Blog
0
Grimnitzsee, Foto: WITO Barnim GmbH / Irene Richter
Grimnitzsee, Foto: WITO Barnim GmbH / Irene Richter
Online-Buchung


8. Etappe Tour Brandenburg: Templin - Chorin

Radtouren
Länge: 46 km
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
Länge: 46 km
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Die achte Etappe der Tour Brandenburg führt über 46 Kilometer von Templin nach Chorin. Die Tour bewegt sich durch das seen- und waldreiche Gebiet des Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin. Über Friedrichswerder wird Joachimthal am Werbellinsee und der Grimnitzsee erreicht. Über Senftenhütte geht es zum berühmten Kloster Chrorin.
weiterleseneinklappen
  • An der Havel, ©TMB-Fotoarchiv/Schwarz
  • In der Uckermark, ©Klaus-Peter Kappest/Uckermark (tmu GmbH)
  • Joachimsthal, Foto: WITO Barnim GmbH / Agentur Face - Jürgen Rocholl
Länge: 46 km (3 h)

Start: Templin

Ziel: Chorin

Logo / Wegstreckenzeichen: rote Brandenburger Adler auf weißem Grund

Anreise: Ab Berlin-Lichtenberg mit dem RB12 (ca. 1,5 h)

Abreise: Ab Chorin mit dem RE3 zum Hauptbahnhof Berlin (ca. 1 h).

Verlauf: Templin, Gollin, Friedrichswalde, Joachimsthal, Grimnitz, Alhüttendorf, Senftenhütte, Chorin

Sehenswertes:

  • Templin: Maria-Magdaleen-Kirche, Museum für Stadtgeschichte, St.Georgen-Kapelle, Strandbad
  • Joachimsthal: Skulpturengarten am Rathaus, Stadtkirche
  • Grimnitz: Burgruine, Strandbad, Aussichtsplattform BIORAMA-Projekt
  • Althüttendorf: Naturbeobachtungspunkt
  • Chorin: Dorfkirche, Zisterzienserkloster

Kombinationsmöglichkeiten:

  • Uckermärkischer Radrundweg
  • Reizvolle Tour durch die südliche Uckermark
  • Uckermark für Fortgeschrittene
  • Radweg Spur der Steine
  • Rund um den Grimnitzsee
  • Wälder, Wasser und ein Riesenfahrstuhl
  • Zisterziensertour

Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: Die Tour besteht aus weitgehend gut ausgebauten Radwegen, die überwiegend asphaltiert sind. In weiten Abschnitten ist die Tour Brandenburg bereits ausgebaut, beschildert und kann ohne Einschränkungen befahren werden.

Karten / Literatur:

  • "Tour Brandenburg: Rund um Berlin durch ganz Brandenburg", Maßstab 1:75.000, ISBN 978-3850002141, Esterbauer, 3. Aufl. (2014)
weiterleseneinklappen
Die achte Etappe der Tour Brandenburg führt über 46 Kilometer von Templin nach Chorin. Die Tour bewegt sich durch das seen- und waldreiche Gebiet des Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin. Über Friedrichswerder wird Joachimthal am Werbellinsee und der Grimnitzsee erreicht. Über Senftenhütte geht es zum berühmten Kloster Chrorin.
weiterleseneinklappen
  • An der Havel, ©TMB-Fotoarchiv/Schwarz
  • In der Uckermark, ©Klaus-Peter Kappest/Uckermark (tmu GmbH)
  • Joachimsthal, Foto: WITO Barnim GmbH / Agentur Face - Jürgen Rocholl
Länge: 46 km (3 h)

Start: Templin

Ziel: Chorin

Logo / Wegstreckenzeichen: rote Brandenburger Adler auf weißem Grund

Anreise: Ab Berlin-Lichtenberg mit dem RB12 (ca. 1,5 h)

Abreise: Ab Chorin mit dem RE3 zum Hauptbahnhof Berlin (ca. 1 h).

Verlauf: Templin, Gollin, Friedrichswalde, Joachimsthal, Grimnitz, Alhüttendorf, Senftenhütte, Chorin

Sehenswertes:

  • Templin: Maria-Magdaleen-Kirche, Museum für Stadtgeschichte, St.Georgen-Kapelle, Strandbad
  • Joachimsthal: Skulpturengarten am Rathaus, Stadtkirche
  • Grimnitz: Burgruine, Strandbad, Aussichtsplattform BIORAMA-Projekt
  • Althüttendorf: Naturbeobachtungspunkt
  • Chorin: Dorfkirche, Zisterzienserkloster

Kombinationsmöglichkeiten:

  • Uckermärkischer Radrundweg
  • Reizvolle Tour durch die südliche Uckermark
  • Uckermark für Fortgeschrittene
  • Radweg Spur der Steine
  • Rund um den Grimnitzsee
  • Wälder, Wasser und ein Riesenfahrstuhl
  • Zisterziensertour

Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: Die Tour besteht aus weitgehend gut ausgebauten Radwegen, die überwiegend asphaltiert sind. In weiten Abschnitten ist die Tour Brandenburg bereits ausgebaut, beschildert und kann ohne Einschränkungen befahren werden.

Karten / Literatur:

  • "Tour Brandenburg: Rund um Berlin durch ganz Brandenburg", Maßstab 1:75.000, ISBN 978-3850002141, Esterbauer, 3. Aufl. (2014)
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Dargerstdorfer Straße 3

17268 Templin

Wetter Heute, 15. 9.

8 23
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Montag
    10 18
  • Dienstag
    7 14

Prospekte

Touristinfo

tmu Tourismus Marketing Uckermark GmbH

Stettiner Straße 19
17291 Prenzlau

Tel.: 03984-835883
Fax: 03984-835885

Wetter Heute, 15. 9.

8 23
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Montag
    10 18
  • Dienstag
    7 14

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg