Blog
0
Gutshaus Sieversdorf
Gutshaus Sieversdorf
Online-Buchung


Gutshaus Sieversdorf

Schlösser und Parks
1 Bewertung 5.0 von 5 (1)
0
0
0
0
1
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Das Gutshaus ist ein Einzeldenkmal und wurde um 1700 erbaut. Nach den Wirren des Dreißigjährigen Krieges ließ die seit Jahrhunderten ansässige Familie v. Strantz um 1690 in Sieversdorf ein Herrenhaus im preußischen Stil erbauen. Ein Jahrhundert später wurde, dem Gilly-Stil folgend, ein großes Halbmondfenster angebracht, das bis heute unser Haus unverwechselbar macht. 1789 kam das Haus in den Besitz der Familie Karbe, später dann v. Stünzner-Karbe. Die Herren auf Sieversdorf wirkten nicht nur als Landwirte, sondern auch als Landräte, und bekleideten in der Politik und im Militär wichtige Ämter. Das Gutshaus diente anfangs v.a. als Sommersitz der Familie. Es wurde häufig baulich verändert, allerdings blieb der barocke Charakter weiterhin prägend. Auch die Hofanlage ist noch intakt. Mit Hilfe von Fördermitteln konnte der 1947/48 abgetragene Flügel wieder errichtet werden. Die 7 B & B-Zimmer und der kleine Park stehen für Gäste zur Verfügung. Jagdschule auf dem Hof; Jagdmöglichkeit (nach Absprache) in 2 Revieren.  
weiterleseneinklappen
  • Gutshaus Sieversdorf
  • Gutshaus Sieversdorf
  • Gutshaus Sieversdorf mit Oldtimer
  • Gutshaus Sieversdorf im Winter
  • Gutshaus Sieversdorf
Das Gutshaus ist ein Einzeldenkmal und wurde um 1700 erbaut. Nach den Wirren des Dreißigjährigen Krieges ließ die seit Jahrhunderten ansässige Familie v. Strantz um 1690 in Sieversdorf ein Herrenhaus im preußischen Stil erbauen. Ein Jahrhundert später wurde, dem Gilly-Stil folgend, ein großes Halbmondfenster angebracht, das bis heute unser Haus unverwechselbar macht. 1789 kam das Haus in den Besitz der Familie Karbe, später dann v. Stünzner-Karbe. Die Herren auf Sieversdorf wirkten nicht nur als Landwirte, sondern auch als Landräte, und bekleideten in der Politik und im Militär wichtige Ämter. Das Gutshaus diente anfangs v.a. als Sommersitz der Familie. Es wurde häufig baulich verändert, allerdings blieb der barocke Charakter weiterhin prägend. Auch die Hofanlage ist noch intakt. Mit Hilfe von Fördermitteln konnte der 1947/48 abgetragene Flügel wieder errichtet werden. Die 7 B & B-Zimmer und der kleine Park stehen für Gäste zur Verfügung. Jagdschule auf dem Hof; Jagdmöglichkeit (nach Absprache) in 2 Revieren.  
weiterleseneinklappen
  • Gutshaus Sieversdorf
  • Gutshaus Sieversdorf
  • Gutshaus Sieversdorf mit Oldtimer
  • Gutshaus Sieversdorf im Winter
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/9696/thumbnail/595/401.jpg

Anreiseplaner

Gutshaus Sieversdorf 1

15236 Jacobsdorf OT Sieversdorf

Wetter Heute, 7. 9.

6 18
Nieselregen möglich am Abend.

  • Sonntag
    11 19
  • Montag
    11 15

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V.

Ulmenstraße 15
15526 Bad Saarow

Tel.: 033631-868100
Fax: 033631-868102

Wetter Heute, 7. 9.

6 18
Nieselregen möglich am Abend.

  • Sonntag
    11 19
  • Montag
    11 15

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. ""

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg