• Floßtour auf dem Großen Wentowsee, Foto: TMB-Fotoarchiv/rent a floss/Yorck Maecke

    Mit dem Floß durch Brandenburg

    Floßurlaub in Brandenburg ist pure Abenteuerromantik. Dafür müssen Sie nicht in die kanadische Wildnis oder an den Amazonas reisen. Schauen Sie, wo es sich in Brandenburg besonders gut flößen lässt.

    Floßurlaub in Brandenburg ist pure Abenteuerromantik. Dafür müssen Sie nicht in die kanadische Wildnis oder an den Amazonas reisen. Schauen Sie, wo es sich in Brandenburg besonders gut flößen lässt.

Online-Buchung



Sommermärchen auf dem Floß
Einmal Huck Finn sein

Azurblau und glatt wie ein Tischtuch glitzert der See in der Sonne. Wo ist hier die schönste Badestelle am Ufer? Vom Dach der Kajüte ist der Blick am besten und wird prompt fündig. Jetzt heißt es Anker werfen und abtauchen. Danach den Picknickkorb auspacken. Der Apfelkuchen duftet die ganze Zeit schon so verführerisch. Später am Abend, werden die atemberaubenden Farben des Sonnenuntergangs diesen Tag perfekt machen.

weiterleseneinklappen

Lust auf Wasserabenteuer?

Floßurlaub in Brandenburg ist pure Abenteuerromantik. Dafür müssen Sie nicht in die kanadische Wildnis oder an den Amazonas reisen. Denn wo immer Sie in Brandenburg unterwegs sind, ist das Wasser nicht weit. Wer möchte da nicht gleich in See stechen?

Der Natur so nahe wie möglich zu sein und dabei im Grunde auf nichts verzichten zu müssen, das geht natürlich am besten auf einem Floß. Groß genug, um mit der Familie oder ein paar Freunden über Flüsse und Seen zu gleiten. Und dabei flexibel genug, um jederzeit an idyllischen Plätzchen in Brandenburgs schönsten Wasserrevieren an Land zu gehen. Oder für ein paar erfrischende Runden ins kühle Nass einzutauchen.

weiterleseneinklappen
Sonnenuntergang auf Floß Sonnenuntergang auf Floß, Foto: blickgewinkelt.de/Inka Chall

Ganz schön hip, der Huckleberry

Inzwischen ist Floßurlaub richtig Kult! Floß zu fahren ist kinderleicht und das Beste: Sie benötigen keinen Führerschein. Das Platzangebot ist für einen Kurzurlaub mehr als ausreichend. Die schwimmenden Ferienhäuser bieten Wetterschutz und ausreichend Komfort: Stauraum, Trocken-WC, Kochecke, Bänke und Betten. Auch das Fahrrad darf mit an Bord für eine spontane Landpartie. Floßvermieter finden Sie in ganz Brandenburg. Und sollten Sie etwas mehr Platz benötigen, buchen Sie einfach ein Hausboot in der gewünschten Größe.

weiterleseneinklappen
Mit dem Floß über die brandenburgischen Seen Mit dem Floß über die brandenburgischen Seen, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Floßabenteuer im Video

Unsere 3 Floßtipps für einen Ausflug

  1. Huckleberry Finn Tour (10-50 km, 1-3 Tage)

    Erleben Sie wie Mark Twains Romanheld das unvergessliche Abenteuer einer Floßfahrt. Sie starten in Zehdenick und befahren mit modernen, führerscheinfreien Flößen die Havel Richtung Burgwall. 

  2. Romantische Havelseentour (40 km, 1-2 Tage)

    Erleben Sie Natur pur und malerische Dörfchen entlang der Beetzseekette. Eine geruhsame Floßtour zum Entschleunigen ist besonders für Romantiker oder auch als Abenteuerfahrt für die Familie geeignet. Entdecken Sie bei einem Landgang die Stadt Brandenburg an der Havel.

  3. Mit dem Floß rund um die Insel Potsdam (45 km, 1-2 Tage)

    Genießen Sie eine Rundtour durch das Naturerlebnis Havelland und Weltkulturerbe Potsdam mal anders. Mit dem Floß starten Sie in Potsdams Innenstadt und können die zahlreichen Seen der Umgebung in alle Richtungen bis zum Stadtrand Berlins erkunden.

Auszeit in der Natur

Während das Floß leise und gemächlich vor sich hin schippert, gleiten Sie unmerklich in den Entspannungsmodus. Diese Ruhe - und Sie entscheiden über Stop and Go! Umgeben von Graureihern, Kranichen, Ottern und Seerosen, stellen sich romantische Urlaubsgefühle ganz von selbst ein. Wie viel von einem Huckleberry Finn wirklich in Ihnen steckt, erweist sich schließlich am besten bei einem Kurzurlaub auf dem Floß. 

weiterleseneinklappen
Insel in See Insel in See, Foto: blickgewinkelt.de/Inka Chall

Mehr über Floßtouren in Brandenburg erfahren?


Reiseexperten