Blog
0
Touristinformation Angermünde, Foto: Tourismusverein Angermünde e.V.
Touristinformation Angermünde, Foto: Tourismusverein Angermünde e.V.

Tourismusverein Angermünde e.V.

Reiseveranstalter
5 Bewertungen 4.0 von 5 (5)
0
0
1
3
1
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Das ist der tagesaktuell günstigste Preis für zwei Personen pro Nacht ohne etwaige Zuschläge (bei Ferienwohnungen/-häusern ist die Personenanzahl nicht berücksichtigt.).
Das ist der günstigste Preis gemäß Ihrer abgefragten Reisedaten.
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

Das ist der tagesaktuell günstigste Preis für zwei Personen pro Nacht ohne etwaige Zuschläge (bei Ferienwohnungen/-häusern ist die Personenanzahl nicht berücksichtigt.).

Das ist der günstigste Preis gemäß Ihrer abgefragten Reisedaten.

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
"Wie eine Weltstadt lag Randemünde da, mit seiner mächtigen Marienkirche, dem Kloster, dem Pulverturm und überhaupt…" so beschrieb Ehm Welk 1937 in seinem Roman "Die Heiden von Kummerow" die 775-jährige Stadt Angermünde. Bei Ihrem Bummel durch die historische Altstadt entdecken Sie frisch sanierte Fachwerkhäuser, winzige Gassen, romantische Höfe, den Markt mit Rathaus und begehbarem Brunnen, Restaurants und Cafés, viel Kunst und natürlich das Ehm Welk- und Heimatmuseum. Der Roman "Die Heiden von Kummerow" spielt im kleinen uckermärkischen Dorf Biesenbrow, dem Geburtsort von Ehm Welk. Es sind die Geschichten seiner Kindheit um den Kuhhirten Krischan, Pastor Breithaupt und heidnische Traditionen. Einen winzigen Hauch von Ehm Welks Geschichten können Sie noch heute spüren beim Urlaub im Heidenland. Kleine Dörfer, sanfte Hügel, rote Mohnteppiche im Korn, schattige Wälder und klaren Seen - Natur pur im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Ob auf dem "Märkischen Landweg" oder dem "Uckermärkischen Radrundweg" - hier kommen (Rad-)Wanderer auf Ihre Kosten.
weiterleseneinklappen
  • Adlerquelle, Foto: Tourismusverein Angermünde e.V.
  • Angermünde, Foto: Tourismusverein Angermünde e.V.
  • Marktbrunnen, Foto: Tourismusverein Angermünde e.V.
"Wie eine Weltstadt lag Randemünde da, mit seiner mächtigen Marienkirche, dem Kloster, dem Pulverturm und überhaupt…" so beschrieb Ehm Welk 1937 in seinem Roman "Die Heiden von Kummerow" die 775-jährige Stadt Angermünde. Bei Ihrem Bummel durch die historische Altstadt entdecken Sie frisch sanierte Fachwerkhäuser, winzige Gassen, romantische Höfe, den Markt mit Rathaus und begehbarem Brunnen, Restaurants und Cafés, viel Kunst und natürlich das Ehm Welk- und Heimatmuseum. Der Roman "Die Heiden von Kummerow" spielt im kleinen uckermärkischen Dorf Biesenbrow, dem Geburtsort von Ehm Welk. Es sind die Geschichten seiner Kindheit um den Kuhhirten Krischan, Pastor Breithaupt und heidnische Traditionen. Einen winzigen Hauch von Ehm Welks Geschichten können Sie noch heute spüren beim Urlaub im Heidenland. Kleine Dörfer, sanfte Hügel, rote Mohnteppiche im Korn, schattige Wälder und klaren Seen - Natur pur im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Ob auf dem "Märkischen Landweg" oder dem "Uckermärkischen Radrundweg" - hier kommen (Rad-)Wanderer auf Ihre Kosten.
weiterleseneinklappen
  • Adlerquelle, Foto: Tourismusverein Angermünde e.V.
  • Angermünde, Foto: Tourismusverein Angermünde e.V.
  • Marktbrunnen, Foto: Tourismusverein Angermünde e.V.

Anreiseplaner

Brüderstraße 20

16278 Angermünde

Wetter Heute, 23. 7.

16 29
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Mittwoch
    15 30
  • Donnerstag
    16 31

Prospekte

Touristinfo

tmu Tourismus Marketing Uckermark GmbH

Stettiner Straße 19
17291 Prenzlau

Tel.: 03984-835883
Fax: 03984-835885

Wetter Heute, 23. 7.

16 29
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Mittwoch
    15 30
  • Donnerstag
    16 31

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. ""

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg