0
Flugplatz Friedersdorf - Segelflugzeug, Foto: Luftsportclub Interflug Berlin e.V.
Flugplatz Friedersdorf - Segelflugzeug, Foto: Luftsportclub Interflug Berlin e.V.

Online-Buchung



Flugplatz Friedersdorf

In der Luft
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
"Aufwachen und abfliegen" lautet das Motto auf dem Flugplatz vor den Toren Berlins. Friedersdorf ist das erste Fliegerdorf in Deutschland. Das Flugzeug steht im Hangar neben dem eigenen Haus. Egal ob man hier direkt vom Frühstückstisch ins nahe Berlin schwebt oder zu einem Rundflug über die herrliche Seenlandschaft des Naturparks Dahme-Heideseen aufbricht, der Blick aus luftigen Höhen ist atemberaubend.
weiterleseneinklappen
  • Flugplatz Friedersdorf - Luftaufnahme, Foto: Luftsportclub Interflug Berlin e.V.
  • Segelflugzeug beim Anfliegen, Foto: Luftsportclub Interflug Berlin e.V.
  • Brandenburger Landschaft aus der Luft gesehen, Foto: Luftsportclub Interflug Berlin e.V.
Auf dem Flugplatz Friedersdorf betreibt der Luftsportclub Interflug Berlin e.V. Segelflug (Streckenflug und Kunstflug). Schwerpunkt des Vereins ist die Segelflugausbildung, die ab 14 Jahren möglich ist. Aber auch ohne Segelfluglizenz kann man abheben und die Brandenburger Landschaft von oben genießen. Von Mai bis Oktober besteht an Wochenenden bei schönem Wetter die Möglichkeit, in einem Zweisitzer mitzufliegen.
weiterleseneinklappen
"Aufwachen und abfliegen" lautet das Motto auf dem Flugplatz vor den Toren Berlins. Friedersdorf ist das erste Fliegerdorf in Deutschland. Das Flugzeug steht im Hangar neben dem eigenen Haus. Egal ob man hier direkt vom Frühstückstisch ins nahe Berlin schwebt oder zu einem Rundflug über die herrliche Seenlandschaft des Naturparks Dahme-Heideseen aufbricht, der Blick aus luftigen Höhen ist atemberaubend.
weiterleseneinklappen
  • Flugplatz Friedersdorf - Luftaufnahme, Foto: Luftsportclub Interflug Berlin e.V.
  • Segelflugzeug beim Anfliegen, Foto: Luftsportclub Interflug Berlin e.V.
  • Brandenburger Landschaft aus der Luft gesehen, Foto: Luftsportclub Interflug Berlin e.V.
Auf dem Flugplatz Friedersdorf betreibt der Luftsportclub Interflug Berlin e.V. Segelflug (Streckenflug und Kunstflug). Schwerpunkt des Vereins ist die Segelflugausbildung, die ab 14 Jahren möglich ist. Aber auch ohne Segelfluglizenz kann man abheben und die Brandenburger Landschaft von oben genießen. Von Mai bis Oktober besteht an Wochenenden bei schönem Wetter die Möglichkeit, in einem Zweisitzer mitzufliegen.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Wolziger Chaussee 1

15754 Heidesee OT Friedersdorf

Wetter Heute, 22. 10.

5 11
Leicht bewölkt von nachmittags bis abends.

  • Dienstag
    5 11
  • Mittwoch
    6 11

Prospekte

Reiseregion

Tourismusverband Dahme-Seen e.V.

Bahnhofsvorplatz 5
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375-252019
Fax: 03375-252011

Mit diesem Angebot einen Ausflug planen

Geben Sie Flugplatz Friedersdorfals Ziel oder Zwischenstopp zu Ihrem Ausflug hinzu und planen Ihren individuellen Tagesausflug!

Ausflug jetzt planen!!

Wetter Heute, 22. 10.

5 11
Leicht bewölkt von nachmittags bis abends.

  • Dienstag
    5 11
  • Mittwoch
    6 11

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

"Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden."

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg