Blog
0
Kutschenmuseum Neustadt (Dosse) - Krönungskutsche, Foto: Björn Schroeder
Kutschenmuseum Neustadt (Dosse) - Krönungskutsche, Foto: Björn Schroeder
Online-Buchung


Kutschenmuseum Neustadt (Dosse)

Industriekultur , Museen
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Vom einfachen Erntewagen über Jagdwagen, Landauer und Kaleschen bis hin zum hochherrschaftlichen Prachtwagen des preußischen Königs, vom Einspänner bis hin zur großen Postkutsche, die mit bis zu 20 Pferden gefahren werden kann, wird alles im Kutschenmuseum gezeigt.
weiterleseneinklappen
In einer großen Ausstellung werden zahlreiche beeindruckende Kutschen, Schlitten und Pferdewagen unterschiedlichster Zeitepochen präsentiert. Alle Fahrzeuge befinden sich in einem hervorragenden Zustand; entweder sind sie noch gut erhalten oder in aufwendiger Kleinarbeit restauriert worden. Sie sind jederzeit einsatzbereit und werden zum Teil auf den Hengstparaden vor großem Publikum präsentiert.

Selbst die englische Königin Elisabeth II. wurde während Ihres Staatsbesuches in Potsdam mit einer Kutsche aus dem Museum, bespannt mit sechs Pferden des Gestüts, durch den Park von Sanssouci chauffiert.

Eine Besichtigung ist von April bis Oktober ab 10 Personen und nur nach telefonischer Voranmeldung möglich.
weiterleseneinklappen
Vom einfachen Erntewagen über Jagdwagen, Landauer und Kaleschen bis hin zum hochherrschaftlichen Prachtwagen des preußischen Königs, vom Einspänner bis hin zur großen Postkutsche, die mit bis zu 20 Pferden gefahren werden kann, wird alles im Kutschenmuseum gezeigt.
weiterleseneinklappen
In einer großen Ausstellung werden zahlreiche beeindruckende Kutschen, Schlitten und Pferdewagen unterschiedlichster Zeitepochen präsentiert. Alle Fahrzeuge befinden sich in einem hervorragenden Zustand; entweder sind sie noch gut erhalten oder in aufwendiger Kleinarbeit restauriert worden. Sie sind jederzeit einsatzbereit und werden zum Teil auf den Hengstparaden vor großem Publikum präsentiert.

Selbst die englische Königin Elisabeth II. wurde während Ihres Staatsbesuches in Potsdam mit einer Kutsche aus dem Museum, bespannt mit sechs Pferden des Gestüts, durch den Park von Sanssouci chauffiert.

Eine Besichtigung ist von April bis Oktober ab 10 Personen und nur nach telefonischer Voranmeldung möglich.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Havelberger Straße 18a

16845 Neustadt (Dosse)

Wetter Heute, 18. 6.

15 29
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Mittwoch
    17 30
  • Donnerstag
    16 25

Prospekte

Reiseregion

Tourismusverband Prignitz e.V.

Großer Markt 4
19348 Perleberg

Tel.: 03876-30741920
Fax: 03876-30741929

Mit diesem Angebot einen Ausflug planen

Geben Sie Kutschenmuseum Neustadt (Dosse)als Ziel oder Zwischenstopp zu Ihrem Ausflug hinzu und planen Ihren individuellen Tagesausflug!

Ausflug jetzt planen!!

Wetter Heute, 18. 6.

15 29
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Mittwoch
    17 30
  • Donnerstag
    16 25

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

" Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg