Blog
0

Brandenburgisches Textilmuseum

4 Bewertungen 5.0 von 5 (4)
0
0
0
0
4
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Das im Jahr 1995 neu eröffnete Museum ist seit Beginn des Jahres 2021 für etwa drei Jahre geschlossen. Grund dafür sind eine umfassende Sanierung und Erweiterung.
aufklappeneinklappen
  • Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz) - Buckskinwebstuhl, Foto: Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz)
  • Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz)
  • Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz) - Streichgarnselfaktor, Foto: Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz)
  • Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz) - Tuchmacherwerkstatt, Foto: Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz)
  • Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz), Foto: Verein Lausitzer Land
  • Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz) - Außenansicht, Foto: Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz)
Ein neues Ausstellungskonzept soll ab 2024 den Schaubetrieb in die sozialen, wirtschaftlichen, kulturellen und ökologischen Kontexte der Textilproduktion einbetten. Stark erweitert, wird die neue Dauerausstellung zugleich die Regionalgeschichte der Ostlausitz und Forster Stadtgeschichte präsentieren, u. a. mit den Themen „Kohle“ – dem Fluch und Segen der Lausitz – und Wassernutzung entlang der Neiße.

Ein besonderes Highlight stellt künftig die neue Lokhalle für die „Schwarze Jule“ dar – die letzte erhaltene Lokomotive der Forster Stadteisenbahn von 1893, die hier als Dauerleihgabe des Verkehrsmuseums Dresden zu sehen sein wird.

Für Fragen, Recherchen usw. steht das Museumsteam unter folgenden Kontaktdaten gern weiterhin zur Verfügung.
aufklappeneinklappen
Das im Jahr 1995 neu eröffnete Museum ist seit Beginn des Jahres 2021 für etwa drei Jahre geschlossen. Grund dafür sind eine umfassende Sanierung und Erweiterung.
aufklappeneinklappen
  • Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz) - Buckskinwebstuhl, Foto: Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz)
  • Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz)
  • Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz) - Streichgarnselfaktor, Foto: Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz)
  • Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz) - Tuchmacherwerkstatt, Foto: Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz)
  • Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz), Foto: Verein Lausitzer Land
Ein neues Ausstellungskonzept soll ab 2024 den Schaubetrieb in die sozialen, wirtschaftlichen, kulturellen und ökologischen Kontexte der Textilproduktion einbetten. Stark erweitert, wird die neue Dauerausstellung zugleich die Regionalgeschichte der Ostlausitz und Forster Stadtgeschichte präsentieren, u. a. mit den Themen „Kohle“ – dem Fluch und Segen der Lausitz – und Wassernutzung entlang der Neiße.

Ein besonderes Highlight stellt künftig die neue Lokhalle für die „Schwarze Jule“ dar – die letzte erhaltene Lokomotive der Forster Stadteisenbahn von 1893, die hier als Dauerleihgabe des Verkehrsmuseums Dresden zu sehen sein wird.

Für Fragen, Recherchen usw. steht das Museumsteam unter folgenden Kontaktdaten gern weiterhin zur Verfügung.
aufklappeneinklappen

Komfort-Informationen

  • Freizeitleistungen
    Besucherparkplätze
    • Entfernung der Besucherparkplätze zum Eingang (in Meter, ca.): 5
    Bodenbelag
    • Zum Teil eingeschränkt begehbarer Bodenbelag (innen und/oder außen)
    Gäste-WC
    • Gäste-WC ist ohne Treppen erreichbar
    Weitere Angaben
    • Es stehen ausreichend Sitzplätze zur Verfügung
    • Handläufe an allen Treppen
    • Abstellmöglichkeiten für Kinderwagen / Rollatoren etc.

Anreiseplaner

Sorauer Straße 37

03149 Forst (Lausitz)

Wetter Heute, 8. 8.

12 28
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Dienstag
    13 28
  • Mittwoch
    13 30

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

Am Stadthafen 2
01968 Senftenberg

Tel.: 03573-725300-0
Fax: 03573-725300-9

Wetter Heute, 8. 8.

12 28
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Dienstag
    13 28
  • Mittwoch
    13 30

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.