0
  • Kloster Chorin,
        
    

        Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann Kloster Chorin, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
    Klöster im Land Brandenburg

    Die Klöster des Landes sind steinernde Zeugen der Geschichte der Mark. Die Zisterziensermönche waren es, die das unwirtliche Land westlich der Oder besiedelten. Eines der schönsten Zeugen dieser Geschichte ist das Zisterzienserkloster Chorin.

    Die Klöster des Landes sind steinernde Zeugen der Geschichte der Mark. Die Zisterziensermönche waren es, die das unwirtliche Land westlich der Oder besiedelten. Eines der schönsten Zeugen dieser Geschichte ist das Zisterzienserkloster Chorin.
Online-Buchung


Klöster im Land Brandenburg Wie das Land besiedelt wurde

Die Zisterziensermönche waren im 11. und 12. Jahrhundert die ersten, die das unwirtliche Land westlich der Oder besiedelten. Heute sind die Klöster steinernde Zeugen dieser Erstbesiedlung und für Viele Kraftorte "einfach nur" Heimstatt für Konzerte und Theateraufführungen. Wir nehmen Sie mit auf Entdeckungstour.

weiterlesen einklappen

Brandenburgs Klöster im Überblick

Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

"Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden."

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg