Blog
0
Kirche Spaatz, Foto: bbfc filmcomission
Kirche Spaatz, Foto: bbfc filmcomission
Online-Buchung


Feldsteinkirche Spaatz

Kirchen
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
In Spaatz, einem kleinen Straßenangerdorf im westlichen Havelland, steht eine der bemerkenswertesten Kirchen und Baudenkmale im Havelland. Die ursprünglich frühgotische Kirche wurde gegen Ende des 12. Jh. erbaut und ist die älteste Feldsteinkirche in der Gegend. Sie wurde aus gespaltenen, ihre Ecken aus scharfkantig behauenen Feldsteinen errichtet. Die Kirche besteht aus dem Turm und dem Schiff mit einem kurzen eingezogenen Chor und einer halbrunden Apsis mit Kuppelgewölbe. Der hölzerne Altar von 1647 steht vor der Apsis. Den Altar schmücken drei Ölgemälde auf einem Altaraufsatz aus Holz, der 1957 restauriert wurde. Auf der westlichen Empore wurde 1878 vom Orgelbauer Lütkemüller aus Wittstock eine Orgel aufgestellt, die noch spielbar ist. Die ehemaligen Kupferglocken mussten im ersten Weltkrieg abgeliefert werden und wurden später durch Gussstahlglocken ersetzt. Im Jahr 2000 wurde der Kirchturm saniert.
weiterleseneinklappen
  • Kirche Spaatz, Foto: bbfc filmcomission
  • Kirche Spaatz, Foto: bbfc filmcomission
  • Kirche Spaatz, Foto: bbfc filmcomission
In Spaatz, einem kleinen Straßenangerdorf im westlichen Havelland, steht eine der bemerkenswertesten Kirchen und Baudenkmale im Havelland. Die ursprünglich frühgotische Kirche wurde gegen Ende des 12. Jh. erbaut und ist die älteste Feldsteinkirche in der Gegend. Sie wurde aus gespaltenen, ihre Ecken aus scharfkantig behauenen Feldsteinen errichtet. Die Kirche besteht aus dem Turm und dem Schiff mit einem kurzen eingezogenen Chor und einer halbrunden Apsis mit Kuppelgewölbe. Der hölzerne Altar von 1647 steht vor der Apsis. Den Altar schmücken drei Ölgemälde auf einem Altaraufsatz aus Holz, der 1957 restauriert wurde. Auf der westlichen Empore wurde 1878 vom Orgelbauer Lütkemüller aus Wittstock eine Orgel aufgestellt, die noch spielbar ist. Die ehemaligen Kupferglocken mussten im ersten Weltkrieg abgeliefert werden und wurden später durch Gussstahlglocken ersetzt. Im Jahr 2000 wurde der Kirchturm saniert.
weiterleseneinklappen
  • Kirche Spaatz, Foto: bbfc filmcomission
  • Kirche Spaatz, Foto: bbfc filmcomission
  • Kirche Spaatz, Foto: bbfc filmcomission

Anreiseplaner

Spaatzer Hauptstraße

14715 Havelaue OT Spaatz

Wetter Heute, 17. 9.

8 15
Leichter Regen möglich am Nachmittag und Abend.

  • Mittwoch
    7 15
  • Donnerstag
    7 15

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Havelland e.V.

Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: 033237-859030
Fax: 033237-859040

Wetter Heute, 17. 9.

8 15
Leichter Regen möglich am Nachmittag und Abend.

  • Mittwoch
    7 15
  • Donnerstag
    7 15

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg