array(4 items)
   caller => 'TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection::exec_DELETEquery' (60 chars)
   ERROR => 'Deadlock found when trying to get lock; try restarting transaction' (66 chars)
   lastBuiltQuery => 'DELETE FROM tx_realurl_urldata WHERE rootpage_id=1 AND expire>0 AND speaking
      _url='suchergebnisse/veranstaltungen/?no_cache=1&categories=2%2C11%2C9%2C8&l
      ocations=1677&related_id=219&cHash=e79dda7d3abcaa5d8121c8c186437129'
' (220 chars) debug_backtrace => '{closure}#34 // TYPO3\CMS\Frontend\Http\Application->run#33 // TYPO3\CMS\Cor
      e\Core\Bootstrap->handleRequest#78 // TYPO3\CMS\Frontend\Http\RequestHandler
      ->handleRequest#302 // TYPO3\CMS\Frontend\Page\PageGenerator::renderContent#
      216 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->cObjGet#210 /
      / TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->cObjGetSingle#805
      // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->render#859 // TYP
      O3\CMS\Frontend\ContentObject\FluidTemplateContentObject->render#943 // TYPO
      3\CMS\Frontend\ContentObject\FluidTemplateContentObject->renderFluidView#102
       // TYPO3\CMS\Fluid\View\AbstractTemplateView->render#300 // FluidCache_Stan
      dalone_layout_Page_2cefa8d242968e23fc10e618e5b51bb84cdcc0bb->render#189 // T
      YPO3\CMS\Fluid\ViewHelpers\RenderViewHelper::renderStatic#536 // TYPO3\CMS\F
      luid\View\AbstractTemplateView->renderSection#121 // TYPO3\CMS\Fluid\Core\Pa
      rser\SyntaxTree\ViewHelperNode->evaluate#247 // TYPO3\CMS\Fluid\Core\ViewHel
      per\AbstractViewHelper->initializeArgumentsAndRender#137 // TYPO3\CMS\Fluid\
      Core\ViewHelper\AbstractViewHelper->callRenderMethod#249 // call_user_func_a
      rray#268 // TYPO3\CMS\Fluid\ViewHelpers\SectionViewHelper->render# // TYPO3\
      CMS\Fluid\Core\ViewHelper\AbstractViewHelper->renderChildren#100 // TYPO3\CM
      S\Fluid\Core\Parser\SyntaxTree\AbstractNode->evaluateChildNodes#312 // TYPO3
      \CMS\Fluid\Core\Parser\SyntaxTree\ViewHelperNode->evaluate#48 // TYPO3\CMS\F
      luid\Core\ViewHelper\AbstractViewHelper->initializeArgumentsAndRender#137 //
       TYPO3\CMS\Fluid\Core\ViewHelper\AbstractViewHelper->callRenderMethod#249 //
       call_user_func_array#268 // Pixelpoint\PpDl\ViewHelpers\Poi\IsAccomodationF
      romUrlViewHelper->render# // TYPO3\CMS\Fluid\Core\ViewHelper\AbstractConditi
      onViewHelper->renderElseChild#39 // TYPO3\CMS\Fluid\Core\Parser\SyntaxTree\V
      iewHelperNode->evaluate#159 // TYPO3\CMS\Fluid\Core\ViewHelper\AbstractViewH
      elper->initializeArgumentsAndRender#137 // TYPO3\CMS\Fluid\Core\ViewHelper\A
      bstractViewHelper->callR...
' (6775 chars)
St. Marienkirche Frankfurt (Oder), Seenland Oder-Spree, Frankfurt (Oder)
0
Marienkirche Frankfurt Oder, Foto: Florian Läufer
Marienkirche Frankfurt Oder, Foto: Florian Läufer
Online-Buchung


St. Marienkirche Frankfurt (Oder)

Kirchen
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
St. Marien ist das Wahrzeichen der Stadt Frankfurt (Oder). Die fünfschiffige Hallenkirche gilt als eines der herausragenden Bauwerke norddeutscher Backsteingotik. Im April 1945 wurde die Kirche kriegsbedingt schwer beschädigt, sie brannte völlig aus. Die Ruine wurde in den 50er-Jahren gesichert und seit 1979 saniert. Die Rekonstruktion des gewaltigen Daches im Jahr 1996 sucht in Deutschland ihresgleichen. Den größten Schatz stellen jedoch die drei zwölf Meter hohen faszinierenden Chorfenster mit ihrer farbenprächtigen mittelalterlichen Glasmalerei dar. Der Bilderzyklus erzählt die Schöpfungsgeschichte, die Christus- und die Antichristlegende in 117 Bildern. Die übrigen geretteten sehenswerten Kunstschätze – ein 4,70 m hoher siebenflammiger Bronzeleuchter, die ebenso hohe Bronzetaufe sowie ein vergoldeter Flügelaltar, der sich vor allem durch den Reichtum und die hohe Qualität des Schnitzwerkes auszeichnet – befinden sich in der nahen Kirche St. Gertraud. Seit 2006 dient St. Marien als soziokulturelles Zentrum. Hier finden Ausstellungen, Konzerte und ein sehenswerter jährlicher Weihnachtsmarkt statt: Advent in St. Marien.
weiterleseneinklappen
  • Portal der Marienkirche, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
  • Chorfenster in der Marienkirche, TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
  • Turm der Marienkirche, Foto: Florian Läufer
  • Marienkirche Frankfurt Oder, Foto: Florian Läufer
  • Marienkirche Frankfurt Oder, Foto: Florian Läufer
  • Chorfenster in der Marienkirche, Foto: Florian Läufer
  • Chorfenster in der Marienkirche, Foto: Florian Läufer
  • Marienkirche Frankfurt Oder, Foto: Florian Läufer
  • Marienkirche Frankfurt Oder, Foto: Florian Läufer
  • Marienkirche Frankfurt Oder, Foto: Matthias Schäfer
  • Turm der Marienkirche, Foto: Florian Läufer
  • Turm der Marienkirche, Foto: Florian Läufer
  • Marienkirche Frankfurt Oder, Foto: Florian Läufer
  • Turm der Marienkirche, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
St. Marien ist das Wahrzeichen der Stadt Frankfurt (Oder). Die fünfschiffige Hallenkirche gilt als eines der herausragenden Bauwerke norddeutscher Backsteingotik. Im April 1945 wurde die Kirche kriegsbedingt schwer beschädigt, sie brannte völlig aus. Die Ruine wurde in den 50er-Jahren gesichert und seit 1979 saniert. Die Rekonstruktion des gewaltigen Daches im Jahr 1996 sucht in Deutschland ihresgleichen. Den größten Schatz stellen jedoch die drei zwölf Meter hohen faszinierenden Chorfenster mit ihrer farbenprächtigen mittelalterlichen Glasmalerei dar. Der Bilderzyklus erzählt die Schöpfungsgeschichte, die Christus- und die Antichristlegende in 117 Bildern. Die übrigen geretteten sehenswerten Kunstschätze – ein 4,70 m hoher siebenflammiger Bronzeleuchter, die ebenso hohe Bronzetaufe sowie ein vergoldeter Flügelaltar, der sich vor allem durch den Reichtum und die hohe Qualität des Schnitzwerkes auszeichnet – befinden sich in der nahen Kirche St. Gertraud. Seit 2006 dient St. Marien als soziokulturelles Zentrum. Hier finden Ausstellungen, Konzerte und ein sehenswerter jährlicher Weihnachtsmarkt statt: Advent in St. Marien.
weiterleseneinklappen
  • Portal der Marienkirche, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
  • Chorfenster in der Marienkirche, TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
  • Turm der Marienkirche, Foto: Florian Läufer
  • Marienkirche Frankfurt Oder, Foto: Florian Läufer
  • Marienkirche Frankfurt Oder, Foto: Florian Läufer
  • Chorfenster in der Marienkirche, Foto: Florian Läufer
  • Chorfenster in der Marienkirche, Foto: Florian Läufer
  • Marienkirche Frankfurt Oder, Foto: Florian Läufer
  • Marienkirche Frankfurt Oder, Foto: Florian Läufer
  • Marienkirche Frankfurt Oder, Foto: Matthias Schäfer
  • Turm der Marienkirche, Foto: Florian Läufer
  • Turm der Marienkirche, Foto: Florian Läufer
  • Marienkirche Frankfurt Oder, Foto: Florian Läufer
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/36083/thumbnail/595/401.jpg

Anreiseplaner

Oberkirchplatz 1

15230 Frankfurt (Oder)

Wetter Heute, 21. 2.

4 9
Überwiegend bewölkt am Vormittag.

  • Freitag
    -2 8
  • Samstag
    -5 4

Prospekte

Reiseregion

Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V.

Ulmenstraße 15
15526 Bad Saarow

Tel.: 033631-868100
Fax: 033631-868102

Wetter Heute, 21. 2.

4 9
Überwiegend bewölkt am Vormittag.

  • Freitag
    -2 8
  • Samstag
    -5 4

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

" Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg