Blog
0

Heimatstube - Alte Schule Breese

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Groß Breese, zwischen Wittenberge und Bad Wilsnack gelegen, gehört zu den schönsten Straßendörfern der Prignitz. Großzügig angelegte Höfe und eine mehrere Reihen umfassende Baumallee prägen das Dorfbild.
aufklappeneinklappen
  • Heimatstube Alte Schule, Foto: Silke Last, Lizenz: Silke Last
  • Heimatscheune, Foto: Frank Stubenrauch, Lizenz: Frank Stubenrauch
  • Küche, Foto: Christiane Sajonz, Lizenz: Christiane Sajonz
  • Wohnstube, Foto: Christiane Sajonz, Lizenz: Christiane Sajonz
Die kleine Ausstellung im ehemaligen Schulgebäude gewährt einen Einblick in das dörfliche Leben, wie es vor über 100 Jahren in der Prignitz stattfand.

Hier sind Wohnraum und Schlafstätte zu sehen sowie Küchenutensilien, Bekleidung, Kinderspielzeug, zahlreiche Fotos und andere Dokumente. So z. B zum ehemals sehr bunten Vereinsleben des Dorfes. Es werden Einblicke in das Lernen in einer Dorfschule ermöglicht und Interessantes aus dem Leben des berühmten Wissenschaftlers Christian Ludwig Ideler vermittelt. Er wurde 1766 in Groß Breese geboren.

In der „Heimaotschüün“ sind zahlreiche Exponate aus der bäuerlichen Hofwirtschaft ausgestellt, u. a. eine über 100 Jahre alte Küche sowie eine kleine Waschküche und landwirtschaftliche Geräte.  

Die Ausstellungsstücke sind größtenteils Schenkungen oder Leihgaben von Familien aus der Gemeinde und den umliegenden Dörfern.
aufklappeneinklappen
Groß Breese, zwischen Wittenberge und Bad Wilsnack gelegen, gehört zu den schönsten Straßendörfern der Prignitz. Großzügig angelegte Höfe und eine mehrere Reihen umfassende Baumallee prägen das Dorfbild.
aufklappeneinklappen
  • Heimatstube Alte Schule, Foto: Silke Last, Lizenz: Silke Last
  • Heimatscheune, Foto: Frank Stubenrauch, Lizenz: Frank Stubenrauch
  • Küche, Foto: Christiane Sajonz, Lizenz: Christiane Sajonz
Die kleine Ausstellung im ehemaligen Schulgebäude gewährt einen Einblick in das dörfliche Leben, wie es vor über 100 Jahren in der Prignitz stattfand.

Hier sind Wohnraum und Schlafstätte zu sehen sowie Küchenutensilien, Bekleidung, Kinderspielzeug, zahlreiche Fotos und andere Dokumente. So z. B zum ehemals sehr bunten Vereinsleben des Dorfes. Es werden Einblicke in das Lernen in einer Dorfschule ermöglicht und Interessantes aus dem Leben des berühmten Wissenschaftlers Christian Ludwig Ideler vermittelt. Er wurde 1766 in Groß Breese geboren.

In der „Heimaotschüün“ sind zahlreiche Exponate aus der bäuerlichen Hofwirtschaft ausgestellt, u. a. eine über 100 Jahre alte Küche sowie eine kleine Waschküche und landwirtschaftliche Geräte.  

Die Ausstellungsstücke sind größtenteils Schenkungen oder Leihgaben von Familien aus der Gemeinde und den umliegenden Dörfern.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Groß Breeser Allee 42

19322 Groß Breese

Wetter Heute, 14. 6.

9 27
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Dienstag
    13 23
  • Mittwoch
    10 28

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Prignitz e.V.

Großer Markt 4
19348 Perleberg

Tel.: 03876-30741920
Fax: 03876-30741929

Wetter Heute, 14. 6.

9 27
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Dienstag
    13 23
  • Mittwoch
    10 28

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.