Blog
0

Krugpark

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Seit 1825 ein Ort der Begegnung mit der Natur: Der Krugpark hat als Parkanlage der Stadt Brandenburg an der Havel schon eine lange Geschichte. Ausgangspunkt waren die Bemühungen des Schornsteinfegermeisters und damaligen Stadtrates Johann Gottfried Bröse, vor den Toren der Stadt Brandenburg an der Havel eine Erholungsmöglichkeit für seine Bürger zu schaffen. Der Park entwickelte sich zu einem naturnahen Laub-Mischwald, der in der Umgebung der Stadt seinesgleichen sucht. Zu jeder Jahreszeit ist hier ein Spaziergang empfehlenswert.  Heute wird der Krugpark von dem engagierten Team des Naturschutzzentrums Krugpark betreut. Zahlreiche Veranstaltungen im Krugpark und in der umgebenden Landschaft machen das Naturschutzzentrum zu einem lohnenswerten Ziel für Touristen und Erholungssuchende. Der Krugpark ist jederzeit und ohne Eintrittsgeld besuchbar. Der Park bietet: ca. 3km Rundweg mit Informationstafeln und Ruheplätzen, Ausstellungen „Pflanzen und Tiere in Brandenburg“ und „Natur zum Anfassen“, Tastpfad auch für Behinderte geeignet, Animationstafeln und Geräte zum Fitness-Training, Komposttoilette, Spielplatz, Poetenpfad: 15 Tafeln mit Zitaten von bekannten und unbekannten Poeten auf einer Strecke von 1,7 km Länge, Bilderrahmen, die einen Ausblick in die Natur geben sowie einen Lehrpfad, der jederzeit ohne Anmeldung nutzbar ist.
aufklappeneinklappen
  • Krugpark, Foto: STG Brandenburg an der Havel mbH
  • Krugpark, Foto: STG Brandenburg an der Havel mbH
  • Krugpark, Foto: STG Brandenburg an der Havel mbH
  • Krugpark, Foto: STG Brandenburg an der Havel mbH
Seit 1825 ein Ort der Begegnung mit der Natur: Der Krugpark hat als Parkanlage der Stadt Brandenburg an der Havel schon eine lange Geschichte. Ausgangspunkt waren die Bemühungen des Schornsteinfegermeisters und damaligen Stadtrates Johann Gottfried Bröse, vor den Toren der Stadt Brandenburg an der Havel eine Erholungsmöglichkeit für seine Bürger zu schaffen. Der Park entwickelte sich zu einem naturnahen Laub-Mischwald, der in der Umgebung der Stadt seinesgleichen sucht. Zu jeder Jahreszeit ist hier ein Spaziergang empfehlenswert.  Heute wird der Krugpark von dem engagierten Team des Naturschutzzentrums Krugpark betreut. Zahlreiche Veranstaltungen im Krugpark und in der umgebenden Landschaft machen das Naturschutzzentrum zu einem lohnenswerten Ziel für Touristen und Erholungssuchende. Der Krugpark ist jederzeit und ohne Eintrittsgeld besuchbar. Der Park bietet: ca. 3km Rundweg mit Informationstafeln und Ruheplätzen, Ausstellungen „Pflanzen und Tiere in Brandenburg“ und „Natur zum Anfassen“, Tastpfad auch für Behinderte geeignet, Animationstafeln und Geräte zum Fitness-Training, Komposttoilette, Spielplatz, Poetenpfad: 15 Tafeln mit Zitaten von bekannten und unbekannten Poeten auf einer Strecke von 1,7 km Länge, Bilderrahmen, die einen Ausblick in die Natur geben sowie einen Lehrpfad, der jederzeit ohne Anmeldung nutzbar ist.
aufklappeneinklappen
  • Krugpark, Foto: STG Brandenburg an der Havel mbH
  • Krugpark, Foto: STG Brandenburg an der Havel mbH
  • Krugpark, Foto: STG Brandenburg an der Havel mbH

Anreiseplaner

Wilhelmsdorf 6 P

14776 Brandenburg an der Havel

Wetter Heute, 18. 9.

5 21
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Samstag
    6 22
  • Sonntag
    9 23

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Havelland e.V.

Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: 033237-859030
Fax: 033237-859040

Wetter Heute, 18. 9.

5 21
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Samstag
    6 22
  • Sonntag
    9 23

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-18 Uhr und am 31.10. 10-15 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.