Blog

Heimat- und Trachtenfest des Amtes Burg (Spreewald)

Fest / Brauchtum , Großveranstaltung , Chor / Folklore / Volksmusik , Markt
Fest / Brauchtum, Großveranstaltung, Chor / Folklore / Volksmusik, Markt
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Das Festwochenende wird am Freitag traditionell mit dem Seniorennachmittag für alle Seniorinnen und Senioren aus dem Amtsgebiet eröffnet.
Am Samstag, öffnen einige Familien ihre Höfe zu spannenden Einblicken. Da werden Imkerei, Fischer, Naturkundehof mit Storchen- und Spreeauenausstellung, Alpacahof, Spreewaldhof sowie die traditionelle Getreideernte mit der Sense und Dreschen mit Dreschpflegel bzw. einer alten Dreschmaschine (TV Striesow), die Vielfalt und Herstellung der Trachten oder witzige Geschichten rund um die Kartoffel mit dem traditionellen Kartoffelhacken (TV Burg) vorgestellt. Zusätzlich öffnet das Heimatmuseum Dissen mit dem Freilichtbereich "Stary lud” seine Pforten.
Der Festumzug ist der Anziehungspunkt eines jeden Heimat- und Trachtenfestes, der natürlich auch in Dissen im Mittelpunkt steht. Gleich im Anschluss wird der Hahn gerupft! Dissen lädt zudem zum traditionellen Hahnrupfen auf dem Sportplatz ein.
aufklappeneinklappen
  • Braut Kopfschmuck, Foto: Reinhard Klamt, Lizenz: Reinhard Klamt
  • Arbeitstracht Festumzug, Foto: Reinhard Klamt, Lizenz: Reinhard Klamt
  • Auszug aus dem Festumzug, Foto: Reinhard Klamt, Lizenz: Reinhard Klamt

Das Festwochenende wird am Freitag traditionell mit dem Seniorennachmittag für alle Seniorinnen und Senioren aus dem Amtsgebiet eröffnet.
Am Samstag, öffnen einige Familien ihre Höfe zu spannenden Einblicken. Da werden Imkerei, Fischer, Naturkundehof mit Storchen- und Spreeauenausstellung, Alpacahof, Spreewaldhof sowie die traditionelle Getreideernte mit der Sense und Dreschen mit Dreschpflegel bzw. einer alten Dreschmaschine (TV Striesow), die Vielfalt und Herstellung der Trachten oder witzige Geschichten rund um die Kartoffel mit dem traditionellen Kartoffelhacken (TV Burg) vorgestellt. Zusätzlich öffnet das Heimatmuseum Dissen mit dem Freilichtbereich "Stary lud” seine Pforten.
Der Festumzug ist der Anziehungspunkt eines jeden Heimat- und Trachtenfestes, der natürlich auch in Dissen im Mittelpunkt steht. Gleich im Anschluss wird der Hahn gerupft! Dissen lädt zudem zum traditionellen Hahnrupfen auf dem Sportplatz ein.
aufklappeneinklappen
  • Braut Kopfschmuck, Foto: Reinhard Klamt, Lizenz: Reinhard Klamt
  • Arbeitstracht Festumzug, Foto: Reinhard Klamt, Lizenz: Reinhard Klamt
  • Auszug aus dem Festumzug, Foto: Reinhard Klamt, Lizenz: Reinhard Klamt

Das ist eine Veranstaltung aus der Reihe:

  • Heimat- und Trachtenfest des Amtes Burg (Spreewald)

    Heimat- und Trachtenfest des Amtes Burg (Spreewald)

    Das Festwochenende wird am Freitag traditionell mit dem Seniorennachmittag für alle Seniorinnen und Senioren aus dem Amtsgebiet eröffnet. Am Samstag, öffnen einige Familien ihre Höfe zu spannenden…

Anreiseplaner

Hauptstraße

03096 Dissen

Wetter Heute, 15. 6.

14 20
Bedeckt

  • Sonntag
    11 23
  • Montag
    15 25

Touristinfo

Tourismusverband Spreewald

Lindenstraße 1
03226 Vetschau/Spreewald OT Raddusch

Tel.: 035433-72299
Fax: 035433-72228

Wetter Heute, 15. 6.

14 20
Bedeckt

  • Sonntag
    11 23
  • Montag
    15 25

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 0331 2004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.