0
  • Müggelspree,
        
    

        Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann Müggelspree, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
    Flusslandschaft Spree - Ihre Ausflugsregion

    Die Flusslandschaft Spree, südöstlich von Berlin gelegen, heißt Sie willkommen! Wie wäre es zum Beispiel mit einer Kanutour auf der Müggelspree oder einer Radtour auf dem Spreeradweg?

    Die Flusslandschaft Spree, südöstlich von Berlin gelegen, heißt Sie willkommen! Wie wäre es zum Beispiel mit einer Kanutour auf der Müggelspree oder einer Radtour auf dem Spreeradweg?
    Ort: Fürstenwalde/Spree
  • Flusslandschaft Spree - Ihre Ausflugsregion
Online-Buchung


Ein Ausflug in die Flusslandschaft Spree Grünes Wasserparadies vor den Toren Berlins

Wo sich die Spree durch eine stille Naturlandschaft schlängelt, ist die pulsierende Metropole Berlin, die derselbe Fluss nur wenige Kilometer flussabwärts durchströmen wird, noch kaum zu erahnen. In der Flusslandschaft Spree vor den östlichen Toren Berlins könnte der Kontrast zur nahen Großstadt größer nicht sein. Wer sich im Kanu auf Augenhöhe mit der artenreichen Flora und Fauna begibt oder dieses Naturparadies mit seinen idyllischen Flussläufen, weiten Wiesen und Wäldern auf dem Rad durchstreift, kann Körper und Geist so richtig entschleunigen. 

Entdecken Sie die Ausflugsregion Flusslandschaft Spree! Wir geben Ihnen wertvolle Tipps und Empfehlungen für Ihren Ausflug und verraten Ihnen Highlights, die Sie nicht verpassen sollten.

weiterlesen einklappen

Empfehlungen für Ihren Ausflug in die Flusslandschaft Spree

Eldorado für Wasserliebhaber

In der Flusslandschaft Spree mit ihren ausgedehnte Wäldern, Wiesen und Weiden sind Kanu- und Radwanderer mit Bibern, Flussottern, Störchen und Fischadler ganz unter sich. Aufgrund ihres mäandernden Verlaufes und ihres naturnahen Charakters eignet sich die Spree hervorragend für Paddeltouren. Empfehlenswert sind Tagestouren auf der Krummen Spree, der Spree zwischen Beeskow und Drahendorfer Spree bis Einmündung Oder-Spree-Kanal und der Müggelspree. Wenn Sie die Touren miteinander verbinden möchten, ergeben sich attraktive Mehrtagestouren.

Gelegentlich durchfließt die Spree auch Seenketten oder schafft eine Verbindung zu beliebten Seen wie dem Schwielochsee. Brandenburgs größter natürlicher See ist vor allem ein ideales Segelrevier.

weiterlesen einklappen

Sehenswerte Orte

Durch die Region mit dem Rad oder zu Fuß

Auch auf dem Rad lässt sich die Flusslandschaft sehr gut entdecken. Ob Tages- oder Mehrtagestour, auf dem Spreeradweg radeln Sie größtenteils abseits des Autoverkehrs am Fluss entlang durch eine wunderschöne, wasserreiche Naturlandschaft. Zwischen Erkner und Fürstenwalde können Wanderer auf einer Etappe des 66-Seen-Wanderweges gemächlichen Schrittes ins Naturerlebnis dieser Region eintauchen.

Wer die Städte dieser Region kennen lernen möchte, sollte unbedingt auch die Domstadt Fürstenwalde besichtigen. Die Stadt trägt völlig zu Recht den Beinamen "grüne Perle an der Spree", verknüpft sie doch historische Parkanlagen und Gebäude und Zeugnisse der Industriekultur aus dem 19. Jahrhundert mit modernen Freizeitanlagen.

weiterlesen einklappen

Highlights in der Flusslandschaft Spree

Gerhart-Hauptmann-Museum in Erkner Gerhart-Hauptmann-Museum in Erkner, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Wandeln Sie ein Stück auf den biografischen und dichterischen Spuren des Schriftstellers Gerhart Hauptmann in Erkner.

weiterlesen einklappen
Ludwig-Leichhardt-Museum Ludwig-Leichhardt-Museum, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Die Ausstellung in Trebatsch würdigt den hier gebürtigen Naturforscher Ludwig Leichhardt aus dem 19. Jh., den es nach Australien zog.

weiterlesen einklappen
Burg Beeskow Burg Beeskow, Foto: Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V./Tibor Rostek

Einst Teil eines dichten Netzes von Wasserburgen ist die Burg Beeskow mit ihrem mächtigen Bergfried ein ort für Ausstellungen und Konzerte. 

weiterlesen einklappen
Außenbereich der Saarow-Therme Außenbereich der Saarow-Therme, Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke

Zum Abtauchen und Entspannen nach Bad Saarow: Die SaarowTherme begeistert alle, die Wellness, Sauna und Co. lieben.

weiterlesen einklappen

Touristinfo Fürstenwalde

Nach dem Trubel der Großstadt Berlin schätzt man die Überschaubarkeit von Fürstenwalde/Spree und geht auf die Reise ins Land Brandenburg: Mit dem Regionalexpress nur 30 Minuten von Berlin entfernt,... Nach dem Trubel der Großstadt Berlin schätzt man die Überschaubarkeit von Fürstenwalde/Spree und geht auf die Reise ins Land Brandenburg: Mit dem Regionalexpress nur 30 Minuten von Berlin entfernt, können die Gäste... Nach dem Trubel der Großstadt Berlin schätzt man die Überschaubarkeit von Fürstenwalde/Spree und...
Wir helfen Ihnen gerne!

Wetter Heute, 17. 1.

3 6
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt und Vormittag leichter Wind.

  • Freitag
    -2 2
  • Samstag
    -2 1

Wetter Heute, 18. 1.

-2 2
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Samstag
    -2 1
  • Sonntag
    -4 1

Prospekte

Wetter Heute, 17. 1.

3 6
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt und Vormittag leichter Wind.

  • Freitag
    -2 2
  • Samstag
    -2 1

Wetter Heute, 18. 1.

-2 2
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Samstag
    -2 1
  • Sonntag
    -4 1

Prospekte

Lieblingsplätze...in unserem Blog!

Möchten Sie weitere Blogartikel über das Seenland Oder-Spree lesen?

Mehr Artikel im Blog!
Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

" Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg