekte Illusionen entstehen. Mit welchen Tricks die Filmprofis arbeiten, erfährt der Gast auch während der Filmset-Tour, einer Führung zu Originalkulissen Babelsberger Produktionen. Highlights der Tour sind das „Original GZSZ-Außenset“ und JIM KNOPFs INSEL LUMMERLAND, das Original-Filmset aus der Realverfilmung von „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“.



In einmaligen Shows zeigen Stuntmen, Pyrotechniker und Filmtiertrainer ihr Können. Während der Stuntshow im Vulkan sind actionreiche Verfolgungsfahrten, Bodystunts und explosive Special Effects zu bestaunen. In der Fernsehshow zum Mitmachen können Besucher selbst einmal im Rampenlicht stehen: als Wetterfee, Talk-Gast, Komparse oder Lichtdouble. „Tierisch verdreht – Die Westernshow“: ein unterhaltsamer Mix aus tierischen Stars, verdrehten Akteuren, Stunts, Special Effects und Comedy in Westernkulisse erwartet das Publikum. Eine Show für die ganze Familie!



Nervenkitzel pur versprechen die Kurzfilme im 4D-Actionkino und im interaktiven XD-Erlebniskino. Actionhungrige Gäste kommen hier voll auf ihre Kosten. Kreischen erlaubt, aber Anschnallen bitte nicht vergessen! Aber auch die Jüngsten finden ihren Spaß: beim Sandmann, am Hexenhaus aus „Hänsel und Gretel“, auf dem Dschungelspielplatz oder bei einer Bootsfahrt durch Panama – Janoschs Traumland. Für das kulinarische Wohl ist im Restaurant „Prinz Eisenherz“ gesorgt. Hier kann in mittelalterlichem Ambiente zwischen Originalrequisiten aus der gleichnamigen Kinoproduktion (1997) gespeist werden.



Neben dem regulären Filmpark-Programm sind außerdem verschiedene Führungen und Zusatzangebote für Gruppen und Individualgäste buchbar, die weitere spannende Einblicke in die Arbeit der Filmprofis ermöglichen, z.B. die Führung „Traumwerker Tour“, ein Schnupperworkshop mit den Stuntprofis oder KLASSE(N) FILME(N) – ein kompletter Dreh für Schulklassen.

Auch filmreife Kindergeburtstage können gefeiert werden. Weitere Informationen und Reservierungen von Zusatzangeboten unter www.filmpark-babelsberg.de, Tel. 0331–72 12850 oder per E-Mail an gruppen@filmpark.de.
aufklappeneinklappen
 

     
Filmpark Babelsberg ist Action, Fun & Entertainment. Jährlich zwischen Ostern und Halloween lädt der Themenpark vor den Toren Berlins in die Welt von Kino und TV ein. Alles, was zum Film gehört, ist hier für Besucher in Szene gesetzt: Kulissen, Requisiten, Kostüme und technisches Equipment. Filmhandwerk, Filmgeschichte und -gegenwart werden in mehr als 20 Programmpunkten lebendig.
aufklappeneinklappen
  • interaktive XD-Erlebniskino im Dome of Babelsberg, Foto: Filmpark Babelsberg
  • Gärten des kleinen Muck, Foto: Filmpark Babelsberg
  • Bootsfahrt Panama, Foto: Filmpark Babelsberg
  • Familie am Hexenhaus, Foto: Filmpark Babelsberg/Mathwig
  • Maskenbildnerin im Atelier der Traumwerker, Foto: Filmpark Babelsberg
  • Westernshow, Foto: Filmpark Babelsberg/Budweth
  • Stuntcrew Filmpark Babelsberg, Foto: Filmpark Babelsberg/Budweth
  • Kulisse Lummerland, Foto: Filmpark Babelsberg | Budweth
  • Öffnungszeiten 2020, Foto: Filmpark Babelsberg
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/134375/thumbnail/595/401.jpg
Im Atelier der Traumwerker geben Kunstmaler, Stuckateure, Masken- und Kostümbildner einen exklusiven Einblick in ihre Arbeit und zeigen, wie perfekte Illusionen entstehen. Mit welchen Tricks die Filmprofis arbeiten, erfährt der Gast auch während der Filmset-Tour, einer Führung zu Originalkulissen Babelsberger Produktionen. Highlights der Tour sind das „Original GZSZ-Außenset“ und JIM KNOPFs INSEL LUMMERLAND, das Original-Filmset aus der Realverfilmung von „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“.



In einmaligen Shows zeigen Stuntmen, Pyrotechniker und Filmtiertrainer ihr Können. Während der Stuntshow im Vulkan sind actionreiche Verfolgungsfahrten, Bodystunts und explosive Special Effects zu bestaunen. In der Fernsehshow zum Mitmachen können Besucher selbst einmal im Rampenlicht stehen: als Wetterfee, Talk-Gast, Komparse oder Lichtdouble. „Tierisch verdreht – Die Westernshow“: ein unterhaltsamer Mix aus tierischen Stars, verdrehten Akteuren, Stunts, Special Effects und Comedy in Westernkulisse erwartet das Publikum. Eine Show für die ganze Familie!



Nervenkitzel pur versprechen die Kurzfilme im 4D-Actionkino und im interaktiven XD-Erlebniskino. Actionhungrige Gäste kommen hier voll auf ihre Kosten. Kreischen erlaubt, aber Anschnallen bitte nicht vergessen! Aber auch die Jüngsten finden ihren Spaß: beim Sandmann, am Hexenhaus aus „Hänsel und Gretel“, auf dem Dschungelspielplatz oder bei einer Bootsfahrt durch Panama – Janoschs Traumland. Für das kulinarische Wohl ist im Restaurant „Prinz Eisenherz“ gesorgt. Hier kann in mittelalterlichem Ambiente zwischen Originalrequisiten aus der gleichnamigen Kinoproduktion (1997) gespeist werden.



Neben dem regulären Filmpark-Programm sind außerdem verschiedene Führungen und Zusatzangebote für Gruppen und Individualgäste buchbar, die weitere spannende Einblicke in die Arbeit der Filmprofis ermöglichen, z.B. die Führung „Traumwerker Tour“, ein Schnupperworkshop mit den Stuntprofis oder KLASSE(N) FILME(N) – ein kompletter Dreh für Schulklassen.

Auch filmreife Kindergeburtstage können gefeiert werden. Weitere Informationen und Reservierungen von Zusatzangeboten unter www.filmpark-babelsberg.de, Tel. 0331–72 12850 oder per E-Mail an gruppen@filmpark.de.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Großbeerenstraße 200

14482 Potsdam

Wetter Heute, 7. 4.

7 20
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Mittwoch
    7 22
  • Donnerstag
    8 19

Prospekte

Touristinfo

Potsdam Marketing und Service GmbH

Humboldtstraße 1-2
14467 Potsdam

Tel.: 0331-27558899
Fax: 0331-2755858

Mit diesem Angebot einen Ausflug planen

Geben Sie Filmpark Babelsberg als Ziel oder Zwischenstopp zu Ihrem Ausflug hinzu und planen Ihren individuellen Tagesausflug!

Ausflug jetzt planen!

Wetter Heute, 7. 4.

7 20
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Mittwoch
    7 22
  • Donnerstag
    8 19

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.