Blog
0

Bockwindmühle Cammer

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Die Bockwindmühle in Cammer, dem Zweimühlendorf, ist vollständig restauriert und voll funktionsfähig und zeugt von über 300 Jahren Windmühlengeschichte an diesem Standort. Beim Schaumahlen wird der Weg vom Korn zum Mehl und Brot vorgeführt. 

Am Deutschen Mühlentag werden Führungen durchgeführt und es gibt Kaffee und Kuchen. 

Doch nicht nur am Mühlentag ist viel Trubel auf dem Mühlenhügel. Am Tag des offenen Denkmals und am Museumstag des Landkreises Potsdam-Mittelmark gibt es Sonderveranstaltungen. Die Mühle kann auch nach Terminabsprache zwischen April und Oktober besichtigt werden. Die erfahrenen Windmüller  erklären mit viel Enthusiasmus die Funktionen und beteiligen die Kinder aktiv am Mahlvorgang.

Von der Bockwindmühle in Cammer führt der wieder hergerichtete Mühlensteig über Äcker und Wiesen zum Gutspark Cammer, der Anfang des 19. Jahrhunderts von einem Barockpark zu einem Landschaftspark nach Wörlitzer Vorbild umgestaltet wurde. Unterwegs öffnet sich der Blick auf die Belziger Landschaftswiesen, es geht vorbei an einem Storchenhorst und kurz vorm Ziel passiert man den Grabhügel der Gutsherrenfamilie Brösigke. Der Weg ist ausgeschildert mit einem Hinweisschild und dem Zeichen "Weiße Mühle auf grünem Grund".

aufklappeneinklappen
  • Bockwindmühle Cammer, Foto: Bansen/Wittig
  • Bockwindmühle Cammer, Foto: Tourismusverband Fläming e.V.
Die Bockwindmühle in Cammer, dem Zweimühlendorf, ist vollständig restauriert und voll funktionsfähig und zeugt von über 300 Jahren Windmühlengeschichte an diesem Standort. Beim Schaumahlen wird der Weg vom Korn zum Mehl und Brot vorgeführt. 

Am Deutschen Mühlentag werden Führungen durchgeführt und es gibt Kaffee und Kuchen. 

Doch nicht nur am Mühlentag ist viel Trubel auf dem Mühlenhügel. Am Tag des offenen Denkmals und am Museumstag des Landkreises Potsdam-Mittelmark gibt es Sonderveranstaltungen. Die Mühle kann auch nach Terminabsprache zwischen April und Oktober besichtigt werden. Die erfahrenen Windmüller  erklären mit viel Enthusiasmus die Funktionen und beteiligen die Kinder aktiv am Mahlvorgang.

Von der Bockwindmühle in Cammer führt der wieder hergerichtete Mühlensteig über Äcker und Wiesen zum Gutspark Cammer, der Anfang des 19. Jahrhunderts von einem Barockpark zu einem Landschaftspark nach Wörlitzer Vorbild umgestaltet wurde. Unterwegs öffnet sich der Blick auf die Belziger Landschaftswiesen, es geht vorbei an einem Storchenhorst und kurz vorm Ziel passiert man den Grabhügel der Gutsherrenfamilie Brösigke. Der Weg ist ausgeschildert mit einem Hinweisschild und dem Zeichen "Weiße Mühle auf grünem Grund".

aufklappeneinklappen
  • Bockwindmühle Cammer, Foto: Bansen/Wittig
  • Bockwindmühle Cammer, Foto: Tourismusverband Fläming e.V.

Anreiseplaner

Hauptstraße 1000

14822 Planebruch OT Cammer

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Fläming e.V.

Zum Bahnhof 9
14547 Beelitz

Tel.: 033204-62870
Fax: 033204-618761

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 0331 2004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.