Blog

Kletterfelsen Landmarke Sedlitzer Turm

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Ein neuer Höhepunkt in der Lausitz - im wahrsten Sinne des Wortes, denn die "Landmarke Sedlitzer Turm" ragt mit über 13 Metern weit über den Sportplatz des Senftenberger Ortsteils Sedlitz hinaus.
aufklappeneinklappen
  • Sedlitzer Turm von oben, Foto: Gerald Krug, Lizenz: Gerald Krug
  • Abseilspaß am Sedlitzer Turm, Foto: Matthias Schmidt, Lizenz: Matthias Schmidt
  • Klettertreff am Sedlitzer Turm, Foto: Enrico Peschk, Lizenz: Enrico Peschk
  • Kindern klettern am Sedlitzer Turm, Foto: Enrico Peschk, Lizenz: Enrico Peschk
  • Landmarke Sedlitzer Turm - Künstlicher Kletterfelsen im Lausitzer Seenland, Foto: Gerald Krug, Lizenz: Gerald Krug
Genau zwischen dem Großräschener See und dem Sedlitzer See gelegen bietet der Turm eine im flachen Land eher seltene Möglichkeit des Verticalsports. Die Sedlitzer Bergfreunde des gleichnamigen Vereins haben hier eine bergferne Möglichkeit geschaffen, um ihrem Kletterhobby in der Lausitzer Heimat nachzugehen.

Mit einer Grundfläche von 7,5 x 3,5 Metern und 13 Metern Höhe wurde eine Gesamtkletterfläche von ca. 400 m² geschaffen. 161 Sicherungshaken, 15 Umlenkpunkte, ein sächsischer Abseilring und natürlich ein Gipfelbuch wurden installiert. Die großzügige Gipfelfläche lädt zum Verweilen und Schauen ein.

Der den Felsen in der Sächsischen Schweiz nachempfundene Turm bietet alle Facetten der Kletterei in den sächsischen Schwierigkeitsgraden III bis IXa an insgesamt 22 Kletterwegen. Die Wege sind an zwei Tafeln sowie auf der Webseite des Vereins beschrieben. Zusätzlich flankieren den Turm noch 3 Boulderfelsen. Hier kann in Absprunghöhe ohne Seil geklettert werden.

Der öffentlich zugängliche Sedlitzer Turm dient allen Kletterfreunden für Spaß und Herausforderung. Direkt am Fernradweg Seenland-Route gelegen, können auch Nichtkletterer gern einen Blick auf den Turm werfen und dabei den kletternden Sportfreunden beim Kraxeln zusehen. Die daneben liegende Sportgaststätte lädt außerdem zu einem Imbiss ein.

Für den Erhalt des Turmes bitten die Sedlitzer Bergfreunde die Kletterer um eine kleine Nutzer-Spende.
aufklappeneinklappen
Ein neuer Höhepunkt in der Lausitz - im wahrsten Sinne des Wortes, denn die "Landmarke Sedlitzer Turm" ragt mit über 13 Metern weit über den Sportplatz des Senftenberger Ortsteils Sedlitz hinaus.
aufklappeneinklappen
  • Sedlitzer Turm von oben, Foto: Gerald Krug, Lizenz: Gerald Krug
  • Abseilspaß am Sedlitzer Turm, Foto: Matthias Schmidt, Lizenz: Matthias Schmidt
  • Klettertreff am Sedlitzer Turm, Foto: Enrico Peschk, Lizenz: Enrico Peschk
  • Kindern klettern am Sedlitzer Turm, Foto: Enrico Peschk, Lizenz: Enrico Peschk
Genau zwischen dem Großräschener See und dem Sedlitzer See gelegen bietet der Turm eine im flachen Land eher seltene Möglichkeit des Verticalsports. Die Sedlitzer Bergfreunde des gleichnamigen Vereins haben hier eine bergferne Möglichkeit geschaffen, um ihrem Kletterhobby in der Lausitzer Heimat nachzugehen.

Mit einer Grundfläche von 7,5 x 3,5 Metern und 13 Metern Höhe wurde eine Gesamtkletterfläche von ca. 400 m² geschaffen. 161 Sicherungshaken, 15 Umlenkpunkte, ein sächsischer Abseilring und natürlich ein Gipfelbuch wurden installiert. Die großzügige Gipfelfläche lädt zum Verweilen und Schauen ein.

Der den Felsen in der Sächsischen Schweiz nachempfundene Turm bietet alle Facetten der Kletterei in den sächsischen Schwierigkeitsgraden III bis IXa an insgesamt 22 Kletterwegen. Die Wege sind an zwei Tafeln sowie auf der Webseite des Vereins beschrieben. Zusätzlich flankieren den Turm noch 3 Boulderfelsen. Hier kann in Absprunghöhe ohne Seil geklettert werden.

Der öffentlich zugängliche Sedlitzer Turm dient allen Kletterfreunden für Spaß und Herausforderung. Direkt am Fernradweg Seenland-Route gelegen, können auch Nichtkletterer gern einen Blick auf den Turm werfen und dabei den kletternden Sportfreunden beim Kraxeln zusehen. Die daneben liegende Sportgaststätte lädt außerdem zu einem Imbiss ein.

Für den Erhalt des Turmes bitten die Sedlitzer Bergfreunde die Kletterer um eine kleine Nutzer-Spende.
aufklappeneinklappen

Komfort-Informationen

  • Freizeitleistungen
    Besucherparkplätze
    • Entfernung der Besucherparkplätze zum Eingang (in Meter, ca.): 80
    Bodenbelag
    • Zum Teil eingeschränkt begehbarer Bodenbelag (innen und/oder außen)
    Treppen
    • Alles ist ebenerdig / ohne Treppen erreichbar.
    Gäste-WC
    • Gäste-WC ist ohne Treppen erreichbar
    Weitere Angaben
    • Bequeme Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln möglich
    • Ergänzende Informationen:
      Der Kletterfelsen befindet sich auf dem Sportplatzgelände von SV Blau Weiß 90 Sedlitz e.V. und der Zugang ist bis zum Felsen auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Unmittelbar am Felsen gibt es Einschränkungen durch feinkörnigen Fallschutzkies.

Anreiseplaner

Mühlenstraße / Sportplatz SV Blau–Weiß 90 Sedlitz

01968 Senftenberg OT Sedlitz

Wetter Heute, 23. 7.

17 29
Leichter Regen

  • Mittwoch
    16 22
  • Donnerstag
    12 24

Touristinfo

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

Am Stadthafen 2
01968 Senftenberg

Tel.: 03573-725300-0
Fax: 03573-725300-9

Wetter Heute, 23. 7.

17 29
Leichter Regen

  • Mittwoch
    16 22
  • Donnerstag
    12 24

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 0331 2004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.