Blog
0

Lesesteinweg der Fläming-Bibliothek

Länge: 2 km
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
Länge: 2 km
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
In Rädigke gibt es gleich zwei Lesesteinwege, die einen durchs und rund um das Dorf führen. Zum 5-jährigen Jubiläum der Fläming-Bibliothek haben die Rädigker Bürger zahlreiche Findlinge und andere Stationen im Ort mit Kacheln geschmückt, auf denen literarische Sprüche zu lesen sind. Direkt am Gasthof Moritz befindet sich bezeichnenderweise eine Kachel mit dem Heinz-Erhardt-Gedicht „Die Kunst des Trinkens“. Fünf Jahre später haben dann die Rädigker Kinder Hand angelegt und haben 26 Kacheln mit den Heldinnen und Helden ihrer liebsten Kinderbücher gestaltet. So entstand der kleine Ableger des großen Lesesteinweges. 
aufklappeneinklappen
  • Dorfkirche in Rädigke, Foto: Catharina Weisser, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
  • Fläming-Bibliothek im Gasthof Moritz, Foto: Catharina Weisser, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
  • Hinweistafel zum Lesesteinweg in Rädigke, Foto: Catharina Weisser, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
  • Lesestein in der Plane, Foto: Catharina Weisser, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
  • Lesestein am Dorfteich in Rädigke, Foto: Catharina Weisser, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
Länge / Dauer: 2 km

Start / Ziel: Gasthof Moritz, Rädigke

Markierung / Logo: Lesestein-Kacheln

An- und Abreise: Mit dem PKW über A115, A10 und A9; mit dem RE 7 bis Bad Belzig, mit dem Bus über Niemegk bis Rädigke

 
aufklappeneinklappen
In Rädigke gibt es gleich zwei Lesesteinwege, die einen durchs und rund um das Dorf führen. Zum 5-jährigen Jubiläum der Fläming-Bibliothek haben die Rädigker Bürger zahlreiche Findlinge und andere Stationen im Ort mit Kacheln geschmückt, auf denen literarische Sprüche zu lesen sind. Direkt am Gasthof Moritz befindet sich bezeichnenderweise eine Kachel mit dem Heinz-Erhardt-Gedicht „Die Kunst des Trinkens“. Fünf Jahre später haben dann die Rädigker Kinder Hand angelegt und haben 26 Kacheln mit den Heldinnen und Helden ihrer liebsten Kinderbücher gestaltet. So entstand der kleine Ableger des großen Lesesteinweges. 
aufklappeneinklappen
  • Dorfkirche in Rädigke, Foto: Catharina Weisser, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
  • Fläming-Bibliothek im Gasthof Moritz, Foto: Catharina Weisser, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
  • Hinweistafel zum Lesesteinweg in Rädigke, Foto: Catharina Weisser, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
  • Lesestein in der Plane, Foto: Catharina Weisser, Lizenz: Tourismusverband Fläming e.V.
Länge / Dauer: 2 km

Start / Ziel: Gasthof Moritz, Rädigke

Markierung / Logo: Lesestein-Kacheln

An- und Abreise: Mit dem PKW über A115, A10 und A9; mit dem RE 7 bis Bad Belzig, mit dem Bus über Niemegk bis Rädigke

 
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Hauptstraße 40

14823 Rabenstein OT Rädigke

Wetter Heute, 28. 7.

17 26
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Donnerstag
    16 26
  • Freitag
    14 26

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Fläming e.V.

Zum Bahnhof 9
14547 Beelitz

Tel.: 033204-62870
Fax: 033204-618761

Wetter Heute, 28. 7.

17 26
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Donnerstag
    16 26
  • Freitag
    14 26

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.